Sky_left Advertisement
Advertisement Superbanner
 

Malasaña 32 - Haus des Bösen

Haunted-House-Gruselhorror um eine Familie, die in den 1970er Jahren nach Madrid zieht und in einen Alptraum gerät.

Malasaña 32 - Haus des Bösen Großansicht
(Bild: Studiocanal)
Verleih Studiocanal
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, Spanien 2020
Regie Albert Pintó
Darsteller Begoña Vargas, Iván Marcos, Beatriz Segura
Kinostart 17.06.2021
Einspielergebnis D € 223.900
Bes. (EDI) 29.224
Bes. (FFA) 28.852
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Wie viele Spanier in den 1970er Jahren zieht es auch die Familie Olmedo in die Großstadt Madrid. Sie ziehen in eine Wohnung in der Manuela Malasaña-Straße 32. Doch bald wandelt sich das scheinbare Glück zum Alptraum. Mysteriöses passiert, fürchterliche Gestalten tauchen auf. Ihr neues Zuhause ist bereits bewohnt - vom Bösen. Aus Angst gehen sie zur Polizei, doch die tut nichts.

Hounted-House-Horrorthriller nach wahren Begebenheiten, mit dem der spanische Genrefilmspezialist Albert Pinto, dessen Vorgängerfilm "Killing God - Liebe deinen Nächsten" ebenfalls hierzulande in den Kinos lief, auch ein Bild der Gesellschaft Spaniens während der Franco-Diktatur zeichnet. Sein Film, der bei den Film Fantasy Nights eingeladen war, bietet effektvolle Thrills und eine liebevolle Ausstattung.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 14

...(14 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Studiocanal
O-Titel Malasaña 32
Alternativ-/Arbeitstitel 32 Malasana Street
Land / Jahr Spanien 2020
Kategorie Spielfilm
Genre Horror / Mystery
Kinostart 17.06.2021
Laufzeit 105
FSK ab 16 Jahre
Einspielergebnis D € 223.900
Bes. (EDI) 29.224
Bes. (FFA) 28.852
Charthistory
Web-Link https://www.studiocanal.de/kino/malasaa_32-haus_des_boesen, https://www.youtube.com/watch?v=LBxXKBCAi_c
nach oben Cast & Crew
Regie Albert Pintó
Darsteller Begoña Vargas, Iván Marcos, Beatriz Segura
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Malasaña 32 - Haus des Bösen STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 16, 101 Min. Kauf
Malasaña 32 - Haus des Bösen STUDIOCANAL Home Entertainment Sales Blu-ray Disc, ab 16, 105 Min. Kauf
Malasaña 32 - Haus des Bösen STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 16, 101 Min. Leih
Malasaña 32 - Haus des Bösen STUDIOCANAL Home Entertainment Sales Blu-ray Disc, ab 16, 105 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Wie viele Spanier in den 1970er-Jahren zieht es auch die Familie Olmedo in die Großstadt Madrid. Sie übersiedeln in eine Wohnung in der Manuela-Malasana-Straße Nummer 32. Doch bald wandelt sich das scheinbare Glück zum Alptraum. Mysteriöses passiert, fürchterliche Gestalten tauchen auf. Das neue Zuhause der Familie ist bereits bewohnt - vom Bösen. Aus Angst gehen die Olmedos zur Polizei, doch die bleibt tatenlos.

Haunted-House-Gruselhorror nach wahren Begebenheiten, mit dem der spanische Genrefilmspezialist Albert Pinto, dessen Vorgängerfilm "Killing God - Liebe deinen Nächsten" ebenfalls hierzulande in den Kinos lief, auch ein Bild der Gesellschaft Spaniens während der Franco-Diktatur zeichnet. Der gelungene Schocker, der bei den Film Fantasy Nights eingeladen war, bietet effektvolle Thrills und eine liebevolle Ausstattung.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    2
    Aufgenommene Filme:
    12
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right Advertisement