Firma erloschen

A Most Violent Year

Souveräner Großstadtthriller über einen Jungspediteur im New York des Jahres 1981, dem ein Konkurrent mit allen Mitteln die Hölle heiß macht.

A Most Violent Year Großansicht
Anbieter (Label) Universum Film
(SquareOne)
Vertrieb Universum Film
Land/Jahr USA 2014
Regie J.C. Chandor
Darsteller Oscar Isaac, Jessica Chastain, Albert Brooks
Handelsform Leihmedium
System DVD
FSK ab 12
Auslieferung 05.08.2015
EAN
4013575665495
EAN-Code anzeigen
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Im New York des Jahres 1981 steht Jungspediteur Abel Morales vor der Erfüllung seiner Träume: Er hat sich als Immigrantensohn hochgearbeitet, ohne sich die Hände schmutzig zu machen - obwohl er mit Anna die Tochter eines stadtbekannten Gangsters geheiratet hat. Nun erhält er den Zuschlag für ein Grundstück direkt am Hafen, das ihm einen entscheidenden Vorteil verschaffen würde - wenn er das Geld rechtzeitig aufbringt. Doch ein Unbekannter greift regelmäßig Lastwägen seiner Flotte an und versucht Abel in die Knie zu zwingen.

An das erwachsene Genrekino eines Sidney Lumet oder Sydney Pollack in den frühen Achtzigerjahren fühlt man sich erinnert in J.C. Chandors dritter Regiearbeit, an elegante, unprätentiöse Großstadtfilme von einst über Männer in moralisch kompromittierenden Situationen. Oscar Isaac ist Weltklasse in einer Rolle, in der er nicht nur optisch an den jungen Al Pacino erinnert. Er wird perfekt unterstützt von Jessica Chastain und Albert Brooks, während sich langsam die Mosaiksteine der souverän erzählten Geschichte zusammensetzen.

Quelle: VideoMarkt

nach oben Zusammenfassung

Einem Jungspediteur im New York des Jahres 1981 wird von einem Konkurrenten mit allen Mitteln die Hölle heiß gemacht. Fantastischer Großstadtthriller von J.C. Chandor, der an Filme von Sidney Lumet und Sydney Pollack erinnert.

Quelle: Verzeichnis Lieferbarer Kaufmedien

nach oben Film-/Kino-Daten
Kategorie Spielfilm
Genre Thriller/Kriminalfilm
Land/Jahr USA 2014
Kinostart 19.03.2015
Einspielergebnis D € 358.246
Bes. (EDI) 50.070
Bes. (FFA) 50.654
Charthistory
h�chste Kopienzahl D 79
Boxoffice USA $ 5.545.256
Charthistory
Weitere Film-/Kinodaten A Most Violent Year
nach oben Cast & Crew
Regie J.C. Chandor
Darsteller Oscar Isaac (Abel Morales), Jessica Chastain (Anna Morales), Albert Brooks (Andrew Walsh), David Oyelowo (Lawrence), Alessandro Nivola (Peter Forente), Elyes Gabel (Julian), Catalina Sandino Moreno (Luisa), Ashley Williams (Lange), Alfred Molina, Christopher Abbott
Buch J.C. Chandor
nach oben Videodaten
Anbieter (Label) Universum Film (SquareOne)
Vertrieb Universum Film
System DVD
Sprache Deutsch DD 5.1/Englisch DD 5.1
Untertitel Deutsch/Engl. f. Hörg.
Bildformat/Ton 1:2,40/16:9
Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
DVD-Features Entfallene Szenen, Making of, Featurettes
Laufzeit 120 Min.
FSK ab 12
Aktuelle Handelsform Leihmedium
Filmtrailer Video
nach oben Leihmedium
Auslieferung 05.08.2015
Bestellnummer 66549
EAN-Code
4013575665495
EAN-Code anzeigen
Ausstattung Extras wie Kaufversion
Leihfenster Direktvermarktung
VideoMarkt.de vorgestellt in Heft Nr. 2015/11
VM-Qualität 6.0
VM-Leihpotential 7.0
VM-Leihchartstipp TOP 3
Höchste Platzierung
Leihvideo Top-100 - DVD
Rang 29 in KW 2015/35
Charthistory
nach oben Informationen des Anbieters

New York, 1981 - das Jahr, das mit seiner Kriminalitätsrate als gefährlichstes in die Stadtgeschichte eingehen wird. Der immigrierte Geschäftsmann Abel Morales (Oscar Isaac) und seine Frau Anna (Jessica Chastain) stehen vor ihrem größten Coup und Wagnis. Mit einer hohen Anzahlung erwerben sie die Option auf ein Industriegelände, mit dem sie ihre gemeinsame Heizölfirma zu einer der bedeutendsten in New York machen könnten. Ein Monat bleibt ihnen, die Restzahlung in Millionenhöhe zu beschaffen - andernfalls verlieren sie alles. Währenddessen macht die Gewalt auch vor ihnen nicht Halt. Als bei der Auslieferung des Heizöls immer wieder bewaffnete Überfälle auf seine Fahrer stattfinden und die Trucks samt Ladung gekapert werden, gerät Abel unter Druck. Obwohl er sein Geschäft stets korrekt und mit legalen Mitteln geführt hat, zwingt ihn die eskalierende Bedrohung, seine Grundsätze zu überdenken. Dabei gerät das Paar immer tiefer in einen Strudel aus ungezügelter Gewalt, Verfall und Korruption, der ihre Existenz zu zerstören droht...

Quelle: Universum Film

nach oben Weitere Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform/VÖ
A Most Violent Year Universum Film GmbH DVD, ab 12, 120 Min. Kauf: 07.08.2015
A Most Violent Year Universum Film GmbH Blu-ray, ab 12, 125 Min. Kauf: 07.08.2015
A Most Violent Year Universum Film GmbH Blu-ray, ab 12, 125 Min. Leih: 05.08.2015
nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 14

...(14 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner