Brüssel, 04.05.2016, 14:16  MusikWoche | Unternehmen

Impala zeichnet weitere Labels auf der Midem aus

Zeichnet weitere junge Labels aus: Helen Smith (Bild: Impala) Großansicht
Zeichnet weitere junge Labels aus: Helen Smith (Bild: Impala)
Nachdem der Indie-Verband Impala kürzlich die ersten fünf Labels des Projekts Young Independent Spotlight unter dem Motto "Fiveunderfifteen" vorgestellt hat, rückt er nun weitere fünf Labels in den Fokus. Die Kampagne ist Teil der Feierlichkeiten zum 15-jährigen Jubiläum der Independent Music Publishers and Labels Association (Impala). Unter dem Motto "Fiveunderfifteen" präsentiert der Independent-Dachverband Labels, die nicht vor dem Jahr 2000 gegründet wurden und damit nicht älter als Impala selbst sind.

Bei der zweiten Runde der Kandidaten handelt es sich um A Tree in a Field Records (Schweiz), Eskimo Recordings (Belgien), Thambourhinoceros (Dänemark), No Format! (Frankreich) und Egység Média aus Ungarn. Der zweite Impala Young Label Spotlight Event findet am 4. Juni im Rahmen des Branchentreffs Midem in Cannes statt. Tim Ingham von The Independent Echo moderiert dabei ein Panel mit Repräsentanten der genannten fünf Labels der "Fiveunderfifteen", die anschließend einen Preis erhalten sollen.

"Wir sind begeistert, so eine aufregende Auswahl an jungen europäischen Labels auf der Midem begrüßen zu dürfen", freut sich Jérôme Delhaye, Director Entertainment Division Reed Midem: "Sie beleben die Industrie und helfen dabei, die Musiklandschaft in den nächsten 50 Jahren mit aufzubauen."

Die weiteren Gewinner veröffentlicht Impala in den nächsten Monaten in Zusammenarbeit mit The Independent Echo, einem Blog von PIAS. Jeden Monat will der Verband fünf weitere Labels bekanntgeben. Weitere Partner des Projekts sind neben der Midem auch die Tallin Music Week, das portugiesische Westway LAB Festival und die Primavera Pro in Spanien.




Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Musikwoche.Daily

MusikWoche.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Musikbranche.

KOMMENTARE

  • Oliver Sittl
    Believe Digital Deutschland
    04.05.2016, 17:54

    Yo Marlon, drücke Euch die Daumen!!!

Mehr zum Thema

News und Berichte

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot