Sky_left
Superbanner
 

Die Blechtrommel

Ein dreijähriger Junge beschließt, nicht mehr zu wachsen und protestiert mit seiner Trommel gegen Nazis und die Gleichgültigkeit der Erwachsenen.

Die Blechtrommel Großansicht
(Bild: Studiocanal)
Verleih Studiocanal
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, BRD, Frankreich 1979
Regie Volker Schlöndorff
Darsteller David Bennent, Angela Winkler, Mario Adorf
Kinostart 31.08.2020 (limitiert)
Einspielergebnis D € 15.515
Bes. (EDI) 1.765
Bes. (FFA) 2.918.901
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

An seinem dritten Geburtstag verweigert der 1924 in der Freien Stadt Danzig geborene Oskar Matzerath weiteres Wachstum und die Teilnahme an der Welt der Erwachsenen. Auf seiner Blechtrommel drückt das ewige Kind seinen Protest gegen Nazis und Mitläufer aus, und erst nach Kriegsende fasst Oskar den Beschluss, wieder zu wachsen - und mitzubestimmen.

Volker Schlöndorffs brillant inszenierte, weitgehend werktreue Verfilmung des Romans von Günter Grass ist eine kraftvolle und opulente Bestseller-Adaption, die unter anderem als erster - und lange Zeit einziger - deutscher Film mit dem Oscar für den besten nichtenglischsprachigen Film ausgezeichnet wurde. In der Rolle des kleinwüchsigen Oskar Matzerath gelangte David Bennent verdientermaßen zu Weltruhm.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 26

...(26 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Studiocanal
O-Titel Die Blechtrommel
Alternativ-/Arbeitstitel Le Tambour
Land / Jahr BRD/Frankreich 1979
Kategorie Spielfilm
Genre Drama
Produktionsfirmen Bioskop Film
Kinostart 31.08.2020 (limitiert)
Erster Start 03.05.1979
Erster Verleiher UIP
Laufzeit 142
FSK ab 16 Jahre
Einspielergebnis D € 15.515
Bes. (EDI) 1.765
Bes. (FFA) 2.918.901
Charthistory
Web-Link https://www.studiocanal.de/kino/die_blechtrommel_, https://www.youtube.com/watch?v=rNwqTHby7lE
nach oben Cast & Crew
Produzenten Franz Seitz, Anatole Dauman, Eberhard Junkersdorf
Regie Volker Schlöndorff
Drehbuch Jean-Claude Carrière, Volker Schlöndorff, Franz Seitz
Buchvorlage Günter Grass
Darsteller David Bennent (Oskar Matzerath), Angela Winkler (Agnes Matzerath), Mario Adorf (Alfred Matzerath), Daniel Olbrychski (Jan Bronski), Katharina Thalbach (Maria Matzerath), Heinz Bennent (Greff), Andréa Ferréol (Lina Greff), Mariella Oliveri (Roswitha), Charles Aznavour (Sigismund Markus), Tina Engel (Anna Koljaiczek (jung)), Berta Drews (Anna Koljaiczek (alt)), Roland Teubner (Joseph Koljaiczek), Tadeusz Kunikowski (Onkel Vinzenz), Ilse Pagé (Gretchen Scheffler), Werner Rehm (Scheffler), Käthe Jaenicke (Mutter Truczinski), Helmut Brasch (Heilandt), Otto Sander (Musiker Meyn), Wigand Wittig (Herbert Truczinski), Fritz Hakl (Bebra), Emil Feist (Clown #1), Herbert Behrendt (Clown #2), Karl Heinz Tittelbach (Felix), Marek Walczewski (Schugger-Leo), Ernst Jacobi (Loebsack), Wojciech Pszoniak (Fajngold), Gerda Blisse (Fräulein Spollenhauer), Joachim Hackethal (Rev. Wehnke), Henning Schlüter (Dr. Hollatz), Zygmunt Hübner (Dr. Michon), Mieczyslaw Czechowicz (Kobyella), Bruno Thost (Pvt. Lankes), Alexander von Richthofen (Pvt. Herzog), Lech Grzmocinski (Stauer), Stanislaw Michalski (Gendarm #1), J. Kapinski (Gendarm #2), Dietrich Frauboes (Chefarzt), Beata Pozniak (Extra)
Kamera Igor Luther
Schnitt Suzanne Baron
Musik Maurice Jarre
Produktionsdesign Piotr Dudzinski, Zeljko Senecic, Nicos Perakis, Bernd Lepel
Ton Hans-Dieter Schwarz, Peter Beil, Walter Grundauer, Peter Kellerhals
Kostüme Inge Heer, Dagmar Niefind
nach oben Filmpreise
Preis / Veranstaltung Jahr, Ort, am - von/bis Kategorie Person
29. Deutscher Filmpreis
Deutscher Filmpreis Großansicht
1979, Berlin, 08.06.1979 Goldene Schale (Wanderpreis)  
52. Oscar-Verleihung - Academy Awards
Oscar-Verleihung - Academy Awards Großansicht
1979, Los Angeles Bester fremdsprachiger Film  
32. Internationale Filmfestspiele in Cannes
Internationale Filmfestspiele in Cannes Großansicht
1979, Cannes Goldene Palme  
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Die Blechtrommel (Collector's Edition, Digital Remastered, 3 Discs) Plaion Pictures DVD, ab 16, 136 Min. Kauf
Die Blechtrommel (Collector's Edition, 2 Discs) Plaion Pictures Blu-ray Disc, ab 16, 143 Min. Kauf
Die Blechtrommel (Reclam Edition)
Nicht lieferbar
STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 16, 136 Min. Kauf
Die Blechtrommel (Blu Cinemathek, Director's Cut) Plaion Pictures Blu-ray Disc, ab 16, 163 Min. Kauf
Die Blechtrommel (Director's Cut, 2 Discs) Plaion Pictures DVD, ab 16, 156 Min. Kauf
Die Blechtrommel (Director's Cut) Plaion Pictures Blu-ray Disc, ab 16, 163 Min. Kauf
Die Blechtrommel
Nicht lieferbar
STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 16, 136 Min. Kauf
Die Blechtrommel
Nicht lieferbar
STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 16, 136 Min. Kauf
Die Blechtrommel (2 DVDs)
Nicht lieferbar
STUDIOCANAL Home Entertainment Sales DVD, ab 16, 136 Min. Kauf
Die Blechtrommel Plaion Pictures DVD, ab 16, 136 Min. Kauf
Die Blechtrommel
Nicht lieferbar
Kinowelt Home Entertainment VHS, ab 16, 144 Min. Kauf
Die Blechtrommel
Nicht lieferbar
EuroVideo Medien VHS, ab 16, 136 Min. Kauf
Enthalten in:
Volker Schlöndorff - Director's Edition (9 DVDs)
Nicht lieferbar
STUDIOCANAL Home Entertainment
DVD, ab 16, 947 Min.
Kauf
nach oben Inhalt & Kritik

An seinem dritten Geburtstag verweigert der 1924 in der Freien Stadt Danzig geborene Oskar Matzerath weiteres Wachstum und die Teilnahme an der Welt der Erwachsenen. Auf seiner Blechtrommel drückt das ewige Kind seinen Protest gegen Nazis und Mitläufer aus, und erst nach Kriegsende fasst Oskar den Beschluss, wieder zu wachsen - und mitzubestimmen.

Volker Schlöndorffs brillant inszenierte, weitgehend werktreue Verfilmung des Romans von Günter Grass ist eine kraftvolle und opulente Bestseller-Adaption, die unter anderem als erster - und lange Zeit einziger - deutscher Film mit dem Oscar für den besten nichtenglischsprachigen Film ausgezeichnet wurde. In der Rolle des kleinwüchsigen Oskar Matzerath gelangte David Bennent verdientermaßen zu Weltruhm.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Ein dreijähriger Junge beschließt, sich von der Erwachsenenwelt auszuschließen, indem er nicht mehr wächst. Mit seiner Trommel protestiert er gegen die Nazis und die Gleichgültigkeit der Erwachsenen.

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    10
    Aufgenommene Filme:
    18
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right