Firma erloschen

Race - Zeit für Legenden

Packendes Sportdrama um den afroamerikanischen Spitzenathleten Jesse Owens, der allen Widerständen zum Trotz bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin brillierte.

Race - Zeit für Legenden Großansicht
Anbieter (Label) Universum Film
(SquareOne)
Vertrieb Universum Film
Land/Jahr Frankreich, Deutschland u.a. 2016
Regie Stephen Hopkins
Darsteller Stephan James, Jason Sudeikis, Jeremy Irons
Handelsform Leihmedium
System DVD
FSK ab 0 (ohne Altersbeschränkung)
Auslieferung 04.01.2017
EAN
4013575679294
EAN-Code anzeigen
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Jesse Owens ist der Erste aus seiner Familie, der es aufs College schafft. Dort gelingt es ihm, den Coach Larry Snyder, selbst ehemaliger Olympionike, von seinen außergewöhnlichen Laufkünsten zu überzeugen. In Windeseile stellt Jesse einen Weltrekord nach dem anderen auf und qualifiziert sich für die Olympischen Spiele 1936 in Berlin. Doch dann sieht es so aus, als würde sich sein Traum von der Olympiateilnahme doch nicht erfüllen, weil das amerikanische Komitee erwägt, Hitler eine Absage zu erteilen.

Packendes Sportdrama um den Spitzenathleten Jesse Owens, das sich auf seinen Einsatz bei den Olympischen Spielen in Nazi-Deutschland konzentriert. Regieveteran Stephen Hopkins ("Explosiv - Blown Away") übernahm die Inszenierung der bereits vielfach adaptierten, außergewöhnlichen und inspirierenden Lebensgeschichte - eine deutsche Koproduktion, die auch in Berlin gedreht wurde. Nachwuchsdarsteller Stephen James ("When the Game Stands Tall") darf hier sein Talent erstmals in einer Hauptrolle unter Beweis stellen.

Quelle: VideoWoche/VideoMarkt

nach oben Zusammenfassung

Der afroamerikanische Spitzenathlet Jesse Owens brillierte allen Widerständen zum Trotz bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin. Packendes Sportdrama von Regieveteran Stephen Hopkins ("Explosiv - Blown Away").

Quelle: Verzeichnis Lieferbarer Kaufmedien

nach oben Film-/Kino-Daten
Kategorie Spielfilm
Genre Drama/Sport
Originaltitel Race
Land/Jahr Frankreich/Deutschland/Kanada 2016
Kinostart 28.07.2016
Einspielergebnis D € 228.306
Bes. (EDI) 34.370
Bes. (FFA) 32.427
Charthistory
h�chste Kopienzahl D 78
Boxoffice USA $ 19.097.994
Charthistory
Weitere Film-/Kinodaten Zeit für Legenden
nach oben Cast & Crew
Regie Stephen Hopkins
Darsteller Stephan James (Jesse Owens), Jason Sudeikis (Larry Snyder), Jeremy Irons (Avery Brundage), Carice van Houten (Leni Riefenstahl), William Hurt (Jeremiah Mahoney), Eli Goree (Dave Albritton), David Kross (Carl 'Luz' Long), Barnaby Metschurat (Joseph Goebbels), Tony Curran (Lawson Robertson), Shanice Banton (Ruth Solomon), Jonathan Aris (Alfred J. Lill), Tim McInnerny (Charles Sherrill), Nicholas Woodeson (Fred Rubien), Jesse Bostick (Ken Seitz), Glynn Turman (Harry Davis)
Buch Joe Shrapnel, Anna Waterhouse
nach oben Videodaten
Anbieter (Label) Universum Film (SquareOne)
Vertrieb Universum Film
System DVD
Sprache Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1/Dt. f. Sehg.
Untertitel Deutsch/Dt. f. Hörg.
Bildformat/Ton 1:2,40/16:9
Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
DVD-Features Making of, Featurettes, Interviews
Laufzeit 113 Min.
FSK ab 0 (ohne Altersbeschränkung)
Aktuelle Handelsform Leihmedium
Filmtrailer Video
nach oben Leihmedium
Auslieferung 04.01.2017
Bestellnummer 67929
EAN-Code
4013575679294
EAN-Code anzeigen
Ausstattung Extras wie Kaufversion
Leihfenster Direktvermarktung
VideoMarkt.de vorgestellt in KW 2016/47
VW-Qualität 4.5
VW-Leihpotential 6.5
VW-Leihchartstipp TOP 10
Höchste Platzierung
Leihvideo Top-100 - DVD
Rang 47 in KW 2017/04
Charthistory
nach oben Informationen des Anbieters

Die unglaubliche, wahre Geschichte des größten Olympia-Helden aller Zeiten - verfilmt mit einem Star-Ensemble pünktlich zum Olympia-Jahr 2016 und zum 80. Jubiläum der "Owens-Spiele".

Ohio, 1934. Der schwarze Ausnahme-Athlet Jesse Owens trainiert unter seinem Coach Larry Snyder, der ihn auf die Olympischen Spiele in Berlin vorbereiten will. Sportlich läuft es perfekt für Jesse, der immer wieder Bestzeiten läuft - aber der Trubel um seine Person macht ihm zu schaffen. Zwei Jahre später hat er mit Snyders Hilfe rechtzeitig für Olympia zu innerer Stärke gefunden. Als Jesse jedoch erfährt, dass die Nazis die Olympischen Spiele für Ihre rassistische Propaganda nutzen wollen, erwägt er, sie zu boykottieren. Doch letztlich trifft er die einzig richtige Entscheidung: Er reist nach Berlin - und macht die Spiele nicht nur zu seinem persönlichen sportlichen Triumph, sondern sorgt für eine herbe Niederlage für Hitlers Nazi-Regime...

Quelle: Universum Film

nach oben Weitere Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform/VÖ
Race - Zeit für Legenden Universum Film GmbH DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 113 Min. Kauf: 06.01.2017
Race - Zeit für Legenden Universum Film GmbH Blu-ray, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 118 Min. Kauf: 06.01.2017
Race - Zeit für Legenden Universum Film GmbH Blu-ray, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 118 Min. Leih: 04.01.2017
nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 31

...(31 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

  • Szene aus Szene aus
  • Szene aus Jesse sagt, dass er nicht nach Berlin mitkommen wirdSzene aus Jesse sagt, dass er nicht nach Berlin mitkommen wird
  • Szene aus Jesse Owens gewinnt seine erste GoldmedailleSzene aus Jesse Owens gewinnt seine erste Goldmedaille
  • Szene aus Jesse Owens bei Coach SnyderSzene aus Jesse Owens bei Coach Snyder
 

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner