• Musik Köln, 31.05.2021, 15:26

    Pool Position Management vertritt Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack

    Mit der Pool Position Management GmbH, einer Tochter der Kick-Media AG, hat das Ehepaar Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack einen neuen Managementpartner an seiner Seite.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 31.05.2021, 14:54

    Zusammenarbeit von BMG und Kontra K trägt Früchte

    Mit "Aus dem Licht in den Schatten zurück" hat Kontra K soeben sein sechstes Album nacheinander - und das fünfte davon in Zusammenarbeit mit BMG - an die Spitze der deutschen Longplaycharts gebracht, was sein Label- und Verlagspartner entsprechend würdigt.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 31.05.2021, 14:04

    Popkomm kehrt zurück

    Manfred Tari hat die Rechte an der Popkomm erworben, die zuletzt 2008 in Berlin stattfand. Für eine "re - Loaded"-Hybridausgabe in Köln unter dem Motto "Parliament Of Pop - Unfck Politics" hat der MusikWoche-Autor am 11. Juni unter anderem Karl Lauterbach, Joe Chialo und Holger Hübner gewonnen.


    weiterlesen
  • Musik Frankfurt/Main, 31.05.2021, 11:28

    Kleiner LEA steigt am 15. Juni

    Im Rahmen einer "kleinen - zwangsläufig sehr puristischen - Verleihungs-Zeremonie" im Frankfurter Gibson Club sollen am 15. Juni 2021 die 14 LEA-Trophäen verliehen werden, die eigentlich bereits im März 2020 hätten vergeben werden sollen.


    weiterlesen
  • Musik München, 31.05.2021, 10:52

    Streaming-Schnelltest: Mozzik und Loredana lassen mit "Rosenkrieg" die Konkurrenz hinter sich

    Mit ihrem Song "Rosenkrieg" waren Mozzik und Loredana in den letzten drei Tagen sowohl auf YouTube als auch bei Spotify erfolgreich unterwegs. Seit Freitag sammelte die von Jumpa produzierte Nummer auf der Videoplattform mehr als 3,68 Milionen Abrufe ein und übernahm damit souverän die Führung in den deutschen YouTube-Musik-Trendcharts. Auch bei Spotify platzierte sich der Track am Freitag und Samstag auf Platz eins der deutschen Top-200-Charts.


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 31.05.2021, 10:16

    Justin Sullivan verströmt wild-romantische Aura

    18 Jahre nach seinem Solodebüt veröffentlicht New-Model-Army-Kopf Justin Sullivan ein zweites Album unter eigenem Namen. Auch wenn es die Pandemie nicht direkt thematisiert, so bildet diese doch den Hintergrund.


    weiterlesen
  • Musik München, 31.05.2021, 09:33

    Nichts verpassen - Die VÖ-Schwerpunkte von Juli bis Dezember

    MusikWoche präsentiert eine Übersicht über ausgewählte Longplay-Schwerpunkte von Juli bis Dezember.


    weiterlesen
  • Musik München, 31.05.2021, 08:48

    Olivia Rodrigo mischt die globalen Spotify-Charts auf

    Olivia Rodrigo gelang im Zeitraum zwischen 21. und 27. Mai das Kunststück, in den globalen Spotifycharts zehn Songs aus "Sour", ihrem über Geffen/Universal Music veröffentlichten Debütalbum, in den Top 20 zu platzieren mit zusammengerechnet über 354 Millionen Streams.


    weiterlesen
  • Musik Rothenburg, 28.05.2021, 15:28

    Taubertal-Jubiläum erneut verschoben

    Die für 12. bis 15. August 2021 geplante 25. Ausgabe des Taubertal-Festivals fällt "aufgrund der anhaltenden Situation um Covid-19 und der damit verbundenen Planungsunsicherheit" aus - wie schon 2020. Das Jubiläum soll nun vom 11. bis 14. August 2022 stattfinden.


    weiterlesen
  • Musik Leipzig, 28.05.2021, 14:07

    Wiederöffnungspremiere im Felsenkeller mit Fil Bo Riva

    Fil Bo Riva spielt am 28. Mai 2021 unter den gesetzlichen Vorgaben des Landes Sachsen und umfangreichen Hygienemaßnahmen ein Konzert im Leipziger Felsenkeller - und damit "das erste Indoor-Konzert deutschlandweit vor Publikum seit dem letzten Lockdown".


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jun. 14

    Reeperbahn Festival New York 2021

    New York
  • Jun. 28

    Midem Africa

    Cannes
  • Jul. 20

    dialog.pop (Hybrid-Event)

    Alteglofsheim
  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement