Sky_left Advertisement
Advertisement Superbanner
 

Sony Pictures Entertainment Deutschland

Programm


Venom: Let There Be Carnage

Sequel zum Solodebüt des Marvel-Antihelden, in dem es Venom mit einem ihm mehr als ebenbürtigen Gegner zu tun bekommt.

Venom: Let There Be Carnage Großansicht
(Bild: Sony Pictures)
Verleih Sony Pictures
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2021
Regie Andy Serkis
Darsteller Tom Hardy, Michelle Williams, Woody Harrelson
Kinostart 21.10.2021
Einspielergebnis D € 11.098.803
Bes. (EDI) 1.151.502
Bes. (FFA) 1.070.602
Charthistory
Boxoffice USA $ 213.185.023
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Reporter Eddie Brock versucht sich an das Leben mit dem Monster in ihm zu gewöhnen und versucht feste Regeln dafür aufzustellen, was nicht so richtig gut funktioniert, aber keine Katastrophe ist. Katastrophal wird es allerdings, als im Gefängnis ein Teil seines superaggressiven Symbionten auf den psychopathischen Killer Cletus Kasady überspringt. Und der zu einem noch viel gefährlicheren Verbrecher wird, zu Carnage. Eddie alias Venom muss alle Kräfte und Bösartigkeiten mobilisieren, um es mit ihm aufzunehmen.

Sequel zum Solodebüt des Marvel-Antihelden, das 2018 zum Hit avancierte. Tom Hardy kehrt in der Rolle des Titelhelden und Produzenten zurück und trägt auch zur Story bei. Die Regie übernimmt Andy Serkis von Ruben Fleischer. Im Comic-Mix aus harter Action und Humor ein bisschen im Stil von "Deadpool" bekommt Hardys Venom mit Woody Harrelson als Hannibal Lecter auf Speed und im Monsteroutfit einen interessanten Gegenspieler. Auch die weitere Besetzung des knackigen Entertainments kann sich mit der zurückkehrenden Michelle Williams, Naomie Harris und Stephan Graham sehen lassen.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 6

...(6 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Sony Pictures
O-Titel Venom: Let There Be Carnage
Alternativ-/Arbeitstitel Untitled Sony/Marvel Sequel / Venom 2
Land / Jahr USA 2021
Kategorie Spielfilm
Genre Action / Science Fiction
Kinostart 21.10.2021
Laufzeit 98
FSK ab 12 Jahre
Einspielergebnis D € 11.098.803
Bes. (EDI) 1.151.502
Bes. (FFA) 1.070.602
Charthistory
USA-Start 01.10.2021, bei Sony Pictures Releasing
Boxoffice USA $ 213.185.023
Web-Link http://www.VenomFilm.de, https://www.sonypictures.de/film/venom-let-there-be-carnage, https://www.youtube.com/watch?v=irAG4fMHR5A, https://www.youtube.com/watch?v=YloV5akrayg
nach oben Cast & Crew
Produzenten Avi Arad, Matthew Tolmach, Amy Pascal, Kelly Marcel, Tom Hardy, Hutch Parker
Ausf. Produzenten Barry H. Waldman, Jonathan Cavendish, Ruben Fleischer, Edward Cheng, Howard Chen
Regie Andy Serkis
Drehbuch Kelly Marcel, Tom Hardy
Darsteller Tom Hardy (Eddie Brock / Venom), Michelle Williams, Woody Harrelson (Cletus Kasady / Carnage), Naomie Harris, Reid Scott, Stephen Graham
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Venom: Let There Be Carnage (4K Ultra HD + Blu-ray) Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH Blu-ray Disc, ab 12, 98 Min. Kauf
Venom: Let There Be Carnage Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH DVD, ab 12, 94 Min. Kauf
Venom: Let There Be Carnage Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH Blu-ray Disc, ab 12, 98 Min. Kauf
Venom: Let There Be Carnage Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH DVD, ab 12, 94 Min. Leih
Venom: Let There Be Carnage Sony Pictures Entertainment Deutschland GmbH Blu-ray Disc, ab 12, 98 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Reporter Eddie Brock versucht sich an das Leben mit dem Monster in ihm zu gewöhnen und feste Regeln dafür aufzustellen, was nicht so richtig gut funktioniert, aber keine Katastrophe ist. Katastrophal wird es allerdings, als im Gefängnis ein Teil seines superaggressiven Symbionten auf den psychopathischen Killer Cletus Kasady überspringt. Und der zu einem noch viel gefährlicheren Verbrecher wird, zu Carnage. Eddie alias Venom muss alle Kräfte und Bösartigkeiten mobilisieren, um es mit ihm aufzunehmen.

Sequel zum Solodebüt des Marvel-Antihelden, diesmal von Andy Serkis inszeniert. Tom Hardy kehrt in der Rolle des Titelhelden zurück. Im Comic-Mix aus harter Action und Humor ein bisschen im Stil von "Deadpool" bekommt Hardys Venom mit Woody Harrelson als Hannibal Lecter auf Speed und im Monsteroutfit einen interessanten Gegenspieler. Auch die weitere Besetzung des knackigen Entertainments kann sich mit der zurückkehrenden Michelle Williams, Naomie Harris und Stephan Graham sehen lassen.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    0
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right Advertisement