Advertisement Superbanner
 
  • Musik München, 11.06.2021, 16:42

    GEMA will Schutzschirm fortführen und ergänzen

    In seiner Rede vor der virtuellen Mitgliederversammlung der GEMA kündigte Harald Heker angesichts der Auswirkungen Corona-Pandemie weitere Hilfsmaßnahmen für die Mitglieder der Verwertungsgesellschaft an. Hinzu kommt ein Stipendienprogramm für Musikschaffende.


    weiterlesen
  • Musik München/Baden-Baden, 11.06.2021, 16:20

    Charts KW 24: Spektakuläres Comeback der No Angels

    Mit ihrem Jubiläumsalbum "20" kehren die No Angels an die Spitze der Offiziellen Deutschen Charts zurück und verbuchen hier ihr viertes Nummer-eins-Album. Rise Against rocken sich mit "Nowhere Generation" von null auf zwei. Bei den Singles schnappt sich Olivia Rodrigo mit ihrem Hit "Good 4 U" das Zepter.


    weiterlesen
  • Musik München, 11.06.2021, 14:21

    Howard Carpendale vollendet Trilogie mit Royal Philharmonic Orchestra

    Nach den beiden Alben "Symphonie meines Lebens 1 & 2" veröffentlicht Howard Carpendale am 26. November 2021 über das Universal-Music-Label Electrola nun ein drittes Werk mit dem Royal Philharmonic Orchestra.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 11.06.2021, 13:37

    Universal Music holte im Mai die meisten Edelmetalle

    Mit 15 Gold- und Platin-Auszeichnungen im Mai liegt Universal Music vor Warner Music und Sony Music. Aber auch Kontor Records, BMG und Four Music finden sich in der Monatsauswertung des Bundesverbands Musikindustrie.


    weiterlesen
  • Musik München, 11.06.2021, 11:23

    Garbage: Musik von unbestreitbarer Relevanz

    2015 landeten Garbage mit "Strange Little Birds", ihrem letzten Studioalbum, auf Platz 22 der Offiziellen Deutschen Charts. Nun folgt mit "No Gods No Masters" die siebte Platte, die in kommerzieller und inhaltlicher Hinsicht deutlich mehr zu bieten hat.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 11.06.2021, 10:42

    Christian Kellersmann: "Fairness, Transparenz und Service werden bei uns gelebt"

    Ende 2019 hob BMG mit Modern Recordings ein neues Label aus der Taufe und betraute Christian Kellersmann mit der Leitung dieses ersten Imprints seit der BMG-Gründung 2008. Nur wenig später kam Corona. Nach 18 Monaten Modern Recordings zieht Kellersmann im Gespräch mit MusikWoche Zwischenbilanz.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 11.06.2021, 09:43

    70 Jahre Alexander Elbertzhagen: Immer am Puls der Zeit

    Am 11. Juni feiert Alexander Elbertzhagen, eine der prägenden Persönlichkeiten der deutschen Entertainment-Branche, seinen 70. Geburtstag - Anlass für MusikWoche, die ungemein vielfältige berufliche Laufbahn des Kick-Media-Gründers zu beleuchten und den Jubilar zu Wort kommen zu lassen.


    weiterlesen
  • Musik München, 11.06.2021, 08:52

    Black Sabbath: Lange unterschätzter Karrierehöhepunkt

    Vier Monate nach der Deluxe Edition von "Vol. 4" legen Black Sabbath und BMG bereits wieder nach und veröffentlichen am 11. Juni ein Boxset des sechsten Studioalbums »Sabotage« in gewohnt opulenter Aufmachung.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 10.06.2021, 17:03

    BVG-Kultur-Ticket hilft der Freien Szene

    Die Berliner Verkehrsbetriebe sammeln mit jedem verkauften Fahrschein des BVG-Kultur-Tickets Geld, das das Bündnis Freie Szene Berlin "fair" an die coronageplagte Berliner Kulturszene verteilen will. Für die Aktion wirbt ein Video mit vielen Kulturschaffenden - unter anderem der Band Von Wegen Lisbeth.


    weiterlesen
  • Musik München, 10.06.2021, 16:03

    CTS Eventim und Verbraucherschützer interpretieren Urteil ganz anders

    Das Urteil des Landgerichts München I zur Klage der Verbraucherzentrale NRW gegen CTS Eventim vom 9. Juni bewerten beide Parteien völlig unterschiedlich. Die Verbraucherzentrale verbucht einen "Teilerfolg", da der Tickethändler die Rückzahlung von Vorverkaufsgebühren nicht mehr pauschal verweigern dürfe. CTS begrüßt die "Klarstellung", dass bei verschobenen oder abgesagten Events "stets alleine der Veranstalter" Ansprechpartner der Ticketkäufer sei.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jun. 14

    Reeperbahn Festival New York 2021

    New York
  • Jun. 28

    Midem Africa

    Cannes
  • Jul. 20

    dialog.pop (Hybrid-Event)

    Alteglofsheim
  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement