Zürich, 27.11.2017, 13:12  MusikWoche | Unternehmen

Poto Wegener: "Die Schweiz erwartet einen heißen Winter"

In der Schweiz fordert eine Bürgerinitiative das Ende der Rundfunkgebühren. Was in Deutschland unter einem Schlagwort wie »GEZ abschaffen« verhandelt würde, läuft bei den Eidgenossen unter dem Motto »No-Billag«. Schließlich ist dort die Billag AG für die Erhebung der Radio- und Fernsehempfangsgebühren zuständig. In einem Beitrag für MusikWoche analysiert Poto Wegener die drohenden Gefahren der Initiative für die Musik- und Medienbranche, aber auch für die Kreativschaffenden:

Befürchtet katastrophale Auswirkungen für die Musik- und Filmszene in der Schweiz: Poto Wegener (Bild: SWISSPERFORM)
Das Schweizer Stimmvolk wird am 4. März 2018 über die Volksinitiative »Ja zur Abschaffung der Radio- und Fernsehgebühren« abstimmen. Wird diese angenommen, drohen der Untergang sämtlicher öffentlichen und zahlreicher privaten Radio- und Fernsehstationen sowie ein Kahlschlag für die einheimische Kulturlandschaft.


Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

 

Dieses Angebot steht nur Abonnenten von MusikWoche premium, MusikWoche online,
MusikWoche standard oder mediabiz premium zur Verfügung.

  • Sie wollen weiterlesen?
  • Wenn Sie diesen und viele weitere MusikWoche Inhalte nutzen
    möchten, wählen Sie zwischen folgenden Angeboten:
Infos rund um Unternehmen,
Handel, Livebiz, Medien & Events
MusikWoche PREMIUM MusikWoche ONLINE MusikWoche STANDARD
3 WOCHEN 0,- € mtl. Wert 39,50 € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 29,- € 3 WOCHEN 0,- €mtl. Wert 24,- €
MusikWoche
MusikWoche
Printausgabe mit News, Hintergründen, Themenspecials, Chartzahlen und Programmplaner.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche livepaper®
MusikWoche livepaper®
Alle Inhalte des Printmagazins online und unterwegs mit multimedialen Extrafeatures schon einen Tag früher lesen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
musikwoche.de
Topaktuelle News, Zugriff auf relevante GfK Entertainment Charts, täglicher Newsletter, mediabiz App, mediabiz community.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
MusikWoche
Musikdatenbank
Detaillierte Recherchemöglichkeiten zu Tonträgern, Musikern, Musikpreisen, Veranstaltungen, Firmen und Personen.
Im Paket enthalten Im Paket enthalten Im Paket enthalten
Gerne beraten wir Sie auch individuell am Telefon: Telefon +49 (0) 89 45114 -391