• Musik Hamburg, 28.07.2021, 14:15

    Hamburger Institutionen greifen Kreativen unter die Arme

    Am 29. Juli startet RockCity Hamburg einen Beratungspool, über den Musikschaffende online Beratungen buchen können. Ab Ende August bietet die Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft (IHM) mit dem Programm Hamburg Music Boost dann kostenlose Qualifizierungsangebote für Akteur*innen der Hamburger Musikbranche.


    weiterlesen
  • Musik Bremen, 28.07.2021, 12:06

    CTS Eventim bietet Software zum Check von digitalen Gesundheitsnachweisen

    Veranstalter können künftig mit einer von CTS Eventim entwickelten Software am Einlass mit einem einzigem Gerät - etwa per Hand-Scanner - zusätzlich zum Ticket auch Corona-Impf-, Test- oder Gesenennachweise überprüfen lassen, die als QR-Codes vorliegen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 28.07.2021, 11:18

    Musikbranche sendet positives Echo zum neuen deutschen Musikpreis

    Am 27. Juli bestätigten BKM und Initiative Musik ihre Bemühungen um einen neuen deutschen Preis für Popmusik. In ersten Reaktionen zeigen sich die Akteure bei den Branchenverbänden BVMI, DMV und VUT, den Verwertungsgesellschaften GEMA und GVL sowie beim Deutschen Musikrat erfreut vom Vorstoß.


    weiterlesen
  • Musik Mönchengladbach, 28.07.2021, 10:38

    Helge Schneider sagt Strandkorb-Konzerte ab

    Die Veranstalter der Strandkorb Open Airs um SparkassenPark-Geschäftsführer Michael Hilgers sind laut eigenen Angaben der Bitte von Helge Schneider nachgekommen, all seine weiteren Auftritte bei der Konzertreihe aus dem Programm zu nehmen.


    weiterlesen
  • Musik München, 27.07.2021, 15:31

    Münchner Veranstalter und white label eCommerce planen Konferenz

    Unter dem Namen Live'n'Digital richten der Verband der Münchner Kulturveranstalter (VDMK) und das Ticketingunternehmen white label eCommerce am 13. Oktober in München einen "Talk für Kreative und Macher aus dem Live Biz" aus.


    weiterlesen
  • Musik Wetzlar, 27.07.2021, 15:03

    Strandkorb-Veranstalter lädt Nena aus

    Wegen Nenas Äußerungen zu Corona-Auflagen bei ihrem abgebrochenen Konzert in Berlin hat nun Veranstalter Dennis Bahl ein geplantes Strandkorb Open Air mit der Sängerin im September in Wetzlar abgesagt.


    weiterlesen
  • Musik Grafschaft, 27.07.2021, 13:37

    Infinity Staging hilft Hochwasseropfern

    Infinity Staging mit Sitz im schwer von Hochwasser getroffenen Landkreis Ahrweiler stellt seine Ressourcen, die das Logistik- und Produktionsunternehmen ansonsten beim Tourneegeschäft einsetzt, bei der Bekämpfung der Katastrophenfolgen zur Verfügung, bittet aber um weitere Hilfen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 27.07.2021, 12:52

    BKM und Initiative Musik geben Startschuss für neuen deutschen Musikpreis

    Gerade noch hatte Kulturstaatsministerin Monika Grütters erste Infos zu einem Echo-Nachfolger durchsickern lassen, nun folgt die Bestätigung der Initiative Musik: Als Auftakt für einen neuen Preis für Popmusik gründet sich zunächst eine Akademie, deren Mitglieder von Balbina bis zu Birgit Böcher sowie von Herbert Grönemeyer bis zu Dieter Gorny reichen.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 27.07.2021, 12:32

    Songcontest DIANA mit Künstlicher Intelligenz geht in die zweite Runde

    Im Rahmen der Cologne Music Week findet am 22. Oktober in Köln bereits zum zweiten Mal der DIANA Song-Contest statt. Noch bis zum 10. August läuft die Bewerbungsfrist für das Songwriting Camp mit Künstlicher Intelligenz.


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 27.07.2021, 11:22

    Michow äußert sich zur Impffrage bei Konzerten

    In der Debatte um die Impfpflicht betont Jens Michow, dass Konzerte wirtschaftlich durchgeführt werden müssten. Er glaubt, dass es juristisch möglich sei, dass ein Veranstalter sich auf sein Hausrecht berufe und den Zutritt zu einer Veranstaltung abhängig vom Impfstatus mache. Zudem kritisiert der BDKV-Präsident das Verhalten von Nena.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin
  • Aug. 25

    Pop-Kultur 2021

    Berlin
  • Sep. 03

    IFA Internationale Funkausstellung Berlin 2020 (t...

    Berlin
  • Sep. 16

    Music Business Summer School

    Hamburg

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement