Sony Interactive Entertainment Deutschland

Programm


Uncharted 4 - A Thief's End

Uncharted 4 - A Thief's End Großansicht
Publisher (Entwickler) Sony Interactive Entertainment
(Naughty Dog)
System PlayStation 4
USK ab 16
Auslieferung 10.05.2016
Bestellnummer 9454212
EAN
0711719454212
EAN-Code anzeigen

nach oben Inhalt

War es das, oder war es das doch noch nicht? Seitdem der Untertitel A Thief's End zum vierten Abenteuer von Dieb und Schatzsucher Nathan Drake bekannt gegeben wurde, rumort es in der Fangemeinde: Ist das vierte Uncharted das Letzte? Oder ist es nur das letzte Abenteuer des sympathischen Draufgängers in der Hauptrolle? Oder stimmt beides nicht, und Entwickler Naughty Dog foppt in einem großen Plan Fans und Konkurrenz, indem führende Teammitglieder in Interviews Gerüchte um das "letzte große Abenteuer" von Protagonist Drake platzieren. Von außen betrachtet ist es kaum vorstellbar, warum Naughty Dog ein gut funktionierendes Franchise einfach an den Nagel hängen sollte. Die Vorgänger haben auch ohne die im Herbst erschienene Collection weit über 20 Millionen Einheiten verkauft. Für Sony ist die Saga ein gesetzter Plattformseller.

Quelle: GamesMarkt

nach oben Kritik

Kurzum, Nathan Drake ist für die PlayStation-Plattformen drei und vier, was Lara Croft für die Plattformen eins und zwei war. Und doch wäre es Naughty Dog zuzutrauen: Bisher war bei allen großen IPs nach vier Spielen Schluss. Endete Naughty Dogs Engagement bei Crash Bandicoot noch, weil der Vertrag mit Rechteinhaber Universal Interactive, heute Teil von Activision Blizzard, auslief, entschied man sich bei Jak and Daxter nach dem vierten Ableger selbst für ein neues Projekt, ein Spiel namens "Uncharted". Cineastisch inszenierte Story mit bekanntem Humor Der Erfolg gab Naughty Dog Recht und die Uncharted-Titel zählen zu den wenigen Spielen, deren Inszenierung selbst mit Hollywood-Produktionen mithalten kann. Dass das Gameplay im Wesentlichen aus wechselnden Abschnitten von Third-Person-Schießereien, Quick-Time-Events, Rätselund Kletterpassagen besteht, die Story über Zwischensequenzen erzählt wird und sich die Serie nur evolutionär statt revolutionär weiterentwickelt, ist irrelevant. Es gibt genügend andere Gründe, "Uncharted" zu kaufen und zu lieben. FAZIT: Egal welchem Schicksal Nathan Drake am Ende von A Thief's End entgegen geht, Naughty Dogs Hollywood-reife Spielereihe ist Plattformseller und Must-Have für PS4 zugleich.

Quelle: GamesMarkt

nach oben Daten zum Titel
Publisher (Entwickler) Sony Interactive Entertainment
(Naughty Dog)
Bestellnummer 9454212
EAN
0711719454212
EAN-Code anzeigen
Spielgenre Action-Adventure
System PlayStation 4
Datenträger 1 Blu-ray
Sprache Mehrsprachig
USK ab 16
besprochen in Heft Nr.: 2016/03
Auslieferung 10.05.2016
Verkaufsargumente Garantierter Systemseller
Top-IP mit breiter Fanbasis
Hollywood-reife Inszenierung
Sonderausgabe Uncharted 4 - A Thief's End (Libertalia Collector's Edition) (PlayStation 4)
Uncharted 4 - A Thief's End (Special Edition) (PlayStation 4)
Vorgängerprodukt Uncharted 3 - Drake's Deception (PlayStation 3)
nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 39

...(39 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner