• Film Athen, 17.11.2020, 15:33

    "The Triangle of Sadness" abgedreht

    In Griechenland sind jetzt die Dreharbeiten zu Ruben Östlunds erstem englischsprachigen Film "The Triangle of Sadness" beendet worden, für den u.a. auch Iris Berben und Sunnyi Melles vor der Kamera gestanden hatten.


    weiterlesen
  • Film Khartum, 17.11.2020, 14:45

    "You Will Die at Twenty" geht ins Oscarrennen

    Mit Amjad Abu Alalas "You Will Die at Twenty" geht erstmals ein Film für den Sudan ins Oscarrennen. Die Gesellschaft ist deutscher Produktionspartner des Dramas.


    weiterlesen
  • Film Essen, 17.11.2020, 13:36

    Plakataktion gegen "Verbote ohne Nachvollziehbarkeit"

    Mit einer Plakatkampagne werben die Essener Filmkunsttheater für mehr Augenmaß bei den Corona-Maßnahmen. Das Motto von Kinochefin Marianne Menze lautet: "Vorsicht ja, Angst nein". Und es ist umso wichtiger, als die Entscheidungen der Politik Kinos unverdientermaßen in ein schlechtes Licht rücken könnten, was Risiken anbelangt.


    weiterlesen
  • Film Wien, 17.11.2020, 13:24

    Akademie des Österreichischen Films mit neuer Geschäftsführerin

    Bei der Akademie des Österreichischen Films gibt es Neuigkeiten. Zum einen erhält die Institution zum 1. Januar 2021 eine neue Geschäftsführung, zum anderen wird die Verleihung des Österreichischen Filmpreises von Januar auf Juni 2021 verschoben.


    weiterlesen
  • Film Berlin, 17.11.2020, 12:45

    Corona-Beratungen: Beschlüsse vertagt

    Während sich das Nachbarland Österreich seit heute wieder in einem verschärften Lockdown mit strikten Ausgangsbeschränkungen befindet, sollen in Deutschland Beschlüsse über weitere Maßnahmen nun erst in der kommenden Woche fallen. Unterdessen konnte das RKI heute zumindest minimal gefallene Infektionszahlen präsentieren.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 17.11.2020, 09:02

    Ramsay inszeniert King

    Die schottische Regisseurin Lynne Ramsay, deren letzter Film "A Beautiful Day" in Cannes ausgezeichnet wurde, soll Stephen Kings "The Girl Who Loved Tom Gordon" auf die große Leinwand bringen.


    weiterlesen
  • Film Scotts Valley, 17.11.2020, 08:57

    Judd Apatow vor Netflix-Filmdebüt

    Seit seinem Durchbruch mit "Jungfrau (40), männlich, sucht..." im Jahr 2005 hatte Judd Apatow seine Filme für Universal inszeniert. Seine nächste Komödie wird für Netflix entstehen.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 17.11.2020, 08:28

    Vertragsverlängerung für MPAA-Chef Charles Rivkin

    Der Vertrag von Charles Rifkin, CEO der Motion Picture Association of America, ist um drei Jahre verlängert worden.


    weiterlesen
  • Film Hollywood, 17.11.2020, 07:54

    Paramount findet nächsten "Transformers"-Regisseur

    Der "Creed II"-Regisseur Steven Caple jr. soll den nächsten "Transformers"-Teil inszenieren.


    weiterlesen
  • Film Los Angeles, 16.11.2020, 23:53

    Auch Cinemark schließt Fensterdeal mit Universal

    Der Schritt war erwartet worden: Nachdem die Nummer 3 auf dem US-Kinomarkt zuletzt bereits mehrere Universal-Titel mit kurzem Kinofenster eingesetzt hatte, schloss man mit dem Studio nun einen Deal nach dem Vorbild von AMC. Selbst bei Blockbustern gibt man sich dabei offenbar mit einem Exklusivzeitraum von (mindestens) rund einem Monat zufrieden.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Mank
    Film Blickpunkt:Film 12.11.2020

    Mank

    Hypnotisches Drama über den Autor von "Citizen Kane" und dessen Windmühlenkämpfe gegen Hollywood. Bester Film aller Zeiten. Auch heute noch, fast 80 Jahre später, wirkt Welles' Abrechnung mit dem Medienmagnaten William Randolph Hearst fri...

    Filmdetails
  • GOTT von Ferdinand von Schirach
    Film Blickpunkt:Film 12.11.2020

    GOTT von Ferdinand von Schirach

    Vermutlich hätte die ARD das Experiment auch ohne eine derart gute Einschaltquote wiederholt: "Terr...

    Filmdetails
  • Hillbilly-Elegie
    Film Blickpunkt:Film 12.11.2020

    Hillbilly-Elegie

    Mit "Hillbilly-Elegie" von Ron Howard hat Netflix nach "Mank" und "Trial of the Chicago 7" einen dritten potenziellen Oscarkandidaten an der Hand. In der Verfilmung des Bestsellers von J D Vance laufen Glenn Close und Amy Adams zu großer F...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 12.11.2020, 07:27

    KOMMENTAR: Die Zeiten ändern sich

    Während sich die Kinos im erneuten Lockdown befinden, wird spürbar, dass sich Medienlandschaft und Nutzungsverhalten der Konsumenten ändern. Nicht nur rüsten die Deutschen ihr Heimkino technisch auf, sie greifen immer selbstverständlicher auf digitale Angebote zu. Eine unumkehrbare Entwicklung, die trotzdem Chancen bietet.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 05.11.2020, 07:27

    KOMMENTAR: Vollbremsung Kultur

    Aus dem Neustart Kultur ist eine erneute Vollbremsung geworden. Seit Anfang November finden sich die Kinos wieder im Lockdown, aber auch alle übrigen Kulturstätten, Theater, Konzertsäle, Musikbühnen, Clubs und Festivals. Vor allem die Künstler und Kulturschaffenden geraten in echte Not.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 29.10.2020, 08:05

    KOMMENTAR: Sind Sie käuflich, Mister Bond?

    Wenn man jemanden aus der Unterhaltungsbranche zu Beginn des Jahres allein mit der bloßen Vorstellung konfrontiert hätte, der 25. Bond, "Keine Zeit zu sterben", könne seine Premiere nicht im Kino, sondern auf einem Streamingportal feiern, hätte man ihn ausgelacht.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    2
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Nov. 21

    32. Fernsehfilm-Festival Baden-Baden

    Baden-Baden
  • Nov. 25

    WINTERCLASS - Serial Writing and Producing (Teil ...

    Berlin
  • Nov. 26

    15. Around the World in 14 Films

    Berlin
  • Dez. 02

    26. Filmschau Baden-Württemberg

    Stuttgart