Universal Music Vertrieb

Vertriebsarm von Universal Music

Vertrieb

Detmold, 23.06.2015, 15:42  MusikWoche | Unternehmen

Wintrup und Spliff Publishing schließen Bilderbuch-Vertrag

Unterzeichneten den Vertrag in Berlin (hinten, von links): Marcus Bünte (Promotionleitung/A&R Wintrup), Walter Holzbaur (Geschäftsführer Wintrup) und Rechtsanwalt Asterix Westphal sowie (vorn) Christian Kregl (Spliff Publishing/Machin Records/Management Bilderbuch) (Bild: Wintrup) Großansicht
Unterzeichneten den Vertrag in Berlin (hinten, von links): Marcus Bünte (Promotionleitung/A&R Wintrup), Walter Holzbaur (Geschäftsführer Wintrup) und Rechtsanwalt Asterix Westphal sowie (vorn) Christian Kregl (Spliff Publishing/Machin Records/Management Bilderbuch) (Bild: Wintrup)
Die österreichische Band Bilderbuch hat zusammen mit Christoph Kregl, ihrem Manager und Inhaber ihres Labels Maschin Records, den eigenen Verlag Spliff Publishing gegründet. Die weltweite Administration übernimmt der Wintrup Musikverlag. Diese Zusammenarbeit besiegelten jüngst der Anwalt Asterix Westphal für Spliff Publishing und Marcus Bünte für Wintrup im Berliner Büro des deutschen Musikverlags.

"Hier stimmt das Paket", sagt Walter Holzbaur, Geschäftsführer Wintrup, "eine aufregende Band, tolle Songs und ein agiles und klar strukturiertes Management." Er freue sich außerordentlich, das Vertrauen "dieser österreichischen Kreativzelle" gewonnen zu haben. Sie passe perfekt in das Set-up von Wintrup.

Für Christoph Kregl ist die Verlagsadministration "die Kernaufgabe" eines jeden Verlages. Die Diversifikation von Werknutzungen und deren Kleinteiligkeit machten "eine sehr schnelle, direkte und individuelle Betreuung" unabdingbar. "Genau das bietet uns Walter Holzbaur und sein super Team. Wintrup war das letzte fehlende Puzzlestück in unserem Konglomerat der Bilderbuch-Businesspartner."

"Schick Schock", das aktuelle Album von Bilderbuch, erschien am 27. Februar auf Maschin Records bei Virgin im Vertrieb von Universal Music. In Österreich erreichte es Platz eins und Gold-Status; in den Offiziellen Deutschen Charts kam es bislang auf Position 14.




Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Musikwoche.Daily

MusikWoche.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Musikbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Produkte

  • Schick Schock von Bilderbuch
    Label: Virgin
    Vertrieb: Universal Music
    Auslieferung: KW 2015/08

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot