Sky_left
Superbanner
 

Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe

Bildstarke historische Romanze über einen Zeitraum von 20 Jahren mit Marion Cotillard in der Titelrolle.

Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe Großansicht
(Bild: Studiocanal)
Verleih Studiocanal
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, Frankreich, Belgien u.a. 2016
Regie Nicole Garcia
Darsteller Marion Cotillard, Louis Garrel, Àlex Brendemühl
Kinostart 02.03.2017
Einspielergebnis D € 116.432
Bes. (EDI) 15.189
Bes. (FFA) 13.418
Charthistory
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

In Sardinien, Anfang der Vierzigerjahre, träumt Freigeist Gabrielle von der ganz großen Liebe. Sie schreibt glühende Liebesbriefe an potentielle Verehrer, die sie aber wegen ihrer überbordenden Leidenschaft eher in die Flucht schlägt. Erst nach vielen Jahren, gefangen in einer lieblosen Ehe, scheint sie das große Glück zu finden.

Die in Algerien geborene Regisseurin Nicole Garcia, die ihre Karriere in den Siebzigerjahren als Schauspielerin ("Edouard, der Herzensbrecher") begann, hat mit ihrem regelmäßigen Ko-Autor Jacques Fieschi ("Il est parti dimanche") den gleichnamigen weltweiten Bestseller von Milena Agus für die große Leinwand adaptiert. Die bildstarke historische Romanze spannt sich über einen Zeitraum von 20 Jahren, in der Hauptrolle der willensstarken Heldin überzeugt Marion Cotillard.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 9

...(9 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

 
nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Studiocanal
O-Titel Mal de pierres
Alternativ-/Arbeitstitel From the Land of the Moon
Land / Jahr Frankreich/Belgien/Kanada 2016
Kategorie Spielfilm
Genre Drama / Lovestory
Produktionsfirmen Les Productions du Trésor
Kinostart 02.03.2017
Laufzeit 121
FSK ab 6 Jahre
Einspielergebnis D € 116.432
Bes. (EDI) 15.189
Bes. (FFA) 13.418
Charthistory
Filmtrailer Video
Web-Link http://www.studiocanal.de/kino/die_frau_im_mond
nach oben Cast & Crew
Produzenten Alain Attal
Koproduzenten Annemie Degryse
Ausf. Produzenten Xavier Amblard, Tim Martens
Regie Nicole Garcia
Drehbuch Nicole Garcia, Jacques Fieschi, Natalie Carter
Buchvorlage Milena Agus
Darsteller Marion Cotillard (Gabrielle), Louis Garrel (André Sauvage), Àlex Brendemühl (José), Brigitte Roüan, Victoire Du Bois, Aloïse Sauvage, Daniel Para, Victor Quilichini, Ange Black-Bereyziat, Kim Jihwan
Kamera Christophe Beaucarne
Schnitt Simon Jacquet
Musik Daniel Pemberton
Produktionsdesign Arnaud de Moléron
Kostüme Catherine Leterrier
Casting Stéphane Batut, Richard Rousseau
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe Plaion Pictures DVD, ab 12, 116 Min. Kauf
Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe Plaion Pictures Blu-ray Disc, ab 12, 121 Min. Kauf
Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 12, 116 Min. Leih
Die Frau im Mond - Erinnerung an die Liebe STUDIOCANAL Home Entertainment Sales Blu-ray Disc, ab 12, 121 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

In Sardinien, Anfang der Vierzigerjahre, träumt Freigeist Gabrielle von der ganz großen Liebe. Sie schreibt glühende Liebesbriefe an potentielle Verehrer, die sie aber wegen ihrer überbordenden Leidenschaft eher in die Flucht schlägt. Erst nach vielen Jahren, gefangen in einer lieblosen Ehe, scheint sie das große Glück zu finden.

Die in Algerien geborene Regisseurin Nicole Garcia, die ihre Karriere in den Siebzigerjahren als Schauspielerin ("Edouard, der Herzensbrecher") begann, hat mit ihrem regelmäßigen Ko-Autor Jacques Fieschi ("Il est parti dimanche") den gleichnamigen weltweiten Bestseller von Milena Agus für die große Leinwand adaptiert. Die bildstarke historische Romanze spannt sich über einen Zeitraum von 20 Jahren, in der Hauptrolle der willensstarken Heldin überzeugt Marion Cotillard.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

In einer lieblosen Ehe gefangen, verliebt sich eine rebellische Frau in einen schöngeistigen Mann. Bildstarke historische Romanze über einen Zeitraum von 20 Jahren mit Marion Cotillard in der Titelrolle.

nach oben Newsarchiv
nach oben Auff�hrungen auf Festivals
Datum Stadt Festivalname
11.05.2016 - 22.05.2016 Cannes 69. Festival de Cannes

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    0
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right