Advertisement Superbanner
 
Firma erloschen

Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult

Animationsabenteuer um einen eher unritterlichen Ritter, der doch noch zum Helden wird, um ein entführtes Burgfräulein zu retten. nach der erfolgreichen Kinder-Marke.

Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult Großansicht
(Bild: Universum (Walt Disney))
Verleih Universum Film (Walt Disney)
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, Deutschland 2012
Regie Thomas Bodenstein,
Hubert Weiland,
Nina Wels
Kinostart 10.01.2013
Einspielergebnis D € 3.738.663
Bes. (EDI) 597.848
Bes. (FFA) 601.273
Charthistory
Filmtrailer Video
Erstausstrahlung 21.04.2014 (ZDF)

nach oben Inhalt & Info

Der naive Ritter Rost hat seinen Traum erfüllt und das Turnier gegen den schnöseligen Prinz Protz gewonnen. Dass er dafür das wertvollste Familienerbstück seines Burgfräuleins Bö versetzt und gegen Diebesgut tauscht, nimmt er billigend in Kauf. Prompt fliegt sein Schwindel auf und der König entzieht ihm Ritterlizenz und Prachtburg. Obdachlos wandert er mit Pferd Feuerstuhl und Mini-Drache Koks umher, während Bö, die ihm enttäuscht den Rücken gekehrt hat, in den Gemächern von Prinz Protz gefangen gehalten wird, der sich im Handstreich zum König putscht.

Mit dem heimischen 3D-Animationsabenteuer feiert eine weitere etablierte Kindermarke ihren Einstand im Kino: Ritter Rost, die trottelige Metallkonstruktion mit dem Leib einer alten Registrierkasse, wandelt durch eine vollständig aus belebten Geräten und Werkzeugen bestehende (Alt)Metallwelt - das fantasievoll ausgestaltete und im liebevollen Retro-Look erstrahlende Schrottland. Die turbulenten Erlebnisse weisen einen hohen Fun-Faktor auf und können auf die prominenten Stimmen von Rick Kavanian, Christoph Maria Herbst und Tom Gerhardt bauen.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Ausführliche Besprechung

Deutsches 3D-Animationsabenteuer mit prominenten Stimmen und einem chaotischen Ritter, der den Tag rettet.

Wieder ist es eine bereits erfolgreich etablierte Kindermarke, die von gleich drei Regisseuren zu einem kurzweiligen Kinoabenteuer verpackt wird. Obwohl computeranimiert, wirkt der primär an Kinder zwischen sechs und zehn Jahren gerichtete Familienfilm wie handgezeichnet - jedoch in tadellosem 3D. Die phantasievoll ausgestaltete Metallwelt des Königreichs Schrottland bietet Anleihen beim Steampunk, vergnügliche Anachronismen im Retro-Look und kindgerechten Slapstick mit hohem Fun-Faktor.

Dennoch treibt der mit Rick Kavanian, Christoph Maria Herbst und Tom Gerhardt ungemein prominent gesprochene Spaß seine Handlung um Protagonist Ritter Rost (Kavanian) geradlinig voran, der als taktloser Tollpatsch Burgfräulein Bö (Carolin Kebekus) und seine Bediensteten wenig chevalresk behandelt. Der naive Blech-Trampel will unbedingt das Ritterturnier im Duell gegen Prinz Protz (Herbst) gewinnen und versetzt dafür bedenkenlos Bös heiß geliebte Nähmaschine, für die er sich Diebesgut unterjubeln lässt. Als der Betrug auffliegt, verliert er seine Ritterwürde und zieht als obdachloser Vagabund mit Pferd Feuerstuhl und Mini-Drachen Koks los, um sich wieder zu rehabilitieren.

Dass derweil die aus seiner konfiszierten Burg vertriebene Bö geradewegs in die Arme des Narziss Protz läuft, spielt diesem bei seiner Ranküne in die Hände, Schrottland im Handstreich zu übernehmen und ein Regime einzuführen, in dem Altmetall in der Schrottpresse landet. Ein Alptraum für die Einwohner dieser Welt aus Second-Hand-Metallen, wo jedes Haushaltsgerät, Werkzeug und sonstiges Gadget belebt ist und selbst Gestirne und Wolken aus Eisen bestehen. Die Schwärmerei für gebrauchte Materialien agiert damit augenzwinkernd gegen eine Wegwerfmentalität, im Vordergrund stehen jedoch Feel-Good-Stimmung und temporeiche Turbulenzen begleitet von einigen deutschsprachigen Songs. Originelle-amüsante Nebenfiguren wie der von Tom Gerhardt und Detlev Redinger in derben Dialekt gesprochene doppelköpfige Riesendrache sorgen für Laune, aber auch für viel Herz, wie arbeitslose Werkzeuge und eine Sammlung eingekerkerter Burgfräuleins. Da fällt auch das belustigend konservative Frauenbild, das freilich in die mittelalterliche Ritterwelt passt, nicht weiter ins Gewicht. Aber immerhin wandelt sich der Ritter von der blechernen Gestalt vom unzuverlässigen Angsthasen zu einem partnerschaftlichen Helden.

tk.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 13

...(13 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

  • Szene aus Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult (VoD-/BluRay-/DVD-Trailer)Szene aus Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult (VoD-/BluRay-/DVD-Trailer)
  • Szene aus Ritter RostSzene aus Ritter Rost
  • Szene aus Ritter RostSzene aus Ritter Rost
  • Szene aus Szene aus
 
nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Universum Film (Walt Disney)
O-Titel Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult
Land / Jahr Deutschland 2012
Kategorie Spielfilm
Genre Kinderfilm / Trickfilm
Produktionsfirmen Caligari Entertainment
Koproduktionsfirmen Caligari Film- und Fernsehproduktions GmbH, Universum Film, ZDF - Zweites Deutsches Fernsehen
Projektförderung Film- und Medienstiftung NRW (EUR 300.000)
Produktionsförderung FilmFernsehFonds Bayern (EUR 500.000),
MFG Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (EUR 750.000),
FFA - Filmförderungsanstalt (EUR 100.000),
FilmFernsehFonds Bayern (EUR 200.000)
Verleihförderung FFA - Filmförderungsanstalt (EUR 200.000),
Film- und Medienstiftung NRW (EUR 50.000),
FilmFernsehFonds Bayern (EUR 150.000)
Kinostart 10.01.2013
Laufzeit 78
FSK o.A. (ohne Altersbeschränkung)
Bildformat Digital 3D
Einspielergebnis D € 3.738.663
Bes. (EDI) 597.848
Bes. (FFA) 601.273
Charthistory
Filmtrailer Video
Web-Link http://www.ritterrost-welt.de
nach oben Cast & Crew
Produzenten Gabriele M. Walther, Alexander Isadi
Producer Marcus Hamann
Redaktion Annick Hillger, Dr. Irene Wellershoff
Regie Thomas Bodenstein, Hubert Weiland (Co-Regie), Nina Wels (Co-Regie)
Drehbuch Mark Slater, Gabriele M. Walther
Buchvorlage Jörg Hilbert, Felix Janosa
Sprecher Rick Kavanian (Ritter Rost), Christoph Maria Herbst (Prinz Protz), Carolin Kebekus (Burgfräulein Bö), Tom Gerhardt (Feuerzangenbruder Brenner), Detlev Redinger (Feuerzangenbruder Brenner), Dustin Semmelrogge (Drache Koks)
Musik Andreas Grimm
Ton Hubert Bartholomae
Herstellungsleitung Marius Mohnssen

Hier sehen Sie mediabiz community-Mitglieder, die an diesem Titel mitgewirkt haben.
Mit nur einem Klick können Sie persönlich mit ihnen in Kontakt treten.

Produktion Grit Fischer (Junior Producer)
nach oben Filmpreise
Preis / Veranstaltung Jahr, Ort, am - von/bis Kategorie Person
31. Filmfest München   2013, München, 28.06.2013 - 06.07.2013 Kinder-Medien-Preis "Der weiße Elefant": Kinofilm  
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult Universum Film DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 75 Min. Kauf
Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult Universum Film Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 78 Min. Kauf
Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult (Blu-ray 3D) Universum Film Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 78 Min. Kauf
Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult Universum Film DVD, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 75 Min. Leih
Ritter Rost - Eisenhart und voll verbeult (Blu-ray 3D) Universum Film Blu-ray Disc, ab 0 (ohne Altersbeschränkung), 78 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Ritter Rost hat seinen Traum erfüllt und das Turnier gegen den schnöseligen Prinz Protz gewonnen. Dass er dafür das wertvollste Familienerbstück seines Burgfräuleins Bö versetzt und gegen Diebesgut tauscht, nimmt er billigend in Kauf. Prompt fliegt sein Schwindel auf und der König entzieht ihm die Ritterlizenz. Obdachlos wandert Rost mit Mini-Drache Koks umher, während Bö, die ihm enttäuscht den Rücken gekehrt hat, in den Gemächern von Prinz Protz gefangen gehalten wird, der sich im Handstreich zum König putscht.

3D-Animationsabenteuer, mit dem eine weitere etablierte Kindermarke ihren Einstand im Kino feiert: Ritter Rost, die Metallkonstruktion mit dem Leib einer alten Registrierkasse, wandelt durch eine vollständig aus belebten Geräten und Werkzeugen bestehende (Alt)Metallwelt - das fantasievoll ausgestaltete und im liebevollen Retro-Look erstrahlende Schrottland. Die turbulenten Erlebnisse weisen einen hohen Fun-Faktor auf und können auf die prominenten Stimmen von Rick Kavanian, Christoph Maria Herbst und Tom Gerhardt bauen.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Ritter Rost wird aus dem Königreich verstoßen und kämpft darum, seine Ehre und das Burgfräulein Bo zurückzugewinnen. 3D-Animationsabenteuer, mit dem eine weitere etablierte Kindermarke ihren Einstand im Kino feiert.

nach oben Newsarchiv
nach oben Auff�hrungen auf Festivals
Datum Stadt Festivalname
23.04.2013 - 28.04.2013 Stuttgart 20. Internationales Trickfilmfestival Stuttgart
27.05.2013 - 01.06.2013 Zlín (Tschechien) 53. ZLÍN FILM FESTIVAL Int. Film Festival for Children and Youth
18.06.2014 - 06.07.2014 Ludwigshafen, Parkinsel 10. Festival des deutschen Films

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    6
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right Advertisement