Firma erloschen

Der Schatz der weißen Falken

Wunderschöner Kinder-Abenteuerfilm von "Lammbock"-Regisseur Christian Zübert um zwei rivalisierende Jugendbanden in den 80er Jahren.

Der Schatz der weißen Falken Großansicht
Anbieter (Label) Universum Film
(Falcom)
Vertrieb Universum Film
Land/Jahr Deutschland 2005
Regie Christian Zübert
Darsteller David Bode, Kevin Köppe, Tamino-Turgay zum Felde
Handelsform Leihmedium
System DVD
FSK o.A. (ohne Altersbeschränkung)
Auslieferung 10.05.2006
EAN
4013575523092
EAN-Code anzeigen
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Heroldsbach im Jahre 1981. Für den elfjährigen Jan werden es die letzten Sommerferien sein, bevor er mit seiner Familie von der Provinz nach Düsseldorf ziehen muss. Doch vor dem Abschied will er mit seinen Freunden noch richtig was erleben. Und zwar nichts Geringeres als den geheimnisumwitterten Schatz der weißen Falken zu heben. Die passende Karte dazu besitzen sie schon. Doch leider hat auch eine rivalisierende Bande um die wenig zimperliche Marie die Fährte aufgenommen und versucht nun ihrerseits, an den Schatz heranzukommen.

Einen handfesten Abenteuerfilm mit einer spannenden Story und vielschichtigen Figuren hat da Christian Zübert nach seinem erfolgreichen Debüt "Lammbock" hingelegt. Lustvoll zitiert er US-Klassiker von "Tom Sawyer" bis "Stand By Me" oder Enid Blytons "Fünf Freunde", ohne aber seinen eigenen Erzählstil, die eigene Sichtweise zu vernachlässigen. Der liebevolle Film über das Erwachsenwerden, der an Originalschauplätzen in der Fränkischen Schweiz entstand, hält genug Actionmomente bereit, um auch die Kids von heute zu faszinieren.

Quelle: VideoWoche/VideoMarkt

nach oben Film-/Kino-Daten
Kategorie Spielfilm
Genre Kinderfilm/Abenteuer
Land/Jahr Deutschland 2005
Kinostart 20.10.2005
Einspielergebnis D € 384.593
Bes. (EDI) 79.909
Bes. (FFA) 92.020
Charthistory
h�chste Kopienzahl D 545
Weitere Film-/Kinodaten Der Schatz der weißen Falken
nach oben Cast & Crew
Regie Christian Zübert
Darsteller David Bode (Jan), Kevin Köppe (Basti), Tamino-Turgay zum Felde (Stevie), Viktoria Scherer (Marie), Jannis Niewöhner (Dirk), Christian Wimmer (Olli), Cornelia Schmaus (Ursula Laux), Brigitte Beyeler (Jans Mutter), Thomas Sarbacher (Jans Vater), Sybille Schedwill (Bastis Mutter), Wotan Wilke Möhring (Jan mit 35), Carolin Imcke (Lisa), Horst Mendroch (Kaufmann), Oliver Bäßler (Stevies Vater), Milan Jack Mulzer (Stevies Bruder), Hannes Decher (Martin), Alexander Held (Carsten)
Buch Christian Zübert

Hier sehen Sie mediabiz community-Mitglieder, die an diesem Titel mitgewirkt haben.
Mit nur einem Klick können Sie persönlich mit ihnen in Kontakt treten.

Musikberater Stefan Broedner (Music Consultant)
nach oben Videodaten
Anbieter (Label) Universum Film (Falcom)
Vertrieb Universum Film
System DVD
Sprache Deutsch DD 5.1
Bildformat/Ton 1:2,35/16:9/Dolby Surround
Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
Laufzeit 89 Min.
FSK o.A. (ohne Altersbeschränkung)
Aktuelle Handelsform Leihmedium
Filmtrailer Video
nach oben Leihmedium
Auslieferung 10.05.2006
Bestellnummer 52309
EAN-Code
4013575523092
EAN-Code anzeigen
Ausstattung Extras wie Kaufversion
Leihfenster 4 Wochen
VideoWoche vorgestellt in Heft Nr. 2006/12
VW-Qualität 5.0
VW-Leihpotential 5.5
VW-Leihchartstipp TOP 50
Höchste Platzierung
Leihvideo Top-100 - DVD
Rang 99 in KW 2006/22
Charthistory
nach oben Weitere Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform/VÖ
Der Schatz der weißen Falken
Nicht lieferbar
Alive AG DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 89 Min. Kauf: 20.03.2015
Der Schatz der weißen Falken
Nicht lieferbar
Universum Film GmbH DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 89 Min. Kauf: 04.06.2010
Der Schatz der weißen Falken
Nicht lieferbar
Universum Film GmbH DVD, o.A. (ohne Altersbeschränkung), 89 Min. Kauf: 06.06.2006
nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 21

...(21 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner