Superbanner
 
Berlin, 22.10.2004, 12:21  MusikWoche

German Sounds mit Showcase auf der Womex

Spielt auf der offWomex-Bühne: Don Abi
Spielt auf der offWomex-Bühne: Don Abi  
Ebenso wie auf der diesjährigen Popkomm wird GermanSounds auch auf der nächsten World Music Expo (Womex) vom 27. bis zum 31. Oktober in Essen für Musik "made in Germany" werben. Neben einem eigenen Stand präsentiert das Musikexportbüro erstmals gemeinsam mit dem WDR Funkhaus Europa einen Womex-Showcase. Die offWomex-Bühne steht am 29. Oktober ganz im Zeichen der in Deutschland produzierten Musik. Mit von der Partie sind u.a. der Reggae-Künstler Don Abi. Der ehemalige "Brothers Keeper" tritt gemeinsam mit seiner Band Okada Supersound auf. Außerdem stehen das Düsseldorfer Crossover-Quartett Trovaci und Eastenders auf der Bühne. Eastenders ist das Musikprojekt des hessischen Radiomoderators Stefan Müller, der sich mit exotischen Down- und Global-Beat-Produktionen einen Namen gemacht hat. "Die ausgewählten Künstler repräsentieren die Vielfalt von Weltmusik im Allgemeinen und von deutschen Musikproduktionen im Besonderen", erklärt Rosita Kürbis, Projekt- und Marketingleiterin bei GermanSounds, und ergänzt: "Wir möchten einmal mehr zeigen, dass nicht nur Klassik und Techno aus Deutschland exportfähig sind." Das Showcase wird vom WDR Funkhaus Europa in der Sendung "World Music Night" von 22 bis 24 Uhr zu hören sein.


Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right