Advertisement Superbanner
 
  • Musik Berlin, 20.01.2021, 16:02

    Deutscher Podcast Preis geht in die zweite Runde

    Nachdem der Deutsche Podcast Preis im Sommer 2020 seine Premiere feierte, geht die Preisverleihung am 3. Juni 2021 in die zweite Runde. Die Einreichungsphase startet ab sofort und läuft bis zum 14. März.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 20.01.2021, 15:27

    US-Investor übernimmt bei Native Instruments die Mehrheit

    In Sachen Soft- und Hardware für Musikproduktion gehört Native Instruments international zu den Aushängeschildern deutschen Unternehmertums. Nun aber kommt es zu einem Wechsel bei den Eigentümern.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Bonn, 20.01.2021, 14:52

    Deutscher Musikrat initiiert Studie zu Corona-Folgen

    Zur Erfassung der Schäden der Corona-Krise für das Musikleben führt der Deutsche Musikrat gemeinsam mit dem Zentrum für Kulturforschung eine Studie auf der Basis einer quantitativen und einer qualitativen Befragung durch.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Moskau, 20.01.2021, 14:28

    Maxim Vlasov wird Managing Director Universal Music Russia

    Die Universal Music Group hat Maxim Vlasov zum Managing Director von Universal Music Russia ernannt. Vlasov berichtet in dieser Position an Frank Briegmann, Chairman & CEO Universal Music Central Europe und Deutsche Grammophon.


    weiterlesen
  • Musik New York, 20.01.2021, 13:22

    Live Nation an der Börse wieder auf Vor-Corona-Höhen

    Im Frühjahr 2020 setzte Corona die Kurse der börsennotierten Livekonzerne unter Druck. Längst jedoch hat sich die Stimmung gedreht: Die Papiere von Live Nation erreichten nun an der Nasdaq ein Allzeithoch.


    weiterlesen
  • Musik Mönchengladbach, 20.01.2021, 12:59

    Sparkassenpark schickt Strandkörbe auf Tour

    2020 hatten die Betreiber des Sparkassenpark in Mönchengladbach ein coronakonformes Open-Air-Konzept umgesetzt, bei dem die Besucher in isolierten Strandkörben sitzen. Dieses soll nun, wenn die Regeln das zu dem Zeitpunkt zulassen, im Sommer auch in anderen Städten zum Einsatz kommen.


    weiterlesen
  • Musik London, 20.01.2021, 12:18

    UK-Parlament befragte Major-Bosse zum Streaming

    In Großbritannien erlebte die Diskussion um die Verteilung der Streamingerlöse am 19. Januar einen Höhepunkt: Der Ausschuss für Digitales, Kultur und Medien befragte die CEOs von Universal Music, Sony Music und Warner Music sowie der Verwertungsgesellschaften PRS und PPL zum Thema der "Economics of Music Streaming".


    weiterlesen
  • Musik Rom, 20.01.2021, 12:16

    Zehn Millionen Euro Strafe für italienische Eventim-Tochter

    Wegen eines angeblichen Missbrauchs der marktbeherrschenden Position muss TicketOne, eine italienische Tochtergesellschaft von CTS Eventim, zehn Millionen Euro zahlen. Das Ticketingunternehmen kritisiert jedoch, dass diese Entscheidung niemals hätte getroffen werden dürfen.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 20.01.2021, 11:47

    WePlay ruft HipHop-Label ins Leben

    Unter dem Dach der Kölner Dance-Firma WePlay nimmt das auf HipHop spezialisierte Label HauteCouture Records unter der Leitung von Alex Pantalacci den Betrieb auf. Vertriebspartner ist Universal Music.


    weiterlesen
  • Musik München, 20.01.2021, 11:12

    Edith Jeske nimmt ersten Lyrikon in Empfang

    Der Deutsche Textdichter-Verband und die GEMA-Stiftung haben einen neuen Preis für TextdichterInnen geschaffen. Bei der Premiere geht die Lyrikon getaufte Auszeichnung an Edith Jeske.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Apr. 15

    Future Music Camp 2021

    Mannheim
  • Apr. 21

    Reeperbahn Festival Peking 2021

    Beijing
  • Apr. 21

    4. Wise 2021

    Beijing
  • Apr. 22

    c/o pop xoxo 2021

    Köln

MusikWoche livepaper ®