• Musik Berlin, 26.07.2021, 19:43

    Grütters kündigt Echo-Nachfolger an

    Monika Grütters will einen neuen Preis für Popmusik etablieren, der anders als der 2018 eingestellte Echo "frei von kommerziellen Aspekten ausschließlich künstlerische Leistung" würdigen soll, wie die Kulturstaatsministerin betont. "Angesiedelt" sei der neue Preis bei der Initiative Musik.


    weiterlesen
  • Musik Alteglofsheim, 23.07.2021, 12:16

    Dialog.Pop diskutierte Pandemieerfahrungen

    Der Verband für Popkultur in Bayern (VPBy) veranstaltete in Partnerschaft mit der Initiative Musik am 20. und 21. Juli die Dialog.Pop in der Bayerischen Musikakademie Schloss Alteglofsheim bei Regensburg. Das Motto der Fachkonferenz für Popmusikfördernde und -fördergebende lautete "Corona als Chance?!".


    weiterlesen
  • Musik Porto/Berlin, 22.07.2021, 15:02

    Umfangreiches Live-Line-up für die Womex in Porto

    Laut Veranstalter Piranha Arts stehen für das Liveprogramm der 27. Ausgabe der Weltmusikmesse Womex, die für 27, bis 31. Oktober 2021 in Porto terminiert ist, bereits 50 Acts aus 40 Ländern fest.


    weiterlesen
  • Musik München, 22.07.2021, 12:41

    Münchner Stadtmuseum beleuchtet Clubkultur

    Vom 24. Juli 2021 bis 1. Mai 2022 widmet sich die Ausstellung "Nachts" im Münchner Stadtmuseum der Ausgeh- und Clubkultur Münchens von der Nachkriegszeit bis in die Gegenwart. Zudem finden im Juli und August Konzerte im Innenhof des Stadtmuseums statt.


    weiterlesen
  • Musik Zürich, 21.07.2021, 14:39

    m4music bestätigt Pläne für ein Club-Festival

    Ende März fand die jüngste Ausgabe des m4music-Festivals des Migros-Kulturprozent digitalen Raum statt. Festivalleiter Philipp Schnyder hatte schon damals ein mögliches Mini-Festival im Herbst angekündigt. Nun folgt die Bestätigung.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 21.07.2021, 13:17

    VUT richtet Mentoring neu aus

    Mit seinem Mentoringprogramm Music Industry Women lieferte der Verband unabhängiger Musikunternehmer*innen seit 2015 ein Best-Practice-Beispiel für gezielt angelegte Fortbildungsangebote. Nun hieven die Indies das Projekt mit einem erweiterten Fokus und mit finanzieller Unterstützung vom Bund und aus Europa auf eine neue Stufe.


    weiterlesen
  • Musik Mailand, 21.07.2021, 12:41

    Linecheck nennt erste Speaker

    Vom 23. bis 25. November findet in Mailand das Linecheck Festival statt. Die diesjährige Ausgabe des Branchentreffs soll als Hybridformat über die Bühne gehen. Als Speaker angekündigt haben sich unter anderem Cesar Andion (Live Nation Spain), Maxie Gedge (PRS Foundation), Simone Lippold (Börsenverein Group) und Shain Shapiro (Sound Diplomacy).


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 20.07.2021, 14:57

    Green Music Initiative sucht Ideen für Future Playground auf der Reeperbahn

    2021 kuratiert die Green Music Initiative auf dem Reeperbahn Festival, das vom 22. bis 25. September in Hamburg stattfinden soll, erneut den Future Playground. Zusätzlich zu den bereits bestätigten Programmpartnern sucht die Green Music Initiative nun noch Interessierte, die Teil der Ausstellungscontainer werden, einen Vortrag halten oder an einem Panel teilnehmen.


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 20.07.2021, 14:17

    Carsten Brosda und Michelle-Team bringen Pop und Politik auf die Bühne

    Carsten Brosda und Das Weeth Experience bereichern den Hamburger Kultursommer mit einem ganz besonderen Auftritt: Der Kultursenator der Hansestadt liest am 23. Juli live aus seinen Büchern, die Band um zwei der Betreiber des Fachgeschäfts Michelle Records steuert die Musik dazu bei.


    weiterlesen
  • Musik München, 19.07.2021, 16:58

    YouTube spannt BTS für die Shorts ein

    Im Hause Google will man den Kurzvideo-Service YouTube Shorts als Antwort auf TikTok positionieren. Nun lanciert der Konzern eine sogenannte Challenge, und holt dafür als reichweitenstarken Partner die K-Pop-Formation BTS an Bord.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 04.03.2021, 11:02

    Deutscher Musikmarkt trotzt der Corona-Krise ein Umsatzplus ab

    Die deutsche Musikwirtschaft in ihrer ganzen Vielfalt ächzt weiter unter den Problemen des Lockdowns. Doch zumindest im Bereich Recorded Music sorgt ganz offenbar die wachsende Onlinenutzung von Musik unterm Strich für einen Silberstreif am Horizont. Das zeigt die Bilanz des Bundesverbands Musikindustrie für 2020, die ein Umsatzplus im prozentual höheren einstelligen Prozentbereich ausweist.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 21.12.2020, 10:17

    Jahresauswertung: Universal vorn, Sony legt zu

    Universal Music führt in der Jahresauswertung von GfK Entertainment nach wie vor das Feld in nahezu allen Bereichen an, doch Sony Music verkleinert den Abstand zum Weltmarktführer. Auch die Indies ­bauen 2020 ihre Position bei den Chartsanteilen im Longplaysegment aus.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 26.11.2020, 11:15

    Maximilian Kolb sieht die Branche "im größten Umbruch der Musikindustrie"

    Seit 2019 leitet Maximilian Kolb als Managing Director die Geschicke von BMG in der GSA-Region, und steuerte das Unternehmen jüngst mit der Übernahme einer Mehrheit am Veranstalter Undercover auch ins Livegeschäft. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Kolb Zwischenbilanz, spricht über Corona, ­Strukturen und Zukäufe, aber auch über Transparenz und die Wertschöpfungskette im Musikbiz.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche 29.10.2020, 10:15

    Patrick Mushatsi-Kareba "will ­gewinnen, ganz klar"

    Anfang Oktober eröffnete Sony Music die neue Europazentrale in Berlin. Patrick Mushatsi-Kareba, CEO Sony Music GSA, erläutert im Gespräch mit MusikWoche seine Ziele und Pläne am neuen Standort, spricht über alte und neue Mitarbeiter, den Wettbewerb im Musikbiz oder Themen wie Diversität, aber auch die Corona-Pandemie.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 28.08.2020, 13:30

    Florian Drücke: "Es herrscht Betroffenheit trotz des Wachstums"

    Dank der Streamingzuwächse konnten die Plattenfirmen die Corona-Krise im ersten Halbjahr abwettern. Im Gespräch mit MusikWoche zieht Florian Drücke als Vorstandsvorsitzender des Bundesverbands Musikindustrie (BVMI) Zwischenbilanz, und schlägt dabei einen Bogen vom Marktgeschehen übers Urheberrecht zur neuen branchenübergreifenden Solidarität.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Aug. 15

    Karneval der Kulturen

    Berlin
  • Aug. 25

    Pop-Kultur 2021

    Berlin
  • Sep. 03

    IFA Internationale Funkausstellung Berlin 2020 (t...

    Berlin
  • Sep. 16

    Music Business Summer School

    Hamburg

MusikWoche livepaper ®