Tschick

Kongeniale Verfilmung des Jugendroman-Bestsellers von Wolfgang Herrndorf über einen 14-jährigen Außenseiter, der mit einem gleichaltrigen Russen den Roadtrip seines Lebens erlebt.

Tschick Großansicht
Anbieter (Label) STUDIOCANAL Home Entertainment Sales
Vertrieb STUDIOCANAL Home Entertainment Sales
Land/Jahr Deutschland 2016
Regie Fatih Akin
Darsteller Anand Batbileg, Tristan Göbel, Nicole Mercedes Müller
Handelsform Kaufmedium
System DVD
FSK ab 12
Auslieferung 09.03.2017
EAN
4006680081083
EAN-Code anzeigen
Filmtrailer Video

nach oben Inhalt & Info

Der 14-jährige Außenseiter Maik verzehrt sich vor Liebe zu der schönen Natascha, die ihn nicht einmal wahrnimmt. Dafür erweist sich der neu in die Klasse gekommene Exil-Russe Tschick als verblüffend verständnisvoll. Als Maiks Mutter sich in den Sommerferien mal wieder einen Aufenthalt in der Entzugsklinik gönnt und sein Vater sich mit seiner Assistentin davonstiehlt, lässt sich Maik von Tschick überreden, in einem gestohlenen Lada auf den Weg in die Walachei zu machen. Es entwickelt sich ein Abenteuer voller Überraschungen.

Mit seinem zweiten Roman aus dem Jahr 2010 gelang Wolfgang Herrndorf der große Wurf, eine moderne Variation von "Tom Sawyer", ungemein witzig und zutiefst traurig zugleich. Fatih Akins Verfilmung steht dem Roman in nichts nach, dem Goldener-Bär-Gewinner ist mit seinem ersten Spielfilm seit dem überambitionierten "The Cut" ein wunderbares Comeback gelungen, ein deutscher "Stand By Me", der nicht nur wegen der Beteiligung von Uwe Bohm auf Hark Bohms Jugendklassiker "Moritz lieber Moritz" und "Nordsee ist Mordsee" verweist.

Quelle: VideoMarkt

nach oben Zusammenfassung

Ein 14-jähriger Außenseiter erlebt mit einem gleichaltrigen Russen den Roadtrip seines Lebens. Fatih Akins kongeniale Verfilmung des Jugendroman-Bestsellers von Wolfgang Herrndorf.

Quelle: Verzeichnis Lieferbarer Kaufmedien

nach oben Film-/Kino-Daten
Kategorie Spielfilm
Genre Drama/Komödie
Land/Jahr Deutschland 2016
Kinostart 15.09.2016
Einspielergebnis D € 5.323.599
Bes. (EDI) 812.052
Bes. (FFA) 903.619
Charthistory
h�chste Kopienzahl D 573
Weitere Film-/Kinodaten Tschick
nach oben Cast & Crew
Regie Fatih Akin
Darsteller Anand Batbileg (Andrej "Tschick" Tschichatschow), Tristan Göbel (Maik Klingenberg), Nicole Mercedes Müller (Isa), Udo Samel (Herr Wagenbach), Anja Schneider (Mutter Klingenberg), Uwe Bohm (Vater Klingenberg), Claudia Geisler-Bading (Mutter Risi-Pisi-Familie), Alexander Scheer (Jugendrichter), Marc Hosemann (Polizist), Friederike Kempter (Anwältin)
Buch Lars Hubrich, Prof. Hark Bohm, Fatih Akin
nach oben Videodaten
Anbieter (Label) STUDIOCANAL Home Entertainment Sales
Vertrieb STUDIOCANAL Home Entertainment Sales
Nur f�r Deutschland/Österreich
System DVD
Sprache Deutsch DD 5.1/Dt. f. Sehg.
Untertitel Dt. f. Hörg.
Bildformat/Ton 1:1,85/16:9
Mehrkanalton Dolby Digital 5.1
Laufzeit 89 Min.
FSK ab 12
Aktuelle Handelsform Kaufmedium
Filmtrailer Video
nach oben Kaufmedium
Auslieferung 09.03.2017
Bestellnummer 505731
EAN-Code
4006680081083
EAN-Code anzeigen
Höchste Platzierung
Top 50 Gesamt
Rang 7 in KW 2017/13
Charthistory
Höchste Platzierung
Top 50 Neuheiten
Rang 6 in KW 2017/13
Charthistory
VM-Kaufpotential 7.0
nach oben Informationen des Anbieters

Während die Mutter in der Entzugsklinik und der Vater mit seiner Assistentin auf "Geschäftsreise" ist, verbringt der 14-jährige Außenseiter Maik Klingenberg die großen Ferien allein am Pool der elterlichen Villa. Doch dann kreuzt Tschick auf. Tschick, eigentlich Andrej Tschichatschow, stammt aus dem tiefsten Russland, kommt aus einem der Hochhäuser in Berlin-Marzahn - und hat einen geklauten Lada dabei. Damit beginnt eine Reise ohne Karte und Kompass durch die sommerglühende ostdeutsche Provinz. Die Geschichte eines Sommers, den wir alle einmal erleben wollen... Der beste Sommer von allen eben!

"Tschick", Wolfgang Herrndorfs Hymne auf das Erwachsenwerden, erschien am 17. September 2010 im Rowohlt Berlin Verlag und hält sich bis heute in der Spiegel-Bestsellerliste. Der mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Roman zählt zu den größten literarischen Erfolgen der vergangenen Jahre. Nun ist die gelungene Verfilmung unter der Regie von Fatih Akin ("The Cut", "Soul Kitchen", "Gegen die Wand") auch auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Quelle: Studiocanal

Making of, Teamfilm, Musikvideo, Audiokommentar, Interviews, Teasertrailer, Haupttrailer, Deleted Scenes, Lesung : Wolfgang Herrndorf , Outtakes, Storyboards, Premierenclip

Quelle: Studiocanal

nach oben Weitere Video/DVD-Fassungen des Films
Titel Vertrieb System Handelsform/VÖ
Tschick STUDIOCANAL Home Entertainment Blu-ray, ab 12, 93 Min. Kauf: 09.03.2017
Tschick (Special Edition) STUDIOCANAL Home Entertainment DVD, ab 12, 89 Min. Kauf: 09.03.2017
Tschick (Special Edition) STUDIOCANAL Home Entertainment Blu-ray, ab 12, 93 Min. Kauf: 09.03.2017
Tschick STUDIOCANAL Home Entertainment DVD, ab 12, 89 Min. Leih: 09.03.2017
Tschick STUDIOCANAL Home Entertainment Blu-ray, ab 12, 93 Min. Leih: 09.03.2017
nach oben Mediathek
Großansicht
Bild 1 von 23

...(23 Bilder)

Text.
Bild: ...Filmdetails

Szene

  • Szene aus TschickSzene aus Tschick
  • Szene aus TschickSzene aus Tschick
  • Szene aus UnterwegsSzene aus Unterwegs
  • Szene aus TschickSzene aus Tschick
 
nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner