• Film Cannes, 28.05.2022, 21:45

    Goldene Palme für "Triangle of Sadness"

    Mit der Vergabe der Palmen ging das 75. Festival de Cannes zu Ende. Die Jury unter Vorsitz von Schauspieler Vincent Lindon sprach die Goldene Palme für den besten Film "Triangle of Sadness" von Ruben Östlund zu, der bereits 2017 mit "The Square" den Hauptpreis gewonnen hatte.


    weiterlesen
  • Film Cannes, 27.05.2022, 14:11

    "La Jauria" gewinnt Hauptpreis der Semaine de la Critique in Cannes

    Im Rahmen der Semaine de la Critique in Cannes werden Erst- und Zweifilme präsentiert. Jetzt wurden die Preise vergeben.


    weiterlesen
  • Film München, 27.05.2022, 13:15

    Birgit Oberkofler: "Ziel ist die Stärkung der unabhängigen Produktion"

    Birgit Oberkofler, Leiterin der Südtiroler Filmförderung IDM, sprach mit uns übers Networken, die Zukunft der Förderung, Impulse für die Branche und neue Projekte, von großen Serien zu Nachwuchsfilmen.


    weiterlesen
  • Film Cannes, 27.05.2022, 13:11

    CICAE-Empfang im Zeichen eines "starken Aufbruchsignals"

    Anlässlich des Cannes-Empfangs der CICAE hob deren Präsident Christian Bräuer die Bedeutung des Festivals hervor - und jene, die Freiheit künstlerischen Schaffens zu verteidigen. Ehrengast war die ukrainische Filmemacherin Maryna Er Gorbach.


    weiterlesen
  • Film Cannes, 27.05.2022, 10:05

    CANNES Tag 11: Abschied nehmen

    Der Wettbewerb des Festival de Cannes steht kurz vor dem Abschluss. Mit "Close" von Lukas Dhont und "Broker" von Hirokazu Kore-eda liefen noch einmal zwei Filme, denen man schon zu Beginn große Palmen-Chancen eingeräumt hatte. Allerdings wurde nur einer der beiden Titel den Erwartungen gerecht.


    weiterlesen
  • Film Cannes, 27.05.2022, 10:05

    Mia Hansen-Løve gewinnt in der Quinzaine

    Während man sich für die Vergabe der Palmen beim Festival de Cannes noch etwas gedulden muss, stehen zwei Preisträger in der unabhängigen Sektion Quinzaine des Réalisateurs bereits fest.


    weiterlesen
  • Film München, 27.05.2022, 07:20

    KOMMENTAR: Graumalerei

    Wenn in Cannes nicht gerade jeder zweite Film nach seinem Oscarpotenzial abgeklopft wird oder die immerwachen Investigativjournalisten der amerikanischen Branchenmagazine unerhörten Skandalen auf der Spur sind (ein Wandkarikatur-Wimmelbild im ersten Stockwerk einer Pizzeria einen halben Kilometer vom Festivalpalais entfernt zeigt unter anderem Woody Allen und Johnny Depp! Quelle horreur!), spricht man an der Croisette bisweilen sogar über Film.


    weiterlesen
  • Film Cannes, 27.05.2022, 07:06

    Foto des Tages: Kick-Off für "King's Land" in Cannes

    Kick-Off für die deutsch-dänische-schwedische Kinoproduktion "King's Land" mit Mads Mikkelsen in Cannes: Vom renommierten Produktionslabel Zentropa kommt ein historisches Abenteuer-Epos über die Machtspiele zwischen Mensch und Natur aus der Feder des preisgekrönten Regisseurs Nikolaj Arcel ("Die Königin und der Leibarzt"). Die Hauptrolle übernimmt Schauspielstar Mads Mikkelsen. Fabian Gasmia ist als deutscher Koproduzent mit an Bord. Die Dreharbeiten finden ab September u.a. auch in Deutschland statt. Der Kinostart ist bei Koch Films für 2023 geplant. Ihr gemeinsames Projekt präsentierten in Cannes (v.l.n.r.): Claas Danielsen (Mitteldeutsche Medienförderung), Louise Vesth (Produzentin Zentropa Dänemark), Regisseur Nikolaj Arcel, Hauptdarsteller Mads Mikkelsen, Hauptdarstellerin Amanda Collin, Drehbuchautor Anders Thomas Jensen, Koproduzent Fabian Gasmia (Zentropa Berlin GmbH), Teresa Hoefert de Turegano (Medienboard Berlin-Brandenburg) und Helge Albers (Moin Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein). Foto: Zentropa / Christopher Aoun (PR-Veröffentlichung)


    weiterlesen
  • Film Cannes, 26.05.2022, 13:19

    CANNES Tag 10: A Wop Bop A Loo-Bop A Lop Cannes Boom

    Fast bis zum Schluss des Festivals musste man warten, und die Presse wurde mit der Sichtung auf den Tag nach der Abendpremiere vertröstet. Aber: "Elvis" has entered the building. Gloriose 160 Minuten lang, in prächtigem Baz-O-Rama und in gleißender Luhrmann-Vision.


    weiterlesen
  • Film Cannes, 25.05.2022, 18:49

    CANNES Tag 9: Unheimliche Be(r)gegnungen

    Während Thierry Frémaux anlässlich der Feierlichkeiten zum 75. Festivaljubiläum die Zukunft des Kinos beschwört und ein rauschendes Fest mit zahlreichen vormaligen Palmengewinnern feiert, geht das Fußvolk brav weiter ins Kino. Und macht außerhalb des Wettbewerbs schöne Entdeckungen.


    weiterlesen
<< < 1|2|3|4|5|6|7|8|9|10 > >>

Mediabiz Datenbank

  • Top Gun Maverick
    Film Blickpunkt:Film 12.05.2022

    Top Gun Maverick

    Spätes Sequel des Achtziger-Hit-Films, der Tom Cruise endgültig zum Superstar machte. Wenn die einzige denkwürdige Leistung von "Top Gun: Maverick" die erste Publikumsvorführung in Las Vegas auf der CinemaCon vor 3500 Kinobetreibern bleib...

    Filmdetails
  • Leander Haußmanns Stasikomödie
    Film Blickpunkt:Film 17.05.2022

    Leander Haußmanns Stasikomödie

    Komödie um einen jungen Mann von der Stasi, der die Bohème im Prenzlberg unterwandern soll. Viele Filmemacher in Deutschland können nicht von sich behaupten, eine visuell und erzählerisch so unverkennbar eigene Handschrift zu besitzen, da...

    Filmdetails
  • Almost Fly
    Film Blickpunkt:Film 29.04.2022

    Almost Fly

    "Almost Fly" ist erstens eine deutsche Hip-Hop-Serie, zweitens ein nostalgischer Coming-of-Age-Trip in die 1990er-Jahre...

    Filmdetails
  • Film Blickpunkt:Film München, 27.05.2022, 07:20

    KOMMENTAR: Graumalerei

    Wenn in Cannes nicht gerade jeder zweite Film nach seinem Oscarpotenzial abgeklopft wird oder die immerwachen Investigativjournalisten der amerikanischen Branchenmagazine unerhörten Skandalen auf der Spur sind (ein Wandkarikatur-Wimmelbild im ersten Stockwerk einer Pizzeria einen halben Kilometer vom Festivalpalais entfernt zeigt unter anderem Woody Allen und Johnny Depp! Quelle horreur!), spricht man an der Croisette bisweilen sogar über Film.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 19.05.2022, 07:24

    KOMMENTAR: Aufbruch in Baden-Baden

    Kino 2022 als erstes Treffen der Kinobranche von Angesicht zu Angesicht nach der Pandemie war der Startschuss: Die Kinos stellen sich den neuen Herausforderungen und suchen den Schulterschluss mit den Verleihern. Die Unterstützung von Förderern und Politik ist dabei dringend erforderlich.


    weiterlesen
  • Film Blickpunkt:Film München, 12.05.2022, 07:13

    KOMMENTAR: Der ganz normale Ausnahmezustand

    Wenn man den Eindruck hat, dass die Zeit rast, weil schon wieder ein neues Festival de Cannes vor der Tür steht - das letzte war doch gerade erst -, dann hat man in diesem Jahr natürlich ganz besonders recht.


    weiterlesen

Der Top-Newsletter der Filmbranche

Blickpunkt:Film.Daily

Blickpunkt:Film.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Filmbranche.

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    0
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Mai 24

    22. Nippon Connection - Japanisches Filmfestival

    Frankfurt am Main
  • Mai 29

    30. Deutsches Kinder-Film & Fernseh-Festival ...

    Gera/Erfurt
  • Mai 29

    Krakow Film Festival

    Krakau
  • Mai 29

    24. Mo & Friese KinderKurzFilmFestival Hamburg

    Hamburg