Superbanner
 
Los Angeles, 12.07.2018, 18:12  VideoMarkt | Verkauf

Deutsche mit Emmy-Chancen

Der von Edward Berger inszenierte "Patrick Melrose" hat Emmy-Chancen (Bild: Sky)
Der von Edward Berger inszenierte "Patrick Melrose" hat Emmy-Chancen (Bild: Sky)
Unter zahlreichen Favoriten und der einen oder anderen Überraschung finden sich auch Projekte mit deutscher Beteiligung unter den Emmy-Nominierungen - alles aus der Kategorie Miniserie/TV-Movie. "Patrick Melrose", der als beste Miniserie/TV-Movie sowie für die beste Hauptrolle (Benedict Cumberbatch) nominiert wurde, wurde von dem deutschen Filmemacher Edward Berger inszeniert. In "The Alienist", der ebenfalls als beste Miniserie/TV-Movie nominiert wurde, spielt Daniel Brühl die Hauptrolle (wurde selbst aber nicht für einen Emmy vorgeschlagen. Der in den USA bei HBO ausgestrahlte Film "The Tale" von Jennifer Fox wurde als einer von fünf Titeln als bestes TV-Movie nominiert, weshalb auch Sol Bondy von der Berliner One Two Films aus deutscher Koproduzent zu den Nominierten zählt. Außerdem darf sich Hauptdarstellerin Laura Dern Emmy-Chancen ausrechnen. Gerade erst hatte der Film auf dem Filmfest München seine umjubelte Weltpremiere gefeiert.

In der Kategorie bestes TV-Movie gehen außerdem "Fahrenheit 451", "U.S.S. Callister" aus der Reihe "Black Mirror", "Paterno" und "Flinz" ins Rennen.In der Kategorie Beste Dramaserie wurden "The Handmaid's Tale", "Game of Thrones", "This Is Us", "The Crown", "The Americans", "Stranger Things" und "Westworld" nominiert. In der Comedy-Kategorie finden sich "Atlanta", "Barry", "Black-ish", "Curb Your Enthusiasm", "GLOW", "The Marvelous Mrs. Maisel", "Silicon Valley" und "The Unbreakable Kimmy Schmidt". Bei den Miniserien sind neben den erwähnten "The Alienst" und "Patrick Melrose" zusätzlich "The Assassination of Gianni Versace: American Crime Story", "Genius: Picasso" und "Godless" nominiert.

Unter den nominierten Schauspielern finden sich Stars wie Antonio Banderas, Jeff Daniels, John Legend, Jessica Biel, Michelle Dockery, Donald Glover, William H. Macy, Allison Janney, Jason Bateman, Ed Harris, Claire Foy, Elisabeth Moss und Keri Russell.

Der insgesamt meist genannte Titel war "Game of Thrones" mit 22 Nominierungen. "Westworld", ebenfalls von HBO, folgt mit 21 Nennungen. 20 Nominierungen entfielen auf "The Handmaid's Tale". Als Top-Comedy brachte es "Atlanta" auf 16 Emmy-Nominierungen.


Quelle: Blickpunkt:Film

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

Produkte

Videocharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner