Advertisement Superbanner
 
  • Musik Frankfurt/Main, 17.03.2021, 09:47

    Verbleib des LEAs in Frankfurt "im Dunkeln"

    Auf Nachfrage von MusikWoche erklärt LEA-Produzent Jens Michow, dass noch offen ist, ob der Live-Preis in Frankfurt bleibt. Derzeit liefen noch Verhandlungen, gleichzeitig arbeitet das LEA-Team an einem "Plan B", um den LEA gegebenenfalls in eine andere Stadt zu verlegen, so Michow.


    weiterlesen
  • Musik Wuppertal/München, 16.03.2021, 17:12

    High End 2021 meldet "ausgebucht"

    Veranstalter High End Society Service geht trotz der unsicheren Coronalage davon aus, dass die High End 2021 im September in München als internationale Präsenzveranstaltung stattfinden kann - und verkündet, dass die 39. Ausgabe der Audio-Messe bereits ausgebucht sei.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 16.03.2021, 16:06

    Universal-Acts als Paten bei "Vogel des Jahres"-Wahl

    Bei der noch bis 19. März laufenden Online-Wahl zum "Vogel des Jahres 2021" haben Künstlerinnen und Künstler von Universal Music Patenschaften für jeweils eine Vogelart übernommen, darunter Rolf Zuckowski, Wolfgang Niedecken oder Oonagh.


    weiterlesen
  • Musik Unterföhring, 16.03.2021, 15:02

    ProSieben zeigt wieder "Free ESC"

    Wie im Vorjahr präsentieren ProSieben und Stefan Raab als Produzent einen "Free ESC" - am 15. Mai und damit eine Woche vor dem offiziellen Eurovision Song Contest 2021.


    weiterlesen
  • Musik Santa Monica, 15.03.2021, 13:24

    Grammy-Macher wollen Songwritern mehr Gehör verschaffen

    Bei der 63. Verleihung der Grammy-Awards am 14. März verkündeten die Veranstalter der Recording Academy die Gründung des sogenannten "Songwriters & Composers Wing". Die neue Mitgliedsabteilung soll "die Anerkennung aller Genres von Songwritern" fördern und bietet Möglichkeiten zur Vernetzung und Zusammenarbeit.


    weiterlesen
  • Musik München, 15.03.2021, 11:04

    "Roller" von Apache 207 erneut "Erfolgreichstes Werk"

    Beim Deutschen Musikautorenpreis der GEMA erhält der von Lucry & Suena produzierte Titel "Roller" von Apache 207 zum zweiten Mal in Folge die Auszeichnung als "Erfolgreichstes Werk".


    weiterlesen
  • Musik Los Angeles/Berlin, 15.03.2021, 10:49

    Deutsche Grammophon bei Grammys ausgezeichnet

    Bei der 63. Grammy-Verleihung, die am 14. März in Los Angeles stattfand, wurden Acts des Universal-Musik-Labels Deutsche Grammophon ausgezeichnet: Gustavo Dudamel und das Los Angeles Philharmonic Orchestra sowie Hildur Guðnadóttir. Weitere Gewinner waren unter anderem Taylor Swift, Lady Gaga, Billie Eilish, Dua Lipa, Ariana Grande und Beyoncé.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 12.03.2021, 11:58

    Sybil Franke und Michael Hapka diskutierten über Öffnungskonzepte

    Bei einer digitalen Gesprächsrunde in Berlin machten sich Velomax-Geschäftsführerin Sybil Franke und der einstige AEG-Manager Michael Hapka Sorgen über den Neustart der Livebranche. "Wir müssen uns nicht nur fragen, wann wir wieder veranstalten, sondern vor allem mit beziehungsweise ohne wen", formulierte Franke.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 12.03.2021, 10:28

    Sony Music überreichte Platin an Roland Kaiser und Maite Kelly

    Das im September 2014 beim Sony-Music-Label Ariola erschienene Duett "Warum hast du nicht nein gesagt" von Roland Kaiser und Maite Kelly hat für 400.000 abgesetzte Einheiten Platin erhalten. Dahinter stehen gut 50 Millionen Streams plus knapp 130 Millionen Aufrufe bei YouTube.


    weiterlesen
  • Musik München, 12.03.2021, 08:55

    MusikWoche Vol. 11/12 2021: E-Paper jetzt digital lesen

    Die neue Ausgabe von MusikWoche enthält folgende Schwerpunktthemen: Die Woche - Deutscher Musikmarkt, Jahresbilanz 2020 / Dossier - Backkatalog / Live - ILMC


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Apr. 21

    Reeperbahn Festival Peking 2021

    Beijing
  • Apr. 21

    4. Wise 2021

    Beijing
  • Apr. 22

    c/o pop xoxo 2021

    Köln
  • Mai 10

    Reeperbahn Festival Nashville 2021

    Hamburg

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right Advertisement