• Musik München, 02.07.2021, 08:45

    MusikWoche Vol. 27/2021: E-Paper jetzt digital lesen

    Die neue Ausgabe von MusikWoche enthält folgende Schwerpunktthemen: Dossier - Vinyl / Live - Spielstättenprogrammpreis Applaus / Live - Serie Nachhaltigkeit


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 01.07.2021, 16:36

    Concord Music organisierte erstmals deutsches Sync Camp

    Kürzlich veranstaltete Concord Music Publishing erstmals ein Sync Camp in Deutschland. Isabel Lorenz und Adrian Hillekamp organisierten und betreuten das virtuelle Camp, bei dem Agenturen und deren Music-Supervisoren online auf ausgewählte Autoren trafen.


    weiterlesen
  • Musik München, 01.07.2021, 15:55

    Superbloom-Premiere auf 2022 verlegt

    Die erste Ausgabe des Superbloom Festivals in München muss coronabedingt erneut um ein Jahr verschoben werden. Das als Großevent konzipierte Festival im Olympiapark und Olympiastadion in München soll laut der Veranstaltergesellschaft Goodlive am 3. und 4. September 2022 "seine langersehnte Premiere" feiern.


    weiterlesen
  • Musik Poing, 01.07.2021, 14:10

    Lutzweiler und Schmees steigen bei Naxos auf

    Personalwechsel bei der Naxos Music Group: Matthias Lutzweiler, bisher Geschäftsführer von Naxos Deutschland, wird ab dem 1. Juli Deputy CEO Operations. Auf ihn folgt Iwen Schmees, der bisherige Stellvertreter von Lutzweiler. Naxos-Gründer Klaus Heymann verkündet zudem ein "ausgesprochen erfolgreiches" Geschäftsjahr.


    weiterlesen
  • Musik Frankfurt/Main, 01.07.2021, 11:53

    PayPal wird Pre-Sale-Partner für Live Nation in Deutschland

    PayPal fungiert künftig als offizieller Pre-Sale-Partner für ausgewählte Live-Nation-Konzerte in Deutschland. Die Partnerschaft bietet PayPal-Kunden priorisierten Zugang zum Kauf von Tickets.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 01.07.2021, 10:15

    Andrea Berg bleibt Sony Music treu

    Sony Music, Andrea Berg und Bergrecords setzen ihre Zusammenarbeit langfristig fort. Bei Sony Music lobt man die Künstlerin als "die erfolgreichste Sängerin der deutschen Chartsgeschichte".


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Stockholm, 30.06.2021, 16:50

    ACT gewinnt Joel Lyssarides

    Joel Lyssarides hat einen Vertrag bei ACT unterschrieben. Der Pianist arbeitet an einem neuen Album, das Anfang 2022 über das Jazz-Label auf den Markt kommen soll. Zusammen mit Tambour Management will Lyssarides dann auch auf Europa-Tour gehen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 30.06.2021, 15:41

    Philipp Willms Management und SoundCollective kümmern sich um Ilira

    Die schweizerische Singer/Songwriterin Ilira hat einen Vertrag bei Philipp Willms Management (PWM) aus Berlin und SoundCollective aus London unterschrieben. Mit dem Song "Dynamite", einer Kollaboration mit Vize, landete Ilira im April in den Offiziellen Deutschen Charts, und hält sich nun schon seit neun Wochen in der Bestenliste.


    weiterlesen
  • Musik Köln, 30.06.2021, 15:17

    Electrola verlieh Platin an Maite Kelly

    Bei der "RTL Chart Show" erhielt Maite Kelly Platin für ihr 2018 erschienenes Album "Die Liebe siegt sowieso". Moderator Oliver Geissen überraschte sie mit dem Award nach ihrem Auftritt in der Sendung.


    weiterlesen
  • Musik Chemnitz/Gräfenhainichen, 29.06.2021, 15:04

    Erste Bands für Full Force 2022 fix

    Nach der coronabedingten Absage auch für dieses Jahr kündigt Goodlive die 27. Ausgabe des Full Force Festivals auf dem Ferropolis-Areal für den 24. bis 26. Juni 2022 an - unter anderem mit Heaven Shall Burn, The Ghost Inside, Boysetsfire, Silverstein, Raised Fist und Frog Leap.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin
  • Aug. 25

    Pop-Kultur 2021

    Berlin
  • Sep. 03

    IFA Internationale Funkausstellung Berlin 2020 (t...

    Berlin
  • Sep. 16

    Music Business Summer School

    Hamburg

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement