BMG Records GmbH

Tonträgerfirma

Firma erloschen
München/Köln/Bonn, 04.11.2002, 12:00  MusikWoche

BMG, Viva und AOK laden zum "acts 2002"-Finale

Verknüpft Nachwuchsförderung mit Aids-Aufklärung: "act 2002"
Verknüpft Nachwuchsförderung mit Aids-Aufklärung: "act 2002"  
Am 29. November küren BMG, Viva und die AOK im Rahmen einer großen Abschlussveranstaltung den Gewinner des Nachwuchswettbewerbs "act 2002". Im Kölner Club Gloria ermittelt an diesem Abend eine Jury, bestehend aus BMG-A&R-Leuten und Produzenten, aus den fünf Finalisten den Gewinner des Wettbewerbs, der dann einen Plattenvertrag erhält. Mehr als 2800 DJs, Solokünstler und Bands nahmen an der Vorauswahl des Wettstreits teil, der unter dem Moto "play positive - stay negative" auf einer Initiative zur Aids-Aufklärung von AOK, Viva und BMG GSA fußt. Der Erlös der Veranstaltung kommt der Deutschen Aids-Stiftung zu Gute.

» "Act 2002" gewinnt musikalische Paten



Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot