• Musik Berlin, 30.03.2021, 14:25

    Masuch will mit BMG organisch und durch Akquisitionen wachsen

    Die Jahresbilanz von BMG weist für 2020 ein kleines Umsatzplus und operative Vorsteuergewinne auf Vorjahresniveau aus. CEO Hartwig Masuch zeigt sich angesichts eines herausfordernden Jahres stolz auf Errungenschaften abseits der Zahlen, will im neuen Jahr aber auch wieder zulegen.


    weiterlesen
  • Musik Baden-Baden, 30.03.2021, 14:03

    Dagmar Ambach und Marc Marshall kämpfen gegen Rassismus

    Unter dem Motto "144 Stunden" haben der Sänger Marc Marshall und sein Team um Dagmar Ambach von der PR-Agentur Textour jüngst eine digitale, kulturelle Mahnwache abgehalten, die sich gegen Rassismus und andere Übel starkmacht.


    weiterlesen
  • Musik München, 30.03.2021, 13:44

    Florian von Hoyer steigt als COO bei MusicHub ein

    Florian von Hoyer verstärkt künftig als Chief Operating Officer das Management-Team der MusicHub GmbH, einer von der GEMA gemeinsam mit Zebralution entwickelten digitalen Anlaufstelle für Künstler.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/München, 30.03.2021, 12:59

    Sony Music und Amazon Music suchen mit TKKG "verfluchtes Osterei"

    Sony Music und Amazon Music initiieren eine intermediale Kampagne zu der Hörspielreihe "TKKG", die eine Hörspiel und Realität miteinander verschmelzen will. Konkret geht es darum, über WhatsApp und Twitch mit den fiktiven Hörspieldetektiven der Serie in Echtzeit ein "verfluchtes Osterei" zu suchen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 30.03.2021, 12:14

    GVL will Millionen früher auszahlen

    Die GVL kündigt an, ab sofort Abschlagszahlungen in Höhe von 41,9 Millionen Euro als Corona-Nothilfe an Tonträgerhersteller auszuschütten. Regulär würde die Erstverteilung für 2020 erst im September anstehen.


    weiterlesen
  • Musik München, 30.03.2021, 12:01

    Wolfgang Niedecken verdient "am Tonträger kaum noch was"

    Am 30. März 2021 wird Wolfgang Niedecken 70 Jahre alt. Im Gespräch mit MusikWoche blickt der BAP-Gründer auf seine Zeit im Musikgeschäft zurück, stellt sich aber auch aktuellen Debatten um die Aufgabe des Künstlers in der Gesellschaft.


    weiterlesen
  • Musik 30.03.2021, 11:15

    Götz von Einem sieht Peermusic "wieder auf dem Spielfeld"

    Vor ziemlich genau drei Jahren kam Götz von Einem als Managing Director GSA und Senior Vice President Digital & European Legal Affairs zu Peermusic. Im Gespräch mit MusikWoche zieht er nun Zwischenbilanz. Dabei geht es um seine Aufgaben und Ziele im Familienunternehmen, aber auch ums Urheberrecht, die Corona-Krise und den neuen Firmensitz des Musikverlags.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 30.03.2021, 10:40

    BMG operativ auf Vorjahresniveau

    BMG schloss das Geschäftsjahr 2020 nach Umsätzen gut und nach operativen Vorsteuergewinnen fast auf Vorjahresniveau ab. Das zeigt die Jahresbilanz des Bertelsmann-Mutterkonzerns. Im Vorjahr fielen bei BMG noch prozentual zweistellige Zuwächse an.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 30.03.2021, 09:32

    Glückwünsche für Wolfgang Niedecken

    Zu seinem 70. Geburtstag bat MusikWoche Label- und Livepartner sowie Wegbegleiter um einen persönlichen Glückwunsch für Wolfgang Niedecken, der mit seiner Band BAP die deutsche Musikgeschichte geprägt hat und als wichtige Stimme im gesellschaftlichen Diskurs geachtet wird.


    weiterlesen
  • Musik Barcelona, 29.03.2021, 17:02

    Konzert mit 5000 Fans in Barcelona als Testlauf

    Im Palau Sant Jordi in Barcelona fand am 27. März ein Konzert der Band Love Of Lesbian vor 5000 Fans mit negativem Coronatest und mit Masken statt, das die Durchführbarkeit von Live-Events dieser Größenordnung in der Pandemie demonstrieren sollte.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Apr. 13

    Kulturkonferenz

    Berlin
  • Apr. 13

    Reeperbahn Focus Session: Festival Season 2021

    Hamburg
  • Apr. 15

    Future Music Camp 2021

    Mannheim
  • Apr. 21

    Reeperbahn Festival Peking 2021

    Beijing

MusikWoche livepaper ®