Hamburg (ms), 14.06.2002, 11:33  mediabiz.de

Polydor schickt zweites No Angels-Album ins Rennen

Massive TV-Werbung im unmittelbaren Umfeld der Veröffentlichung soll dem zweiten Album der No Angels einen hohen Einstieg in die Charts bescheren. "Now...Us" erscheint am 24. Juni, die Verkaufserwartungen beziffert Johannes Cordes, Head Of Marketing bei Polydor, auf mehr als 300.000 Einheiten.

Will die Erfolgsgeschichte mit den No Angels fortsetzen: Johannes Cordes
Will die Erfolgsgeschichte mit den No Angels fortsetzen: Johannes Cordes  
Der Vorgänger, "Elle'ments", sorgte Ende vergangenen Jahres für rekordverdächtige Absatzzahlen, ingesamt verkaufte das Album bis dato mehr als eine Million Exemplare. "Damals kam uns der Hype um das Thema zu Hilfe, jetzt geht es darum, das Standing als Girlband zu festigen", erklärt Cordes im Gespräch mit musikwoche.de. Polydor will die Zielgruppe der No Angels verbreitern, neben der "Stammkundschaft" der neun bis 15-jährigen sollen nun auch 14- bis 29-jährige Konsumenten für die Musik der No Angels gewonnen werden. Polydor will diese Zielgruppen vor allem per TV und übers Radio erreichen. Vom 21. bis 29. Juni laufen bei MTV, MTVpop, Viva und RTL Teaser- und Alben-Spots. Mit RTL II hat Polydor eine so genannte Werbeleerzeiten-Kooperation abgeschlossen, die TV-Spots im Zeitraum bis Ende Juli auf verschiedene Sendezeiten verteilt. Im Fernsehen sind die No Angels unter anderem in der Sendung "Pop Club" (Pro7) sowie bei "The Dome" (RTL II) zu sehen.
No Angels: Neues Album "Now... Us" erscheint am 24. Juni
No Angels: Neues Album "Now... Us" erscheint am 24. Juni  

Zweiter Schwerpunkt der Kampagne ist das Radio: Neben einer viertägigen Senderreise spielen die No Angels im Juni und Juli bei den Sommerfestivals von NDR, Bayern 3, HR3 und Radio PSR. "Wir wollen uns damit auch für die Unterstützung bedanken, die diese Sender der Gruppe
gewährt haben", erklärt Cordes. Im Print-Bereich vertraut der Marketing-Chef auf den Fleiß der fünf Mädchen: "Da die Gruppe ständig unterwegs ist und Auftritte absolviert, finden die No Angels in der Teenie- und Jugendpresse jede Woche statt", freut sich Cordes. Abgerundet wird die Kampagne von Point-Of-Sale-Aktionen wie Dekopaketen für rund 1000 Outlets und Direct-Mailings per E-Mail und SMS an rund 25.000 Fans. Die zweite Single-Auskopplung, "Still In Love With You", soll Ende Juli oder Anfang August erscheinen, die dritte Single ist für Ende Oktober geplant. Spätestens dann werden die No Angels mit einer ausgedehnten Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz auch live präsent sein.


Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.


  • Will die Erfolgsgeschichte mit den No Angels fortsetzen: Johannes Cordes
    Musik MusikWoche Hamburg (ms), 14.06.2002, 11:33

    Polydor schickt zweites No Angels-Album ins Rennen

    Massive TV-Werbung im unmittelbaren Umfeld der Veröffentlichung soll dem zweiten Album der No Angels einen hohen Einstieg in die Charts bescheren. "Now...Us" erscheint am 24. Juni, die Verkaufserwartungen beziffert Johannes Cordes, Head Of Marketing bei Polydor, auf mehr als...


    weiterlesen
  • Will die Erfolgsgeschichte mit den No Angels fortsetzen: Johannes Cordes
    Musik Hamburg (ms), 14.06.2002, 11:33

    Polydor schickt zweites No Angels-Album ins Rennen

    Massive TV-Werbung im unmittelbaren Umfeld der Veröffentlichung soll dem zweiten Album der No Angels einen hohen Einstieg in die Charts bescheren. "Now...Us" erscheint am 24. Juni, die Verkaufserwartungen beziffert Johannes Cordes, Head Of Marketing bei Polydor, auf mehr als...


    weiterlesen


News

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner