Burbank, 09.02.2018, 09:55  VideoMarkt | Verkauf

Joaquin Phoenix als "Joker" im Gespräch

Joaquin Phoenix soll der Joker werden (Bild: Warner)
Joaquin Phoenix soll in Verhandlungen um die Rolle des Joker sein in dem von Warner Bros. entwickelten Stand-Alone um die bekannte DC-Comicfigur. Phoenix soll die erste Wahl für Todd Phillips sein, der mit der Regie betraut wurde (), und das Branchenblatt "Variety" berichtet, dass Phoenix kurz vor einer Zusage steht. Offenbar soll an Jared Leto, der den Joker in "Suicide Squad" Clip gab, in den künftigen Filmen aus dem DC-Universum als "Clown Prince of Crime" festgehalten werden, u.a. etwa in


Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr zum Thema

Produkte

Videocharts

Unser kostenloses Angebot

 

Dieses Angebot steht nur Abonnenten von VideoMarkt premium, VideoMarkt online,
VideoMarkt standard oder mediabiz premium zur Verfügung.

  • Sie wollen weiterlesen?
  • Wenn Sie diesen und viele weitere VideoMarkt Inhalte nutzen
    möchten, wählen Sie zwischen folgenden Angeboten:
Infos rund um Verleih, Verkauf,
digitale Distribution.
VideoMarkt PREMIUM VideoMarkt ONLINE VideoMarkt STANDARD
3 WOCHEN 0,- € mtl. Wert 39,50 € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 29,- € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 24,- €
MusikWoche
VideoMarkt
Printausgabe mit Reportagen, Hintergründen, Themenspecials, Interviews, Reviews, Charts und Programmplaner.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche livepaper®
VideoMarkt livepaper®
Alle Inhalte des Printmagazins online und unterwegs mit multimedialen Extrafeatures schon einen Tag früher lesen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
videomarkt.de
Topaktuelle News, Zugriff auf relevante GfK Entertainment Charts, täglicher Newsletter, mediabiz App, mediabiz community.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
Videodatenbank
Detaillierte Recherchemöglichkeiten zu Film- und Videotiteln sowie Anbietern, Firmen und Personen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
Gerne beraten wir Sie auch individuell am Telefon: Telefon +49 (0) 89 45114 -391