Sky_left
Superbanner
 

Cruella

Trickbetrügerin legt sich im London der 1970er mit einer Modebaronesse an. Flippiges Prequel zu Disneys "101 Dalmatiner".

Cruella Großansicht
(Bild: Walt Disney)
Verleih Walt Disney
Kategorie/Land/Jahr Spielfilm, USA 2021
Regie Craig Gillespie
Darsteller Emma Stone, Emma Thompson, Paul Walter Hauser
Kinostart 27.05.2021
Einspielergebnis D € 421.125
Bes. (EDI) 48.515
Bes. (FFA) 54.200
Charthistory
Boxoffice USA $ 86.101.086
Charthistory
Erstausstrahlung 28.05.2021 (Disney+ (VoD))

nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 16

...(16 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

nach oben Film-/Kino-Daten
Verleih Walt Disney
O-Titel Cruella
Alternativ-/Arbeitstitel Untitled Disney Live Action
Land / Jahr USA 2021
Kategorie Spielfilm
Genre Komödie
Kinostart 27.05.2021
Laufzeit 134
FSK ab 6 Jahre
Einspielergebnis D € 421.125
Bes. (EDI) 48.515
Bes. (FFA) 54.200
Charthistory
USA-Start 28.05.2021, bei Walt Disney
Boxoffice USA $ 86.101.086
Web-Link https://disney.de/filme/cruella, https://www.youtube.com/watch?v=KIRKfx5Cbec, https://www.youtube.com/watch?v=DNUL_vjeeZk
nach oben Cast & Crew
Regie Craig Gillespie
Darsteller Emma Stone, Emma Thompson, Paul Walter Hauser
nach oben Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform
Cruella The Walt Disney Company (Germany) DVD, ab 6, 129 Min. Kauf
Cruella The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 134 Min. Kauf
Cruella (4K Ultra HD + Blu-ray) The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 134 Min. Kauf
Cruella The Walt Disney Company (Germany) DVD, ab 6, 129 Min. Leih
Cruella The Walt Disney Company (Germany) Blu-ray Disc, ab 6, 134 Min. Leih
nach oben VideoMarkt-Inhalt/Kritik

Estella wächst auf mit dem Bewusstsein ihrer Schuld daran, dass ihre Mutter von drei zähnefletschenden Dalmatinern über eine Klippe in den Tod gestoßen wurde. In den Streets of London tut sie sich mit zwei Straßenjungen zusammen. Auf immer mutigeren Raubzügen mopst sich die Außenseiterbande das nötige Kleingeld zum Überleben. Der Traum der genial kreativen Estella ist es jedoch, Modedesignerin zu werden. Durch Zufall erhält sie die Chance, für die Grande Dame der britischen Mode, die Baroness, zu arbeiten.

Die Ursprungsgeschichte der legendären Antagonistin aus Disneys "101 Dalmatiner" ist in den Händen von "I, Tonya"-Macher Craig Gillespie ein überbordendes kleines Meisterwerk geworden, voller punkiger Anspielungen auf die 1970er-Jahre. Ein Heimspiel für Oscargewinnerin Emma Stone, die indes noch einmal getoppt wird von Emma Thompson, die so viel Genuss mitbringt beim Spiel der bösen Baroness, dass man auf die Knie gehen will. Ein wunderbarer Film, vor allem für ein Publikum jenseits des kindgerechten Vorgängers.

Quelle: mediabiz.de

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    7
    Aufgenommene Filme:
    6
    Filmkritiken:
    1
 
Sky_right