Sky_left
Superbanner
 

Der König der Löwen

Hyperrealistisches Update von Disneys Klassiker über ein Löwenjunges, das zum König heranwächst.

Der König der Löwen Großansicht
(Bild: Walt Disney)
Verleih Walt Disney
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2019
Regie Jon Favreau
Kinostart 17.07.2019
Einspielergebnis D € 51.418.588
Bes. (EDI) 5.607.997
Bes. (FFA) 5.655.131
Charthistory
Boxoffice USA $ 543.634.365
Charthistory

nach oben Inhalt & Info

Baby Simba wird den versammelten Tieren der Savanne als künftiger König präsentiert. Doch sein Onkel Scar lockt das selbstbewusste Löwenjunge und seinen mächtigen Vater in die Falle, tötet seinen Bruder und treibt Simba ins Exil. Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa nehmen sich Simba an und päppeln ihn in ihrem Wald wieder auf. Er wächst zu einem starken Löwen heran. Als seine Freundin aus Kindertagen Nala auftaucht und ihn um Hilfe bittet, kehrt er in die heimatliche Savanne zurück, um Scar zu verjagen und die ihm angestammte Rolle einzunehmen.

Multitalent Jon Favreau, der sich bereits Disneys Animationsklassiker "Dschungelbuch" angenommen hatte, verpasste nun auch "König der Löwen" ein Update, das fast wie ein Realfilm aussieht, aber mit digitaler Technik entstanden ist. Berückende Lichtstimmungen gelingen. Timon und Pumbaa sind erneut für den Comic Relief der hochdramatischen Geschichte verantwortlich und sind absolute Publikumslieblinge.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Ausführliche Besprechung

Hyperrealistisches Update von Disneys Klassiker über ein Löwenjunges, das zum König heranwächst.

Update des für Song und Musik Oscar-prämierten Animationsfilmhits aus dem Jahr 1994, den über elf Mio. Zuschauer allein im deutschen Kino sahen und der als einer der erfolgreichsten Filme aller Zeiten gilt. Er diente als Vorlage für eines der am längsten laufenden Musicals und eine Serie. Disney holte sich für seine Neuauflage Multitalent Jon Favreau, der sich bereits deren Animationsklassiker "Dschungelbuch" angenommen hatte. Unterstützt von modernster Digitaltechnik und u.a. dem preisgekrönten VFX-Spezialisten Rob Legato, der bereits bei "Jungle Book" mitwirkte und beim Meilenstein "Titanic", liefert er eine beeindruckend hyperrealistische Adaption, in der nicht nur das Fell der Tiere perfekt sitzt, sondern auch der Bewegungsablauf noch runder wirkt als es bei seinem Nummer-Eins-Hit "The Jungle Book" der Fall war. Auch die Landschaften sind fast ausschließlich im Computer entstanden, wirken ausgesprochen realistisch, aber sehr "clean". Berückend sind die Lichtstimmungen, die die Macher über die Savanne des Königs der Tiere legen. Der Dschungel, in dem Hauptfigur Simba aufwächst, wirkt vergleichsweise und passend wie ein verwunschener Märchen-Wald. Favreau bleibt der bekannten Coming-of-Age-Story um den jungen Löwenprinz, der von seinem Onkel Scar ins Exil getrieben, vom Erdmännchen Timon und dem Warzenschwein Pumbaa aufgepäppelt wird und schließlich in seine Heimat zurückkehrt, um seine Krone von Scar zu fordern, treu. Überrascht wird man nicht. Sehr dynamisch und hochdramatisch sind die Szenen umgesetzt, in der Simbas Vater in einer Stampede in einer Schlucht stirbt. Richtig Spaß macht das Abenteuer, wenn die im Original wunderbar von Billy Eichner und Seth Rogen gesprochenen Timon und Pumbaa auftreten, ein Highlight ist, wenn sie "The Lion Sleeps Tonight" zum besten geben. In der auch sonst stark besetzten Originalfassung ist außerdem Superstar Beyonce als Simbas Freundin Nala zu hören. hai.

Quelle: Blickpunkt:Film

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 24

...(24 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Walt Disney
O-Titel The Lion King
Land / Jahr USA 2019
Kategorie Spielfilm
Genre Abenteuer / Trickfilm
Produktionsfirmen Walt Disney Pictures
Kinostart 17.07.2019
Laufzeit 118
FSK ab 6 Jahre
Bildformat Digital 3D
Einspielergebnis D € 51.418.588
Bes. (EDI) 5.607.997
Bes. (FFA) 5.655.131
Charthistory
USA-Start 19.07.2019, bei Walt Disney
Boxoffice USA $ 543.634.365
Web-Link https://disney.de/filme/der-konig-der-lowen-2019, https://www.youtube.com/watch?v=fzG5vWxabRk
nach oben Cast & Crew
Produzenten Jon Favreau, Karen Gilchrist, Jeffrey Silver
Koproduzenten John Bartnicki
Ausf. Produzenten Tom C. Peitzman, Thomas Schumacher, Jim Shamoon, Mario Zvan
Regie Jon Favreau
Drehbuch Jeff Nathanson
Sprecher Donald Glover (Simba), Seth Rogen (Pumbaa), Chiwetel Ejiofor (Scar), Alfre Woodard (Sarabi), Billy Eichner (Timon), John Kani (Rafiki), John Oliver (Zazu), Beyoncé Knowles (Nala), James Earl Jones (Mufasa), Florence Kasumba (Shenzi)
Sprecher D Leonard Hohm (Simba, Dialog), Pat Lawson (Simba, Gesang), Daniel Zillmann (Pumbaa), Torsten Michaelis (Scar), Alexandra Wilcke (Sarabi), Marius Clarèn (Timon), Friedhelm Ptok (Rafiki), Lawrence Sihlabeni (Rafiki, Xhosa), Axel Malzacher (Zazu), Florence Kasumba (Shenzi), Björn Schalla (Azizi), Tim Sander (Kamari), Ludwig Niesner (junger Simba, Dialog), Davit Nikalayan (junger Simba, Gesang), Kaya Luca Kruczek (junge Nala, Dialog), Anisa Celik (junge Nala, Gesang), Magdalena Turba (Nala), Matti Klemm (Mufasa)
Kamera Caleb Deschanel
Schnitt Adam Gerstel, Mark Livolsi
Musik Hans Zimmer
Produktionsdesign James Chinlund
Casting Sarah Finn
nach oben Filmpreise
Preis / Veranstaltung Jahr, Ort, am - von/bis Kategorie Person
Bogey - Box Office Germany Award
Bogey - Box Office Germany Award Großansicht
2019, München, 06.08.2019 Gold - 3 Mio. Besucher in 30 Tagen  
Bogey - Box Office Germany Award
Bogey - Box Office Germany Award Großansicht
2019, München, 30.07.2019 Silber - 2 Mio. Besucher in 20 Tagen  
Bogey - Box Office Germany Award
Bogey - Box Office Germany Award Großansicht
2019, München, 23.07.2019 1 Mio. Besucher in 10 Tagen  
Bogey - Box Office Germany Award
Bogey - Box Office Germany Award Großansicht
2019, München, 23.07.2019 1000 Besucher pro Kopie am Startwochenende  
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Der König der Löwen (Blu-ray 3D + Blu-ray) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 118 Min. Kauf
Der König der Löwen The Walt Disney Company (Germany) DVD, ab 6, 113 Min. Kauf
Der König der Löwen The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 118 Min. Kauf
Der König der Löwen (Blu-ray 3D + Blu-ray, Steelbook) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 118 Min. Kauf
Der König der Löwen (4K Ultra HD + Blu-ray) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 118 Min. Kauf
Der König der Löwen The Walt Disney Company (Germany) DVD, ab 6, 113 Min. Leih
Der König der Löwen The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 118 Min. Leih
Der König der Löwen (Blu-ray 3D) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 118 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Baby Simba wird den versammelten Tieren der Savanne als künftiger König präsentiert. Doch sein Onkel Scar lockt das Löwenjunge und seinen Vater in die Falle, tötet seinen Bruder und treibt Simba ins Exil. Erdmännchen Timon und Warzenschwein Pumbaa nehmen sich Simbas an und päppeln ihn in ihrem Wald wieder auf. Er wächst zu einem starken Löwen heran. Als seine Freundin Nala auftaucht und ihn um Hilfe bittet, kehrt er in die heimatliche Savanne zurück, um Scar zu verjagen.

Multitalent Jon Favreau, der sich bereits Disneys Animationsklassiker "The Jungle Book" angenommen hatte, verpasste nun auch "Der König der Löwen" ein Update, das fast wie ein Realfilm aussieht, aber komplett mit digitaler Technik entstanden ist. Dabei gelingen ihm nicht nur berückende Lichtstimmungen. Timon und Pumbaa sind erneut für den Comic Relief der hochdramatischen Geschichte verantwortlich und damit absolute Publikumslieblinge.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Zusammenfassung

Ein junger Löwe tritt gegen seinen bösen Onkel an, um sein Reich für sich zu reklamieren. Hyperrealistisches Update von Disneys Zeichentrick-Klassiker, mit großartiger Technik zu filmischem Leben erweckt.

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    1
    Aufgenommene Filme:
    17
    Filmkritiken:
    0
 
Sky_right