Sky_left
Superbanner
 

Westdeutscher Rundfunk (WDR)

TV-Sender, öff.recht.

Essen, 22.08.2012, 10:36  MusikWoche | Medien

25.000 wogen sich im "Rhythmus der Nacht" in Essen

Beim Jubiläum von "Rhythmus der Nacht" in Essen dabei (von links): WDR-4-Programmchefin Rena Pieper, Costa Cordalis, Barbara Wolf (WDR 4 Eventredaktion), WDR-4-Musikredakteur Reinhard Kröhnert und der für "Rhythmus der Nacht" verantwortliche Redakteur Andreas Herkendell (Bild: Markus Thiesen/WDR) Großansicht
Beim Jubiläum von "Rhythmus der Nacht" in Essen dabei (von links): WDR-4-Programmchefin Rena Pieper, Costa Cordalis, Barbara Wolf (WDR 4 Eventredaktion), WDR-4-Musikredakteur Reinhard Kröhnert und der für "Rhythmus der Nacht" verantwortliche Redakteur Andreas Herkendell (Bild: Markus Thiesen/WDR)
Zum zehnjährigen Jubiläum der WDR-4-Sendung "Rhythmus der Nacht" waren am 18. August 25.000 Menschen auf den Kennedy-Platz nach Essen gekommen, um bei einem kostenlosen Open-Air-Konzert den Jahrestag der Radiosendung zu feiern.

Dafür hatte der WDR unter anderem Costa & Lucas Cordalis, Andreas Martin, Mickie Krause, Kristina Bach, Olaf Henning, Brings, Christian Anders und Patrick Lindner verpflichtet. Ebenfalls traten Mary Roos, Jörg Bausch, Norman Langen, Isabel Varell, G.G. Anderson, Ingrid Peters, Michael Morgan, Rosanna Rocci, Destivo, Fantasy und die Dorfrocker auf.

Zum Jubiläum hat EMI Music die 3-CD-Box "WDR 4 - Rhythmus der Nacht - Folge 10" veröffentlicht. Ausschnitte des Open-Air-Konzerts laufen auf WDR 4 am 26. August und 8. September 2012, jeweils von Mitternacht bis 4 Uhr früh.


Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Mehr zum Thema

Produkte

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right