Song to Song

Star-gespicktes Drama um ein Liebesdreieck in der Musikbranche.

Song to Song Großansicht
(Bild: Studiocanal)
Verleih Studiocanal
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2016
Regie Terrence Malick
Darsteller Ryan Gosling, Rooney Mara, Michael Fassbender
Kinostart 25.05.2017
Einspielergebnis D € 219.415
Bes. (EDI) 27.743
Bes. (FFA) 26.676
Charthistory
Boxoffice USA $ 392.812
Charthistory
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Auch der neue Film von Regiealtmeister Terrence Malick versammelt wieder eine traumhafte Besetzung mit u.a. Rooney Mara, Ryan Gosling und Michael Fassbender als Protagonisten einer Liebesdreiecksgeschichte und wartet, weil in der Musikbranche angesiedelt, auch mit Stars aus der selben wie Iggy Pop und Patti Smith in Gastauftritten auf. Wie seine vorangegangenen Filme erzählt "Song to Song" weniger eine Geschichte, sondern ist ein lockerer Zusammenschnitt von Szenen, in denen er seine Stars gut aussehen lässt.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 19

...(19 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 
nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Studiocanal
O-Titel Song to Song
Alternativ-/Arbeitstitel Lawless (AT) / Weightless
Land / Jahr USA 2016
Kategorie Spielfilm
Genre Drama / Musikfilm
Produktionsfirmen Buckeye Pictures/FilmNation Entertainment/Waypoint Entertainment
Drehort Austin / Texas
Kinostart 25.05.2017
Laufzeit 129
FSK ab 6 Jahre
Einspielergebnis D € 219.415
Bes. (EDI) 27.743
Bes. (FFA) 26.676
Charthistory
USA-Start 17.03.2017, bei Broad Green Pictures
Boxoffice USA $ 392.812
Filmtrailer Video
Web-Link http://www.studiocanal.de/kino/song_to_song
nach oben Cast & Crew
Produzenten Nicolas Gonda, Sarah Green, Ken Kao
Koproduzenten Hans Graffunder, Elizabeth Lodge
Regie Terrence Malick
Drehbuch Terrence Malick
Darsteller Ryan Gosling, Rooney Mara, Michael Fassbender, Natalie Portman, Cate Blanchett, Holly Hunter, Bérénice Marlohe, Val Kilmer, Lykke Li, Christian Bale, Tom Sturridge
Kamera Emmanuel Lubezki
Schnitt Rehman Nizar Ali, Hank Corwin, Keith Fraase
Produktionsdesign Jack Fisk
Kostüme Jacqueline West
Casting Francine Maisler, Vicky Boone
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Song to Song STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 12, 124 Min. Kauf
Song to Song STUDIOCANAL Home Entertainment Sales Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Kauf
Song to Song STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 12, 124 Min. Leih
Song to Song STUDIOCANAL Home Entertainment Sales Blu-ray Disc, ab 12, 129 Min. Leih
Enthalten in:
Terrence Malick Collection (4 Discs)Terrence Malick Collection (4 Discs)
STUDIOCANAL Home Entertainment
STUDIOCANAL Home Entertainment
DVD, ab 12, 478 Min.
Blu-ray Disc, ab 12, 498 Min.
Kauf
Kauf
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Bäumchen wechsel dich ist angesagt in der Musikszene, die sich zum SXSW-Festival in Austin versammelt. Faye und BV sind aufstrebende Musiker und eigentlich ein Paar, bis Faye eine Affäre mit dem Produzenten Cook beginnt. BV ist erschüttert von dem Vertrauensbruch und flüchtet sich in die Arme der angeblich reichen Amanda, während Faye eine Affäre mit einer Französin beginnt und Cook spontan eine Kellnerin heiratet.

Und schon wieder eine neue Regiearbeit von Terrence Malick, der in den letzten sechs Jahren mehr Filme gemacht hat als in den 30 Jahren davor. Wieder handelt es sich um eine seiner poetischen Betrachtungen, in denen die Handlung inmitten einer entfesselt wirbelnden Kamera bestenfalls fragmentarisch angedeutet wird. Ryan Gosling, Michael Fassbender, Rooney Mara und Natalie Portman spielen Rollen, bleiben aber doch nur schemenhafte Figuren in dem Bilderballett, das weitgehend auf dem SXSW Festival in Austin entstand.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Zwei aufstrebende Musiker haben Affären, Liebschaften und suchen nach dem Sinn des Lebens. Typische poetische Lebensbetrachtung von Terrence Malick über die Leere menschlicher Existenz, diesmal in der Rockszene angesiedelt.

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    92
    Filmkritiken:
    0