Superbanner
 
Berlin, 07.12.2017, 10:48  MusikWoche | Unternehmen

Laila Samuels und Budde Music gehen weiter gemeinsame Wege

Besiegelten die weitere Zusammenarbeit (von links): Anne Mahlendorf (Creative Department Budde Music), Laila Samuels, Marc Johlen (Senior A&R Manager Budde Music) und Claudia Kollaender (Legal Affairs Budde Music) (Bild: Budde Music) Großansicht
Besiegelten die weitere Zusammenarbeit (von links): Anne Mahlendorf (Creative Department Budde Music), Laila Samuels, Marc Johlen (Senior A&R Manager Budde Music) und Claudia Kollaender (Legal Affairs Budde Music) (Bild: Budde Music)
Die Künstlerin und Songwriterin Laila Samuels hat ihren Verlagsvertrag bei Budde Music verlängert. Samuels arbeitete an Songs wie "Stranger In The World" von Stefanie Heinzmann, Lena Meyer-Landruts "Crystal Sky" , Moderats "Ghostmother" oder "Hit The Ground" von Alice Merton mit.

"Wir freuen uns sehr, den Vertrag mit einer so wunderbaren Künstlerin und Songwriterin verlängern zu können", sagt Marc Johlen, Senior A&R Manager Budde Music: "Laila hat sich in den letzten Jahren enorm weiterentwickelt und ist jetzt mit Beteiligungen bei Marlon Roudette, Alice Merton, Lena und vielen mehr ganz oben angekommen. Auf weitere fantastische Jahre mit toller Musik und viel Liebe."

Und Laila Samuels ergänzt: "Ich fühle mich geehrt, auch weiterhin ein Teil der großartigen Budde-Familie zu sein. Ich bin total inspiriert und sehr gespannt auf das, was die Zukunft bringt."




Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Musikwoche.Daily

MusikWoche.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Musikbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right