Sky_left Advertisement
Advertisement Superbanner
 
  • Film München/Berlin, 02.09.2021, 10:48

    Moritz von der Groeben: "Qualität vor Quantität"

    Am 6. und 7. September zeigt das ZDF den Zweiteiler "Im Netz der Camorra". Blickpunkt:Film sprach mit Produzent Moritz von der Groeben über die internationale Koproduktion, weitere Projekte wie die Serie "Oh Hell" und über die Entwicklung seiner Firma good friends Film.


    weiterlesen
  • Film München, 02.09.2021, 10:00

    Sophie von Uslar neu in Hager-Moss-Geschäftsführung

    Als Nachfolgerin von Kirsten Hager übernimmt Sophie von Uslar, die bei Constantin Television zuletzt die Serie "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" mitverantwortete, die Verantwortung für den Kreativbereich innerhalb der Geschäftsführung der Hager Moss Film.


    weiterlesen
  • Film München, 02.09.2021, 09:12

    Blickpunkt:Film: E-Paper Vol. 36/2021 jetzt digital lesen

    Blickpunkt:Film-Abonnentinnen und -Abonnenten finden die aktuellen Livepaper-Ausgaben jetzt gebündelt auf einer Seite. Aktuell erschienen ist die Ausgabe 36.


    weiterlesen
  • Film München, 02.09.2021, 07:31

    Detlev Buck: "Ich mag es, wenn Projekte sich einfach ergeben"

    Detlev Bucks "Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull" startet heute in den Kinos. Wir sprachen mit dem Regisseur, der seit 2020 vier Filme realisiert(e), über die besondere Sprache der Thomas-Mann-Adaption und die Leichtigkeit und manchmal auch Schwere des Filmemachens.


    weiterlesen
  • Film München, 01.09.2021, 10:51

    Bon Voyage: "Gegen den Mainstream schwimmen"

    Bon Voyage Films schickt Anfang September gleich drei Projekte auf die Reise. Die internationale Koproduktion "Land of Dreams" feiert morgen in Venedig Weltpremiere. Am 9. September startet "Curveball" in den Kinos und die Serie "SaFahri". Wir sprachen mit den Firmenpartnern Amir Hamz, Christian Springer und Fahri Yardim, die ein bisschen Farbe in die Produktionslandschaft bringen wollen.


    weiterlesen
  • Film Prien, 01.09.2021, 07:39

    Foto des Tages: Drehstart für "Wer gräbt den Bestatter ein?" im Chiemgau

    Gestern ist die erste Klappe zu dem neuen Kinofilm "Wer gräbt den Bestatter ein?" in Prien am Chiemsee gefallen. Bis zum 26. Oktober 2021 wird noch in Münnerstadt, Velden an der Vils, Hörlkofen, Fünfstetten, Mörnsheim und dem Chiemgau gedreht. "Wer gräbt den Bestatter ein?" erzählt von zwei bayerischen Gemeinden, die um die zukünftige Grabstätte des ehemaligen Stummfilm-Sternchens Gaby Gruber buhlen. Doch dann verstirbt einer der Bestatter urplötzlich vor der alten Dame und es beginnt eine Tour de Force um seine heimliche Beerdigung, angeführt von Gärtner, Klempner und Müllfahrerin. Die schwarze Komödie erzählt, womit sich die "fachfremden" Freunde des Bestatters herumschlagen müssen, um ihn würdevoll zu beerdigen. Regie führen die Priener Geschwister Tanja und Andreas Schmidbauer, die bereits mit den skurrilen bayerischen Komödien "Hinterdupfing" und "Austreten" das Kinopublikum begeisterten. Das Drehbuch schrieben sie zusammen mit Thomas Schmidbauer und Michael Probst. "Wer gräbt den Bestatter ein?" wird von Tanja und Andreas Schmidbauer produziert. Hinter der Kamera steht, der nominierte des Deutschen Kamerapreises 2019, Lukas Nicolaus. Gefördert wird die Produktion vom FFF Bayern und der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Die schwarze Komödie wird von der Alpenrepublik verliehen. Das Foto zeigt die Darsteller*innen Angelika Sedlmeier, David Zimmerschied, Johanna Singer und Tom Kreß (v.l.n.r.). Foto: Alpenrepublik (PR-Veröffentlichung)


    weiterlesen
  • Film Mainz, 31.08.2021, 19:20

    Produzententag: ZDF erhöht Investitionsvolumen

    Auf dem virtuelle Produzententag hat ZDF-Intendant Thomas Bellut angekündigt, dass im Jahr 2022 Aufträge in Höhe von 700 Millionen Euro vergeben werden sollen.


    weiterlesen
  • Film München, 31.08.2021, 15:22

    Disney+-Serie über Karl Lagerfeld in Planung

    Gaumont wird für Disney+ die Drama-Serie "Kaiser Karl" über den Modeschöpfer Karl Lagerfeld produzieren. Ein Schwerpunkt soll auf der Rivalität in den 1970er-Jahren mit Yves Saint Laurents Partner Pierre Bergé liegen.


    weiterlesen
  • Film Cupertino, 31.08.2021, 09:51

    Alfonso Cuaron produziert "Raymond and Ray" für Apple

    Ewan McGregor und Ethan Hawke übernehmen die Hauptrollen in dem Apple-Original-Film "Raymond and Ray", den Oscargewinner Alfonso Cuaron produzieren wird.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 31.08.2021, 09:24

    Dauberman inszeniert King-Neuverfilmung

    Gary Dauberman, der für die "ES"-Filme und weitere Horrorhits die Drehbücher schrieb, wird bei New Lines Neuadaption von Stephen Kings erstem Nummer-Eins-Bestseller "Salem's Lot" Regie führen.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Monte Verità - Der Rausch der Freiheit
    Film Blickpunkt:Film 18.08.2021

    Monte Verità - Der Rausch der Freiheit

    Standesgemäß wurde "Monte Verità" von Stefan Jäger beim 74. Locarno Film Festival für die Piazza Grande ausgewählt - musste dort aber strömendem Regen weichen. Warum das sehr schade ist, erfahren Sie in unserer Besprech...

    Filmdetails
  • Tina mobil
    Film Blickpunkt:Film 15.09.2021

    Tina mobil

    Gabriela Maria Schmeide erobert in einer der wunderbarsten Serien des Jahres alle Herzen. Die rbb-Serie "Tina mobil" s...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 09.09.2021, 07:40

    KOMMENTAR: Können Sie Kino?

    Die Besucherzahlen in Deutschland legen die Vermutung nah. Trotz immer neuer, wirrer Ideen regionaler Verwaltungen für Beschränkungen vor der Leinwand: Die Leute kommen trotzdem. Die gilt es, zu hegen und zu pflegen und ihnen jeden Wunsch zu erfüllen.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 02.09.2021, 07:54

    KOMMENTAR: Der Kunst eine Lanze

    In dem Lied "1928" malt sich der Wiener Liedermacher Ludwig Hirsch aus, wie Außerirdische auf der Erde landen, nach dem Ende der Zivilisation. Sie finden einen verbeulten Projektor mit einem Film darin: ein Zeichentrickfilm mit Micky Maus und Donald Duck. Lustig müssen sie gewesen sein, die Menschen, sagen die Außerirdischen traurig.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 26.08.2021, 07:23

    KOMMENTAR: It's the Window, Stupid!?

    28 Monate sind vergangen, seit sich die US-Kinobetreiber zuletzt zu ihrer jährlichen Convention in Las Vegas treffen konnten. Die Töne sind kämpferisch und versöhnlich zugleich. Das Fenster steht im Mittelpunkt, aber noch mehr das Geschäft, das zu alter Stärke zurückfinden soll.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    0
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Sep. 01

    17. Festival des deutschen Films

    Ludwigshafen
  • Sep. 09

    46. Toronto International Film Festival

    Toronto
  • Sep. 15

    28. Internationales Filmfest Oldenburg

    Oldenburg
  • Sep. 15

    15. MusikFilmTage Oberaudorf

    Oberaudorf
 
Sky_right Advertisement