Sky_left
Superbanner
 

BMG Music Publishing Germany

Berlin

Musikverlag

Firma erloschen
München, 18.02.2004, 14:52  MusikWoche

Edelmetallregen über Reamonn

Edelmetalle für das versammelte Reamonn-Team
Edelmetalle für das versammelte Reamonn-Team  
Zum Abschluss ihrer Deutschland-Tour überreichte Virgin der deutsch-irischen Band Reamonn Edelmetalle in dreifacher Ausführung. Für über 200.000 verkaufte Einheiten ihres aktuellen Albums "Beautiful Sky" gab es Gold und Platin. Vom Debütalbum "Tuesday" konnten mehr als 300.000 Exemplare abgesetzt werden, was Platin nach alter Zählweise bedeutet.
Zur Feier des Tages versammelten sich Reamonn und die gesamte Virgin-Mannschaft mit zahlreichen Medienpartnern, Familienangehörigen und Geschäftsfreunden in der Münchener "Kostbar" (v.l.n.r.): in der hinteren Reihe Jeff van Gelder (Director Promotion Virgin), Steve Lyon (Produzent "Tuesday"), Matthias Henning (General Manager Marketing Rock/Alternative Virgin), Peter Schmidt (Produzent "Beautiful Sky"), Gregor Stöckl (Managing Director Virgin), Tim Huber (Manager Cooperative Marketing EMI), Sandra Kinzelmann (Manager Press Promotion Virgin), Willi Schlösser (BMG Ufa Publishing), Uli Kuppel (B612 Management), Jobst Benthues (Pro Sieben) und Ramona Saemann (Merchandising München); davor Andreas Herbig (Produzent "Beautiful Sky"), Andrea Gödecke (B612), Sebastian Padotzke (Reamonn), Teiko Nielson (Manager TV Promotion Virgin), Mike Gommeringer (Reamonn), Matteo Ringling (MLK), Joe Garvey (B612), Uwe Bossert und Philipp Rauenbusch von Reamonn sowie ganz vorne Sänger Rea Garvey.


Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right