Electrola (ELE)

a Division of Universal Music GmbH

Tonträgerfirma

Oberhausen, 11.05.2017, 12:20  MusikWoche | Unternehmen

Awardregen bei Klubbb3-Tourabschluss

In Feierlaune (hinten, von links): Dirk Geibel (Electrola), Matthias Baumann (Semmel Concerts), Jörg Hellwig (Electrola), Gino Moerman (Management Christoff), Tobias Reitz (Songtexter), Dieter Semmelmann (Semmel Concerts), Aloys Buijs (Management Jan Smit), Bizzi Nießlein (Unikat), Peter Dreckmann (MDR), Gerd Jakobs (Arrangeur) und Ralf Schedler (Electrola) sowie (vorn von links) Florian Silbereisen (Klubbb3), Jan Smit (Klubbb3), Tom Bohne (Universal Music), Christoff (Klubbb3), Michael Jürgens (Jürgens & Partner) und Uwe Busse (Songschreiber/Produzent) (Bild: Electrola/Universal Music) Großansicht
In Feierlaune (hinten, von links): Dirk Geibel (Electrola), Matthias Baumann (Semmel Concerts), Jörg Hellwig (Electrola), Gino Moerman (Management Christoff), Tobias Reitz (Songtexter), Dieter Semmelmann (Semmel Concerts), Aloys Buijs (Management Jan Smit), Bizzi Nießlein (Unikat), Peter Dreckmann (MDR), Gerd Jakobs (Arrangeur) und Ralf Schedler (Electrola) sowie (vorn von links) Florian Silbereisen (Klubbb3), Jan Smit (Klubbb3), Tom Bohne (Universal Music), Christoff (Klubbb3), Michael Jürgens (Jürgens & Partner) und Uwe Busse (Songschreiber/Produzent) (Bild: Electrola/Universal Music)
Eine umfangreiche Edelmetall-Vergabe stieg im Rahmen der Aftershow-Party des ausverkauften Abschluss-Konzertes der Florian-Silbereisen-Tournee "Das große Schlagerfest - die Party des Jahres" am 6. Mai 2017 in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen.

Zur Feier des Abschlusses der Tournee, bei der Silbereisens Formation Klubbb3 eine zentrale Rolle spielte, kam das ganze Team um die international besetzte Schlagerband zusammen. Neben den Produzenten waren das die Partner von Unikat, Music for Millions, Electrola, Jürgens & Partner und Semmel Concerts sowie MDR-Unterhaltungschef Peter Dreckmann.

Electrola-Chef Jörg Hellwig übergab den geladenen Gästen hierbei Platin für das Debüt-Album "Vorsicht unzensiert!" und Gold für den aktuellen Klubbb3-Longplayer "Jetzt geht's richtig los!". Klubbb3 selbst hatten die Edelmetall-Awards schon am 25. März während der Eurovisionsshow "Schlagercountdown - Das große Premierenfest" (ARD/ORF) von Fürstin Gloria von Thurn und Taxis entgegengenommen.

Zum Tourfinale erhielten die Klubbb3-Mitglieder Florian Silbereisen, Jan Smit und Christoff indes auch eine weitere Auszeichnung: Nach einigen Sold Out Awards gab es von Dieter Semmelmann, Geschäftsführer von Tourveranstalter Semmel Concerts, für die Band wie für alle Mitwirkenden der "Schlagerfest"-Show nun das Goldene Ticket "für weit über 100.000 Besucher". Aufgrund der großen Nachfrage habe Semmel zusätzliche Kapazitäten geschaffen und "die Hallenauslaustung insgesamt auf 130 Prozent der ursprünglich geplanten Besucherplätze erweitert".

Die Termine der Tournee "Das große Schlagerfest - die Party des Jahres" waren vielerorts ausverkauft und ernteten viel Lob von Publikum und Medien.

Das aktuelle Album "Jetzt geht's richtig los!" stieg Anfang des Jahres in den Offiziellen Deutschen Charts gleich auf die Eins ein. Laut Electrola sei es einer Schlagerband in Deutschland nie zuvor gelungen, innerhalb nur eines Jahres zwei Studioalben in den Top 5 der Charts zu platzieren. Darüber hinaus war Klubbb3 nach Angaben von GfK Entertainment im ersten Quartal 2017 "der erfolgreichste Schlager-Act" gewesen - und "Jetzt geht's richtig los!" das erfolgreichste Album des Genres in Deutschland.




Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


Mehr News zu Unternehmen

Musikwoche.Daily

MusikWoche.daily

Unser kostenloser Newsletter informiert Sie täglich über die Geschehnisse der Musikbranche.

KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

News und Berichte

Produkte

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot