Advertisement Superbanner
 
  • Musik München, 04.06.2021, 18:55

    MusikWoche Vol. 23/24 2021: E-Paper jetzt digital lesen

    Die neue Ausgabe von MusikWoche enthält folgende Schwerpunktthemen: Dossier - Live-Streaming / Live - Sonderfonds Kultur / Recorded & Publishing - Interview Christian Kellersmann


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 04.06.2021, 14:03

    Kontra K erzählt "Gang Stories" bei Deezer

    Unter dem Namen "Gang Stories" hat Deezer einen Reportage-Podcast mit Rapper Kontra K gestartet. Dabei geht es um gefährliche Gangsterbosse des 20. Jahrhunderts wie Christopher "Dudus" Coke aus Jamaika oder Stanley "Tookie" Williams von den "Crips".


    weiterlesen
  • Musik Paris, 04.06.2021, 13:35

    CISAC veröffentlicht Jahresbericht

    Die CISAC prognostiziert für 2020 einen Einbruch von 60 bis 80 Prozent bei den Einnahmen aus Live-Übertragungen und öffentlichen Aufführungen. Dies geht aus dem Jahresbericht des globalen Netzwerks der Verwertungsgesellschaften hervor.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 04.06.2021, 12:16

    Milky Chance lassen eigenes Label wieder aufleben

    Beim Neustart von Muggelig, dem eigenen Label der Formation Milky Chance, arbeiten laut eigenen Angaben 100 Personen beim weltweiten Marketingteam mit. Vertriebspartner ist Believe.


    weiterlesen
  • Musik München, 04.06.2021, 10:24

    Hommage an einen ­außergewöhnlichen Musiker

    Die Compilation "The Problem Of Leisure: A Celebration Of Andy Gill & Gang Of Four" (Gill Music/Rough Trade) widmet sich auf besondere Weise dem musikalischen Schaffen des im Februar 2020 mit 64 Jahren verstorbenen Musikers und seiner Band Gang Of Four, die mit dem Album "Entertainment" Ende der 70er Jahre zur Speerspitze des Postpunk-Genres zählte.


    weiterlesen
  • Musik München, 04.06.2021, 09:43

    Stabübergabe bei Schneeball Records

    Beim 1976 gegründeten Label Schneeball Records agiert Othmar Schreckeneder, bisher Geschäftsführer, ab sofort als Inhaber. Für 2021 plant er einige Wiederveröffentlichungen. Den Anfang macht das Album "La Blama Sparozzi" von Embryo, das im Mai als Doppel-Vinyl auf den Markt gekommen ist.


    weiterlesen
  • Musik München, 02.06.2021, 16:08

    Laut Craig Strachan ist Amazon Music "längst mehr als eine Online-Jukebox"

    Im September 2020 nahm Amazon auch Podcasts in das Angebot von Amazon Music mit auf. Im Interview mit MusikWoche erklärt Craig Strachan, Head of Podcasts bei Amazon Music, unter anderem, welchen Stellenwert das Format im Streamingprogramm einnimmt.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 02.06.2021, 12:44

    Sony Music engagiert revelle

    Die Singer-Songwriterin revelle hat einen Vertrag mit Sony Music Entertainment Germany abgeschlossen. Im Zuge der Zusammenarbeit erscheint bereits am 4. Juni die Single "Erste Liebe"; ihr Debütalbum steht für das Frühjahr 2022 auf der Agenda.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 02.06.2021, 11:37

    Sony Music weihte Circle Studios in Berlin ein

    Mit einem Livestream hat Sony Music am 1. Juni die neuen Circle Studios eingeweiht. Die Studioräume befinden sich am Standort des Majors in Berlin-Schöneberg und erstrecken sich auf insgesamt 150 Quadratmeter.


    weiterlesen
  • Musik Seattle, 02.06.2021, 10:56

    Amazon Music feiert Pride Monat

    Der 1. Juni war der erste Tag des Pride Monats, der jährlichen globalen Feier der sogenannten LGBTQIA+-Bewegung. Zu diesem Anlass hat Amazon Music eine Auswahl an Inhalten zusammengestellt, um diese Menschen durch Musik zu unterstützen.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jun. 14

    Reeperbahn Festival New York 2021

    New York
  • Jun. 28

    Midem Africa

    Cannes
  • Jul. 20

    dialog.pop (Hybrid-Event)

    Alteglofsheim
  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement