• Musik Dortmund, 03.05.2021, 12:04

    Westfalenhallen-Chef Jochen Meschke geht in Ruhestand

    Nach 32 Jahren mit rund 6000 Veranstaltungen und gut 40 Millionen Besuchern verabschiedet sich Jochen Meschke, Geschäftsführer der Westfalenhalle GmbH sowie der Westfalenhallen Unternehmensgruppe GmbH, in den Ruhestand.


    weiterlesen
  • Musik Frankfurt am Main, 03.05.2021, 10:30

    Thomas Schreiber startet als Degeto-Geschäftsführer

    Seit 1. Mai fungiert Thomas Schreiber als Geschäftsführer der ARD Degeto. Der ehemalige ARD-Koordinator für Unterhaltung ist Nachfolger von Christine Strobl, seit Anfang Mai ARD-Programmdirektorin.


    weiterlesen
  • Musik München/Baden-Baden, 30.04.2021, 16:20

    Charts KW 18: Broilers legen beste Startwoche 2021 hin

    Die Broilers brettern mit "Puro Amor" von null auf eins in den Top 100 Longplay der Offiziellen Deutschen Charts. Mit dem dritten Spitzenreiter ihrer Karriere fährt die Band zudem die beste Startwochenbilanz im Albumbereich in diesem Jahr bislang ein. Fury In The Slaughterhouse landen mit "Now" auf Rang zwei und damit so hoch wie noch nie. Bei den Singles setzt sich Katja Krasavice mit ihrem mit eigenen Raps angereichertem Remix von "Best Friend" von Saweetie feat. Doja Cat die Krone auf.


    weiterlesen
  • Musik München, 30.04.2021, 13:34

    jazzed-App erweitert Angebot mit exklusiven Konzerten

    Rund ein Jahr nach dem Launch der jazzed-App im März 2020 in Großbritannien bekommt das Streaming-Portal nun einen weitereren Zusatzservice unter dem Namen "jazzed live". Den Auftakt bildet ein exklusives Solo-Konzert von Bill Laurance im Londoner Jazz Café.


    weiterlesen
  • Musik München, 30.04.2021, 10:24

    Aufstehen für die Kunst legt Verfassungsbeschwerde ein

    Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hatte die Initiative Aufstehen für die Kunst jüngst abblitzen lassen, nun aber ziehen die Initiatoren vors Bundesverfassungsgericht.


    weiterlesen
  • Musik Los Angeles, 30.04.2021, 09:58

    Selena Gomez spielt Social-Media-Süchtige

    Selena Gomez übernimmt die Hauptrolle in dem Psychothriller "Spiral".


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 30.04.2021, 09:18

    Sechste Reeperbahn Focus Session rückte Festivals in den Mittelpunkt

    Am 29. April holte das Reeperbahn Festival die am 13. April wegen zunächst positiver Schnelltests in der Crew ausgefallene Focus Session zur "Festival Season 2021" nach. Einig waren sich die Teilnehmer darin, dass es diese Saison zumindest für größere Events wohl nicht geben wird. Dafür nimmt die Überbrückungshilfe III Gestalt an.


    weiterlesen
  • Musik Luxemburg/Berlin, 29.04.2021, 17:09

    Spotifys "EQUAL"-Programm legt los mit Zoe Wees

    Spotify bringt mit "EQUAL" ein internationales Musikprogramm an den Start, um die Gleichberechtigung von Frauen in der Musikbranche voranzubringen. Erste "Künstlerin des Monats" ist die junge deutsche Sängerin Zoe Wees.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 29.04.2021, 16:09

    Bewerbungsfrist für Pop-Kultur Nachwuchs startet

    Innerhalb des Festivals Pop-Kultur in Berlin steigt vom 25. bis 27. August auch das Programm von Pop-Kultur Nachwuchs in hybrider Form mit Workshops vor Ort in Berlin und digitalen Veranstaltungen. Ab sofort läuft die Bewerbungsphase bis Ende Mai.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 29.04.2021, 15:13

    Forum Musikwirtschaft begrüßt Briefaktion zum Urheberrecht

    Das Forum Musikwirtschaft unterstützt den von 1145 Bands und Musiker*innen rund um Erstunterzeichner Peter Maffay initiierten Offenen Brief "Das Entsetzen hat kein Ende" zum Regierungsentwurf zur Urheberrechtsreform. So findet Mark Chung vom VUT die darin geäußerte zunehmende Wut "absolut verständlich".


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Mai 31

    Reeperbahn Festival Afrika 2021

    Hamburg
  • Jun. 01

    55. Midem 2021 (abgesagt, soll später teils onlin...

    Cannes
  • Jun. 03

    1. Deutscher Jazzpreis

    Hamburg
  • Jun. 08

    GEMA-Mitgliederversammlung 2021 (virtuell)

    München

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement