Sky_left Advertisement
Advertisement Superbanner
 

FBW.Deutsche Film- und Medienbewertung

Verband/Organisation


Kurzinfo
Typ: Verband/Organisation
Weitere Geschäftsfelder: Filmförderung, Promotionagentur
Hauptbranche(n): Kino/Film
Weitere Branche(n): TV, Leihvideo/DVD, Kaufvideo/DVD
Firmenzweck: Filmempfehlung/Filmförderung

Gegründet: 1951
Firmenporträt/Chronik
Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW, gegründet 1951) ist eine Einrichtung aller 16 Länder mit dem Status einer Oberen Landesbehörde. Sie untersteht der Rechtsaufsicht des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst. Unabhängigen Jurys, bestehend aus jeweils fünf Film- und Medienexperten, bewerten Filme auf Antrag: Deutsche und internationale Produktionen, Arthouse und Mainstream, Kurz- und Langfilme, Dokumentarfilme und vermehrt auch DVD-Premieren. Kriterien sind inhaltlicher und handwerklicher Art. Herausragende Werke werden mit den Prädikaten "wertvoll" und "besonders wertvoll" ausgezeichnet. Die Prädikate sind Empfehlungen für Filme aller Genres, sie schaffen Orientierung im vielfältigen Angebot von Kino und Home-Entertainment. Das Prädikat "besonders wertvoll" schafft einen erleichterten Zugang zu den Referenzmitteln der FFA.

Quelle: FBW.Deutsche Film- und Medienbewertung

News

mehr News

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    0
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Okt. 17

    35. Fantasy Filmfest

    Diverse
  • Okt. 20

    73. Frankfurter Buchmesse

    Frankfurt am Main
  • Okt. 20

    36. Unabhängiges FilmFest Osnabrück

    Osnabrück
  • Okt. 21

    31. Film Festival Cologne

    Köln
 
Sky_right Advertisement