Sky_left
Superbanner
 

Westdeutscher Rundfunk (WDR)

TV-Sender, öff.recht.


Kurzinfo
Hauptgeschäftsfeld (Firmentyp): TV-Sender, öff.recht.
Weitere Geschäftsfelder: Hörfunk, öff.recht.
Hauptbranche(n): TV
Weitere Branche(n): Musik, Info-/Edutainment
Firmenzweck: Anstalt des öffentlichen Rechts.

Gegründet: 1956
Firmenporträt/Chronik
Mit 17 Millionen Zuschauern in Nordrhein-Westfalen allein ist der WDR der größte ARD-Sender und mit 4.700 festangestellten und 25.000 freien Mitarbeitern das größte Rundfunkunternehmen Deutschlands. Der WDR sendet täglich im Durchschnitt 123 Stunden Hörfunk auf fünf Programmen und 32 Stunden Fernsehen auf WDR und ARD. Für das Erste produziert der Kölner Sender u. a. Dauerbrenner wie die "Lindenstraße", die "Sendung mit der Maus" und "Käpt'n Blaubär" sowie "Monitor" und den größten Zulieferanteil der "Tagesschau."

News

mehr News

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    3
    Aufgenommene Filme:
    20
    Filmkritiken:
    1

Kalender

  • Mai 09

    37. DOK.fest München @home

    München
  • Mai 17

    75. Festival de Cannes

    Cannes
  • Mai 17

    19. Neiße-Nysa-Nisa Film Festival

    Deutschland, Polen, Tschechien
  • Mai 20

    43. Bayerischer Filmpreis

    München
 
Sky_right