Superbanner
 
  • Musik Köln, 16.03.2020, 09:08

    Kölner Klubkomm fordert Hilfe für Clubs

    In einem Offenen Brief an die Kölner Oberbürgermeisterin und die Behörden betont die Klubkomm, die die Interessen der Clubs der Domstadt vertritt, dass man Werkzeuge brauche, die das Überleben der Spielstätten sichern. Aktuell seien die Besucherzahlen bereits um 25 Prozent eingebrochen.


    weiterlesen
  • Musik Berlin/Rotterdam, 13.03.2020, 17:24

    Classical:Next muss Termin schon wieder verschieben

    Erst der Eurovision Song Contest (ESC), jetzt der Coronavirus: Die Veranstalter der Classical:Next verlegen ihren Branchentreff zum zweiten Mal, diesmal auf noch unbestimmte Zeit. Unklar bleibt, was das für den ESC bedeutet.


    weiterlesen
  • Musik Rotterdam, 13.03.2020, 17:18

    EBU hält noch an ESC in Rotterdam fest

    Bis zum Beginn der Aufbauarbeiten am 5. oder 6. April muss sich die European Broadcasting Union (EBU) als Ausrichterin des Eurovision Song Contest entscheiden, ob die Veranstaltung wie geplant am 16. Mai stattfindet. Bislang glaubt die EBU noch daran, dass die Show wie geplant über die Bühne geht.


    weiterlesen
  • Musik Frankfurt/M., 13.03.2020, 16:53

    Musikmesse und Prolight + Sound für 2020 ganz gestrichen

    Aus für Musikmesse und Prolight + Sound: Nachdem Hessen angesichts der Coronavirus-Pandemie am 12. März ein Verbot von Großveranstaltungen erlassen hat, zieht die Messe Frankfurt nun für dieses Jahr ihren Events für Musik und Veranstaltungstechnik den Stecker.


    weiterlesen
  • Musik München/Baden-Baden, 13.03.2020, 16:10

    Charts KW 12: Böhse Onkelz und Loredana siegen

    Das Album "Böhse Onkelz" der gleichnamigen Band bleibt in den MusikWoche Top 100 Longplay die Nummer eins vor den Neueinsteigern Vega und Patricia Kelly. Bei den Singles sichert sich die Schweizer Rapperin Loredana mit "Angst", einer Kollaboration mit Rymez, schon ihren dritten Nummer 1 Award.


    weiterlesen
  • Musik Wien, 13.03.2020, 15:31

    Amadeus Austrian Music Awards fixieren Ersatztermin

    Gerade einmal zwei Tage nach der Absage des eigentlich angepeilten Termins setzen die Veranstalter des Amadeus Austrian Music Awards die Verleihung des österreichischen Musikpreises neu an. Die 20. Amadeus-Gala soll nun im September stattfinden.


    weiterlesen
  • Musik München, 13.03.2020, 14:53

    Festivals bleiben optimistisch

    Die Ausrichter der Sommerfestivals rechnen damit, dass diese wie geplant stattfinden können. Viele richten sich über ihre Facebook-Seiten direkt an die Besucher und informieren sie über den Stand der Dinge.


    weiterlesen
  • Musik Hamburg, 13.03.2020, 14:34

    Mehr-BB Entertainment verschiebt "Harry Potter"-Start in den Oktober

    Wegen einer Verfügung der Hamburger Gesundheitsbehörde hat Mehr-BB Entertainment "Harry Potter und das verwunschene Kind" abgesagt. Die deutsche Fassung der Westend-Produktion hätte am 14. und 15. März Premiere in Hamburg gefeiert und soll nun ab Oktober 2020 steigen.


    weiterlesen
  • Musik Bonn, 13.03.2020, 13:59

    Deutscher Musikrat stoppt Veranstaltungen

    Der Deutsche Musikrat hat im Zuge der Corona-Pandemie vorerst alle Veranstaltungen abgesagt oder verschoben, darunter den Bundeswettbewerb Jugend musiziert sowie die Fachtagung #MehrMusikInDerSchule.


    weiterlesen
  • Musik Berlin, 13.03.2020, 13:15

    Florian Schroeder regt Verzicht auf Ticketrückgabe an

    Der bekannte Kabarettist und Moderator Florian Schroeder ruft Kartenbesitzer von abgesagten Veranstaltungen dazu auf, wenn möglich auf die Rückgabe der Tickets und die Rückerstattung des Eintrittspreises zu verzichten, um somit zu helfen, die Existenz von Veranstaltern, Agenturen, Technikern, Helfern und Künstlern zu sichern.


    weiterlesen

Mediabiz Datenbank

  • Musik MusikWoche Berlin, 27.02.2020, 10:05

    Deutscher Musikmarkt dreht kräftig ins Plus

    Nach einer zwei Jahre währenden Flaute fuhr der deutsche Musikmarkt 2019 wieder auf Wachstumskurs. Die Umsätze im Geschäft mit Recorded Music legten im prozentual höheren einstelligen Bereich zu. Das Umsatzplus fiel sogar noch freundlicher aus, als es sich zum Halbjahr angedeutet hatte.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche Berlin, 27.02.2020, 11:30

    Briegmann, von Löhneysen und Mushatsi-Kareba analysieren die Jahresbilanz

    Der deutsche Musikmarkt schloss das Jahr 2019 mit einem Plus in Höhe von 8,2 Prozent ab. Aus dem Vorstandsgremium des Bundesverbands Musikindustrie nehmen die Spitzenmanager Frank Briegmann (Universal Music) und Konrad von Löhneysen (Embassy of Sound and Media) die jüngsten Entwicklungen im Geschäft mit Recorded Music unter die Lupe. Kurz darauf meldete sich auch Patrick Mushatsi-Kareba (Sony Music) dazu zu Wort.


    weiterlesen
  • Musik MusikWoche München, 18.02.2020, 09:38

    Interview mit Siggi Loch: "Meine Begeisterung auf Andere übertragen"

    Zum Jahresbeginn 2020 hat sich der Eintritt von Siggi Loch ins Musikbusiness zum 60. Mal gejährt. Im Interview mit MusikWoche erzählt der einstige Liberty- und WEA-Chef und Gründer des Jazzlabels ACT von entscheidenden Entwicklungen und Veränderungen während seiner langen Laufbahn.


    weiterlesen

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

Programmplaner

Kalender

  • Apr. 01

    Musikmesse Frankfurt (abgesagt)

    Frankfurt am Main
  • Apr. 03

    Backstage Clubaward 2020

    Dresden
  • Apr. 03

    European Songwriting Award & SongsCon Frankfu...

    Frankfurt am Main
  • Apr. 03

    MusicMatch Konferenz & Festival

    Dresden

MusikWoche livepaper ®

 
Sky_right