Creative Europe Desk Hamburg

Filmförderung


Kurzinfo
Hauptgeschäftsfeld (Firmentyp): Filmförderung
Weitere Geschäftsfelder: Presseagentur
Haupt-Zielbranche(n): Kino/Film
Weitere Zielbranche(n): TV, Leihvideo/DVD, Kaufvideo/DVD, Games, Mobile Entertainment, Rundfunk
Firmenzweck: Das Creative Europe Teilprogramm MEDIA ist ein Förderprogramm der Europäischen Kommission. Ziel ist es, die audiovisuelle Industrie in den Mitgliedsländern Europas zu stärken.

Gegründet: 1993
Gesellschaftsform: GmbH
Firmenporträt/Chronik
MEDIA wird seit Januar 2014 als eines der beiden Teilprogramme von Creative Europe fortgesetzt, das die Kultur- und Medienförderungen der Europäischen Union zusammenfasst. Creative Europe wurde im Herbst 2013 vom Europäischen Parlament und vom Europäischen Rat verabschiedet. Es verfügt für eine Laufzeit von sieben Jahren vom 1. Januar 2014 bis zum 31. Dezember 2020 über ein Gesamtbudget von 1,46 Milliarden Euro.

Quelle: Creative Europe Desk Hamburg

News

mehr News

Filmcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

  • Film

    Vorschau bis: KW 2028/51

    Alle deutschen Kinostarts und TV-Movie-Sendetermine plus geplante, laufende und fertiggestellte deutsche und internationale Produktionen.

    Heute neu:

    Gemeldete Starts:
    0
    Aufgenommene Filme:
    92
    Filmkritiken:
    0

Kalender

  • Nov. 21

    32. Fernsehfilm-Festival Baden-Baden

    Baden-Baden
  • Nov. 25

    WINTERCLASS - Serial Writing and Producing (Teil ...

    Berlin
  • Nov. 26

    15. Around the World in 14 Films

    Berlin
  • Dez. 02

    26. Filmschau Baden-Württemberg

    Stuttgart