Superbanner
 
  • Musik Köln, 23.03.2020, 16:37

    Vox lanciert neue Musikshow mit Mark Forster

    Weil wegen der Corona-Pandemie die LIveaktivitäten eingestellt wurden, zeigt Vox ab dem 25. März jeweils mittwochs um 20:15 Uhr ein neues Musikformat mit Mark Forster. Der einstige "Sing meinen Song"-Moderator schaltet aus seinem Berliner Studio zu anderen Künstlern, um unter anderen gemeinsam mit ihnen Musik zu machen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 23.03.2020, 16:15

    "Die Hilfe kommt"

    Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat die heute beschlossenen Bundeshilfen für KMUs und Selbständige als "Rettungsschirm für den Kultur-, Kreativ- und Medienbereich" bewertet.


    weiterlesen
  • Musik London, 23.03.2020, 15:54

    UK-Charts: Niall Horan holt die Pole

    Niall Horan bringt sein zweites Soloalbum, "Heartbreak Weather", direkt an die Spitze der britischen Longplaycharts - knapp vor Lewis Capaldi und dem Countryduo The Shires. Und auch bei den Singles siegt Saint Jhn mit hauchdünnem Vorsprung gegenüber The Weeknd.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/München, 23.03.2020, 15:18

    Meisel und C.A.R.E. bündeln Kräfte

    Rückwirkend zum 1. Januar 2020 haben die Meisel Musikverlage und Medienmanager Tom Glagow eine umfassende weltweite Zusammenarbeit für den von Glagow 2008 gegründeten Musikverlag der eigenen Musikfirma C.A.R.E. Music Group vereinbart.


    weiterlesen
  • Musik London, 23.03.2020, 14:46

    Britische Musiker taxieren Corona-Verluste auf bereits 14 Millionen Pfund

    Die Coronoavirus-Pandemie sorgt für abgesagte Konzerte und Festivals - mit entsprechenden Auswirkungen auf Musiker und ihre Partner. Die britische Musicians' Union versucht nun, die Verdienstausfälle hochzurechnen, und kommt schon jetzt auf 14 Millionen Pfund an entgangenen Einnahmen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 23.03.2020, 14:00

    Bund steckt 50 Milliarden Euro in Soforthilfen für KMUs und Selbstständige

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier brachten am 23. März im Zuge der Corona-Krise ein Soforthilfepaket auf den Weg, das sich speziell an kleinere und mittelständische Unternehmen, aber auch an Selbstständige richtet. Die Maßnahmen sollen ein Volumen von bis zu 50 Milliarden Euro haben.


    weiterlesen
  • Musik Dortmund, 23.03.2020, 13:25

    Versicherungsmakler sieht eine "ums Überleben kämpfende Branche"

    Auch wenn gegenwärtig in der Veranstaltungsbranche nichts mehr geht, bei dem Versicherungsmakler Novitas herrscht derzeit Hochbetrieb. MusikWoche fragte Novitas-Gründer Matthias Grischke nach seiner Rolle als Bindeglied zwischen Versicherungsnehmern und Versicherern.


    weiterlesen
  • Musik New York, 23.03.2020, 12:14

    US-Charts: Lil Uzi Vert hält sich ganz oben

    Der Rapper Lil Uzi Vert behauptet souverän die Führungsposition in den US-Longplaycharts, nachdem sein Siegeralbum der Vorwoche, "Eternal Atake", am 13. März in einer neuen Deluxe-Edition mit 14 zusätzlichen Tracks noch einmal auf den Markt gekommen ist.


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 23.03.2020, 11:35

    Carsten Brosda lädt zum kulturellen Hamstern ein

    In Sachen Krisenmanagement ist Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda in der Coronavirus-Krise vorn mit dabei. Der Maßnahmenkatalog kann dabei von Grundsicherung über Kurzarbeitergeld bis hin zu Sofortzahlungen reichen. Darüber hinaus ist für Brosda klar, was man hamstern darf.


    weiterlesen
  • Musik Los Angeles, 23.03.2020, 11:10

    Bei Paradigm drohen mehr als 100 Entlassungen

    Die Paradigm Talent Agency, die neun Büros in den USA, Kanada und Großbritannien unterhält, bereitet sich darauf vor, wegen der Corona-Pandemie mehr als 100 Mitarbeiter zu entlassen.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 27.02.2020, 10:05

    Deutscher Musikmarkt dreht kräftig ins Plus

    Nach einer zwei Jahre währenden Flaute fuhr der deutsche Musikmarkt 2019 wieder auf Wachstumskurs. Die Umsätze im Geschäft mit Recorded Music legten im prozentual höheren einstelligen Bereich zu. Das Umsatzplus fiel sogar noch freundlicher aus, als es sich zum Halbjahr angedeutet hatte.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 27.02.2020, 11:30

    Briegmann, von Löhneysen und Mushatsi-Kareba analysieren die Jahresbilanz

    Der deutsche Musikmarkt schloss das Jahr 2019 mit einem Plus in Höhe von 8,2 Prozent ab. Aus dem Vorstandsgremium des Bundesverbands Musikindustrie nehmen die Spitzenmanager Frank Briegmann (Universal Music) und Konrad von Löhneysen (Embassy of Sound and Media) die jüngsten Entwicklungen im Geschäft mit Recorded Music unter die Lupe. Kurz darauf meldete sich auch Patrick Mushatsi-Kareba (Sony Music) dazu zu Wort.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 18.02.2020, 09:38

    Interview mit Siggi Loch: "Meine Begeisterung auf Andere übertragen"

    Zum Jahresbeginn 2020 hat sich der Eintritt von Siggi Loch ins Musikbusiness zum 60. Mal gejährt. Im Interview mit MusikWoche erzählt der einstige Liberty- und WEA-Chef und Gründer des Jazzlabels ACT von entscheidenden Entwicklungen und Veränderungen während seiner langen Laufbahn.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Apr. 01

    Musikmesse Frankfurt (abgesagt)

    Frankfurt am Main
  • Apr. 03

    Backstage Clubaward 2020

    Dresden
  • Apr. 03

    European Songwriting Award & SongsCon Frankfu...

    Frankfurt am Main
  • Apr. 03

    MusicMatch Konferenz & Festival

    Dresden

MusikWoche livepaper ®