• Musik Hamburg, 19.02.2021, 12:55

    Textdichter Rudolf Müssig verstorben

    Am 14. Februar ist der Textdichter und GEMA-Aufsichtsratsmitglied Rudolf Müssig an einem Herzinfarkt verstorben. Müssig hat Hits wie "Junger Adler" von Tom Astor, "Adieu Chérie" von Roy Black, "Haut an Haut" von Roland Kaiser und "Nie mehr Bolero" von Karel Gott sowie zahlreiche Titel der Schürzenjäger geschrieben.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 19.02.2021, 12:29

    Max Giesinger und BMG weiten Partnerschaft aus

    Auf Labelseite arbeitet Max Giesinger bereits seit fünf Jahren mit BMG zusammen, nun hat der Sänger auch einen exklusiven Verlagsvertrag mit BMG unterzeichnet.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Bremen, 19.02.2021, 11:14

    DreamHaus geht an CTS Eventim und organisiert Rock am Ring

    CTS Eventim hat die Mehrheit an DreamHaus übernommen. Die 2020 gegründete Berliner Konzertagentur, die nun von Matt Schwarz geleitet wird, organisiert zusammen mit eventimpresents ab 2022 die Festivals Rock am Ring und Rock im Park.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Santa Monica, 19.02.2021, 10:15

    Universal Music stellt Virgin als Dienstleistungsparte neu auf

    Die Universal Music Group startet die Virgin Music Label & Artist Services und stellt damit die bislang als Caroline firmierende Dienstleistungssparte neu auf. In Berlin leitet weiterhin Tina Adams die Geschicke im Services-Bereich. Das hierzulande als Virgin Records aktive Label soll von den Änderungen unberührt bleiben.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 18.02.2021, 17:14

    Karnevals-Spendenaktion sammelte über eine Million

    Die Spendenaktion "Mer looße üch nit allein" hat - unter anderem durch ein Livestream-Event in der Lanxess Arena - in der coronabedingt ausgebremsten Karnevalssession in Köln mehr als eine Million Euro an Spenden gesammelt, die etwa Bühnentechniker, Roadies, Fahrer, Tanzgruppen und Spielmannszüge unterstützen sollen.


    weiterlesen
  • Musik Bremen/Tel Aviv, 18.02.2021, 16:00

    CTS Eventim tütet Joint Venture in Israel ein

    CTS Eventim baut sein Geschäft in Israel aus und will dort durch ein Joint Venture mit der Zappa Group "an die Spitze des Ticketing-Markts" rücken.


    weiterlesen
  • Musik London, 18.02.2021, 14:59

    Neuer zentraler UK-Liveverband gegründet

    Unter dem Namen LIVE, eine Abkürzung für Live Music Industry, Venues And Entertainment, nimmt in Großbritannien ein übergreifender Liveverband die Arbeit auf, über den die UK-Branche mit einer Stimme Herausforderungen wie Corona oder Brexit angehen will. CEO ist ILMC- und "IQ"-Chef Greg Parmley.


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 18.02.2021, 14:11

    Kontor Records und Wonderful Days streamen sieben Stunden lang

    Am 20. Februar präsentieren Kontor Records und die Marke "Wonderful Days - The Classic Rave" im Rahmen des Kontor DJ Delivery Service einen siebenstündigen Livestream aus dem Hamburger Büro des Dance-Labels. Gebucht dafür sind Acts der Agentur classic-dj.com.


    weiterlesen
  • Musik München, 18.02.2021, 13:24

    CISAC und Your Music Your Future informieren über Zwangsinverlagnahme

    Die CISAC als Dachverband der Verwertungsgesellschaften unterstützt die 2019 von US-Komponisten gegründete Aktion "Your Music Your Future", die über die zunehmende Zwangsinverlagnahme weltweit aufklären will.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 18.02.2021, 12:40

    Bosworth präsentiert Hania Rani und Lisa Morgenstern beim European Film Market

    Wenn vom 1. bis 5. März der European Film Market der Berlinale online stattfindet, stehen mit Hania Rani und Lisa Morgenstern auch zwei Komponistinnen auf der virtuellen Bühne. Bosworth Music präsentiert die Auftritte in Zusammenarbeit mit dem EFM.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Mai 31

    Reeperbahn Festival Afrika 2021

    Hamburg
  • Jun. 01

    55. Midem 2021 (abgesagt, soll später teils onlin...

    Cannes
  • Jun. 03

    1. Deutscher Jazzpreis

    Hamburg
  • Jun. 08

    GEMA-Mitgliederversammlung 2021 (virtuell)

    München

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement