• Video Mannheim, 11.05.2020, 11:07

    "After Midnight" startet als "Virtual Cinema"

    Drop-Out Cinema bringt das Indie-Horror-Drama ab 14. Mai mit neuartigem Konzept als "Virtual Cinema" zum Publikum, bei dem die Kinos profitieren sollen - bevor es zwei Wochen später regulär als VoD und physisch zu haben ist und ab Mitte Juli auf der Leinwand zu sehen sein soll.


    weiterlesen
  • Video Los Angeles, 11.05.2020, 10:37

    Netflix schnappt sich Drehbuch von Simon Kinberg

    Nachdem Netflix zuletzt etliche hochkarätige Projekte angekündigt hat wie die Fortsetzungen von "Bright" und "Extraction", hat die Streamingplattform nun viel Geld für ein Originaldrehbuch von Simon Kinberg auf den Tisch geblättert.


    weiterlesen
  • Video Hamburg, 11.05.2020, 07:40

    "100.000" generiert über 250.000 Euro Kino-Hilfe

    Mit der auf 24 Stunden beschränkten, digitalen Premiere von "100.000 - Alles, was ich nie wollte" generierte der junge Verleih Notsold genau 251.841,70 Euro Corona-Hilfe für die Kinos.


    weiterlesen
  • Video München, 11.05.2020, 07:36

    Netflix-Wochencharts: Belgische Serie mit Mehmet Kurtulus startet durch

    Chris Hemsworth ist mit "Tyler Rake: Extraction" schon aus den deutschen Netflix-Wochencharts herausgefallen. Dafür hat Mehmet Kurtulus mit seiner belgischen Sci-Fi-Serie "Into the Night" einen echten Hit gelandet.


    weiterlesen
  • Video Berlin, 09.05.2020, 08:00

    Brandbrief an die Politik: Sofortmaßnahmen für den deutschen Kinofilm!

    In einem offenen Brief haben sich mehr als 100 Autoren und Regisseure an Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Wirtschaftsminister Peter Altmaier gewandt. Angesichts verheerender Auswirkungen der Corona-Krise auf die Filmschaffenden in Deutschland fordern sie sofortige Unterstützung von Seiten der Politik, um eine Katastrophe für den deutschen Kinofilm zu verhindern.


    weiterlesen
  • Video Hamburg, 08.05.2020, 16:24

    NDR muss Gürtel enger schnallen

    Die nördlichste ARD-Sendeanstalt muss in den kommenden vier Jahren 300 Mio. Euro einsparen. Die dafür erforderlichen Maßnahmen treffen auch die fiktionalen Produktionen des Senders.


    weiterlesen
  • Video München, 08.05.2020, 15:19

    Rainer Knebel: "Analog und digital schließen sich nicht aus"

    Der "Systemsprenger"-Kinotag am 10. Mai soll ein Zeichen für die Kinobetreiber setzen. Pantaflix-CTO Rainer Knebel sieht in dem Event-Konzept aber auch einen Lösungsansatz für die stückweise Kino-Wiedereröffnung in Deutschland.


    weiterlesen
  • Video München, 08.05.2020, 14:09

    TNT Comedy dreht und spendet

    Noch diesen Monat sollen die Dreharbeiten zur nächsten Eigenproduktion des Turner-Senders beginnen. Die Dramedy "Ausgebremst", wartet mit einem namhaften Großaufgebot an Kreativen auf. Ein großer Teil der Werbeeinnahmen kommt der Aktion #KunstNothilfe zugute.


    weiterlesen
  • Video Austin, 08.05.2020, 11:52

    Alamo Drafthouse startet VoD-Plattform

    Die an 41 Standorten in den USA präsente Kinokette Alamo Drafthouse, die für ihre exzellent geführten und ausgestatteten Häuser bekannt ist, ist mit einer hauseigenen VoD-Plattform an den Start gegangen.


    weiterlesen
  • Video New York, 08.05.2020, 11:30

    CBS All Access soll international ausgeweitet werden

    Der ViacomCBS-Chef Bob Bakish plant, den Streamingdienst CBS All Access auch international an den Start zu bringen.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Video VideoMarkt München, 19.02.2019, 14:09

    "Der physische Markt ist noch lange kein Auslaufmodell"

    Michael Ivert, Geschäftsführer Concorde Home Entertainment, ist überzeugt, dass 2019 ein besseres Jahr für alle Marktteilnehmer werden wird. Im Interview mit Blickpunkt:Film spricht er über das vergangene Videojahr, kommende Highlights und künftige Herausforderungen.


    weiterlesen
  • Video VideoMarkt Berlin, 22.02.2019, 09:26

    Mubi-Chef Çakarel: "Die Lawine ist losgetreten"

    Mit seinem eingegrenzten und streng kuratierten Programm positioniert sich Mubi als Antipode zu Netflix und Prime. CEO und Gründer Efe Çakarel erklärt, warum eine Veränderung der Geschäftsmodelle bei der Auswertung von Filmen unausweichlich ist - und bricht eine Lanze für das Erlebnis Kino.


    weiterlesen
  • Video VideoMarkt München, 22.02.2019, 11:43

    Anke Greifender: "Zeitgeist ist für uns ein Kriterium"

    Wenn kommende Woche die Gewinner des Grimme Preises bekannt gegeben werden, dürfen sich auch zwei Serienproduktionen von TNT Serie bzw. TNT Comedy Hoffnungen machen. Dreimal haben Serien aus dem Hause Turner den begehrten Preis bereits gewonnen. Blickpunkt:Film sprach mit der Verantwortlichen Anke Greifeneder über diese einzigartige Erfolgsgeschichte, ihre Arbeitsweise und die neueste Produktion "Andere Eltern", die am 19. März auf TNT Comedy startet.


    weiterlesen

Videocharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Jul. 11

    18. Fantasy Filmfest Nights

    Diverse
  • Jul. 15

    17. Indisches Filmfestival Stuttgart

    Stuttgart
  • Aug. 05

    73. Festival internazionale del film Locarno

    Locarno
  • Aug. 27

    34. Fantasy Filmfest

    Diverse