Advertisement Superbanner
 
  • Musik Hamburg/Oldenburg, 12.01.2021, 13:19

    Roba und Boese gründen gemeinsame Edition

    Mit Boese Publishing bringen Boese Entertainment und Roba Music Publishing eine germeinsame Verlagsedition an den Start.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 12.01.2021, 12:35

    Grundl sieht "Existenzgeld" weiterhin als beste Hilfe

    Erhard Grundl von Bündnis 90/Die Grünen fordert angesichts der noch immer nicht ausgezahlten Novemberhilfen der Bundesregierung erneut ein sogenanntes "Existenzgeld" für Kulturschaffende von 1200 Euro monatlich.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 12.01.2021, 11:05

    Peter Schwenkow begründet Börsenrückzug der DEAG

    Auf Nachfrage von MusikWoche erläutert Peter Schwenkow, warum "veränderte Rahmenwerte" die DEAG dazu geführt hätten, das Unternehmen von der Börse zu nehmen. Auch verspricht sich der Vorstandsvorsitzende des Konzerns von dem Schritt einen höheren finanziellen Spielraum für "Opportunitäten".


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 12.01.2021, 10:33

    Premium Records und DolceRita vermarkten Klee

    Die Kölner Band Klee veröffentlicht am 19. März "Trotzalledem", ihr erstes neues Album mit eigenen Songs seit zehn Jahren, unter Ägide von Premium Records und DolceRita Music & Publishing.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Groningen, 12.01.2021, 09:41

    Ein Dutzend deutsche "Wunderbar"-Acts beim digitalen Eurosonic

    Die Initiative Musik unterstützt bei der digitalen Ausgabe von Eurosonic Noorderslag 2021 die Shows von zwölf aufstrebenden Acts aus Deutschland, darunter May The Muse, Drens, Klan oder Ätna.


    weiterlesen
  • Musik München, 11.01.2021, 16:45

    Notizen aus dem Winterschlaf

    Aufgrund des Lockdowns hatte sich das Team von MusikWoche in eine etwas längere Winterpause verabschiedet. Doch das Musikgeschäft stand auch zwischen den Jahren nicht so ganz still, wie eine Übersicht über das zeigt, was vom Feste übrig blieb - wenn auch ohne Anspruch auf Vollzähligkeit.


    weiterlesen
  • Musik Düsseldorf, 11.01.2021, 16:30

    Böndel und Kargoll gründen Beratungsfirma für HipHop-Kultur

    Phillip Böndel und Tobias Kargoll haben unter dem Namen The Ambition eine neue Firma ins Leben gerufen. Die nach eigenen Angaben "erste Consulting Company für Hiphop Culture" in Deutschland soll Unternehmen dabei helfen, "von den Geschäfts- und Marketing-Potenzialen der Hiphop-Kultur nachhaltig zu profitieren".


    weiterlesen
  • Musik München, 11.01.2021, 16:03

    Telamo und Vincent Gross ziehen Radiobilanz

    2020 landeten drei Singles von Vincent Gross in den Top 20 der Airplay-Jahrescharts "konservativ Pop". Damit sei der Sänger einer der meistgespielten Künstler in dem Format, stellt Telamo als Label des Schweizers fest.


    weiterlesen
  • Musik München/Baden-Baden, 11.01.2021, 15:35

    Charts KW 2: AC/DC und Apache 207 on top

    AC/DC holen sich mit "Power Up" die Führungsposition in den Top 100 Longplay der Offiziellen Deutschen Charts zurück und schieben Helene Fischer mit dem Kompendium der "schönsten Momente" aus ihrer Fernsehshow auf Rang zwei. Bei den Singles verbucht derweil Apache 207 mit "Angst" seinen achten Nummer-eins-Hit.


    weiterlesen
  • Musik London, 11.01.2021, 15:04

    Recorded Music in UK verzeichnete 2020 erneut Zuwächse

    Das Geschäft mit Recorded Music stieg in Großbritannien 2020 um 6,8 Prozent auf 1,55 Milliarden Pfund und erreichte damit den höchsten Wert seit 2006. Laut Branchenverband BPI macht Streaming inzwischen vier Fünftel des britischen Musikkonsums aus.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 29.10.2020, 12:58

    Sony Music in den ersten drei Quartalen auf dem Vormarsch

    Trotz eines Rückgangs im Vergleich mit dem Vorjahr liegt Universal Music beim Longplay-Chartsanteil klar vorn. Dafür holt Sony Music in der Quartalsauswertung auf, und auch die Indies punkten - nicht zuletzt dank erfolgreicher Künstler wie Fynn Kliemann.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jan. 19

    Reeperbahn Focus Session: Brexit - What's The Dea...

    Hamburg
  • Feb. 26

    14. Swiss Music Awards

    Zürich
  • Jun. 01

    55. Midem 2021

    Cannes

MusikWoche livepaper ®