Wien, 17.02.2017, 15:31  MusikWoche | Events

Waves Vienna nennt erste Acts

Kommen zum Waves Vienna: Die Wiener Band At Pavillon (Bild: Sara Meister) Großansicht
Kommen zum Waves Vienna: Die Wiener Band At Pavillon (Bild: Sara Meister)
Für den Branchentreff Waves Vienna, der vom 28. bis zum 30. September 2017 zum zwölften Mal in Wien über die Bühne geht, haben die Veranstalter von der Comrades GmbH und dem Verein Wien macht Kultur in Zusammenarbeit mit dem mica - music information center austria die ersten Künstler bekannt gegeben. Mit dabei sind unter anderem Clap Your Hands Say Yeah, Sluff oder Magic Island.

Auch die österreichischen Bands At Pavillon und Tents sowie I Wear* Experiment aus Estland haben bereits zugesagt. Als Gastländer präsentieren sich 2017 Italien und die Tschechische Republik. Daneben eröffnet das Showcasefestival mit angeschlossener Konferenz interessierten Bands die Möglichkeit, sich über die Internetplattform gigmit um einen von zehn Auftrittsslots zu bewerben.

Noch bis Ende Februar bietet Waves Vienna vergünstigte Early-Bird-Festivalpässe für 25 Euro. Ab dem 1. März 2017 steigt der Preis auf 35 Euro.




Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu aktuellen Events

Musikwoche.Daily

MusikWoche.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Musikbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot