Sky_left
Superbanner
 
München, 12.07.2006, 15:28  MusikWoche

BAP-Poster schlägt Pink und Simply Red

Der Gewinner: BAP Großansicht
Der Gewinner: BAP  

Die dritte Runde des Tourplakat-Votings im live.ted auf live.biz geht an eine der am fleißigsten tourenden Bands im nationalen Musikbusiness: BAP. Die Kölschrocker, die unter Ägide von Semmel Concerts zu ihrem 30. Bandjubiläum etwa 100 Konzerte absolvieren, überzeugten mit ihrem im Comic-Stil gehaltenen Plakat die User des Live-Entertainment-Portals auf www.musikwoche.de.

Das Plakat greift das Cover-Artwork des Doppel-Albums "Dreimal zehn Jahre" auf, mit dem Wolfgang Niedecken und Co. einen Rückblick auf ihre Bandgeschichte wagten. Für die Comic-Version der BAP-Köpfe zeichnet der renommierte Künstler und Karikaturist Sebastian Krüger verantwortlich, der bereits Titelblätter und für Zeitschriften wie "Stern", "Der Spiegel" oder den "Musik-Express" gestaltete.

Mathias Schaettgen, Projektleiter der BAP-Tournee bei Semmel, freut sich über den ersten Platz "seiner" Band und beurteilt die Tourplakat-Aktion positiv: "Das ist ein netter Wettbewerb und nicht zuletzt ein Motivationsfaktor für unsere Grafiker." Die Zukunft des Konzertplakats sieht Schaettgen als gesichert an: "Die Plakatierung ist nach wie vor wesentlicher Bestandteil der Konzertbewerbung. Eine komplett digitalisierte Werbewelt wird es genauso wenig geben, wie die Verdrängung der Tageszeitung durch das E-Paper. Wir müssen den Konzertbesucher auf dem täglichen Weg zum Bäcker erreichen - und der führt dann hoffentlich an unseren Plakattafeln vorbei." Dabei nimmt laut Schaettgen die Gestaltung des Plakats den höchsten Stellenwert ein: "Im Falle eines bekannten Künstlers muss es vorrangig den Namen transportieren, und der sollte nach Möglichkeit noch aus einem vorbeifahrenden Auto zu erkennen sein. In anderen Fällen muss sich die Zielgruppe positiv angesprochen fühlen."

Die Entstehung eines Plakats gehe bei Semmel je nach Künstler unterschiedlich vonstatten. Mittlerweile werden viele Tournee-Artworks von Semmel selbst erstellt und dann mit dem Künstler abgestimmt: "Unser Einflussbereich ist bei eigenen Tourneen sehr groß und das ist uns auch wichtig." Dass im Falle von BAP das Artwork von Sebastian Krüger entworfen wurde, ist für Schaettgen "ein Glücksfall."
Kam auf Platz zwei: Pink Großansicht
Kam auf Platz zwei: Pink  

Auf den zweiten Rang in der Lesergunst kam Pink, die von 7. Oktober bis zum 12. Dezember mit der Peter Rieger Konzertagentur (PRK) auf großer Hallentournee in Deutschland unterwegs sein wird. Auf dem Plakat verließ sich der Kölner Veranstalter auf den Sexappeal der Künstlerin, die den Betrachter mit einer kessen Billy-Idol-Lippe zum Kartenkauf auffordert. Für
Stefan Güntner, bei PRK für Marketing und Promotion zuständig, sind Plakate "als Reminder ein unverzichtbares und wichtiges Marketingtool, das die wichtigsten Informationen bei nur kurzer Ansicht liefern bzw. das Auge anziehen soll". Inwieweit PRK Einfluss auf die Gestaltung nimmt, hängt laut Güntner vom Status des Künstlers ab. "Zum Teil wird fertiges Plakat/Artwork geliefert, welches bis ins Detail übernommen werden muss. Wir haben aber auch schon Plakate für Stadiontourneen komplett selber entworfen." Störend bei Konzertplakaten findet Güntner "unleserliche, verschnörkelte Bandlogos von nur wenig bekannten Künstlern, die kein Mensch entziffern kann - die gibt es leider viel zu häufig ebenso wie dunkle Plakate in der dunklen Jahreszeit - gibt es leider noch häufiger."
Auf dem dritten Rang: Simply Red
Auf dem dritten Rang: Simply Red  

Rang Drei des aktuellen Votings belegt das Plakat von Simply Red zu der von Marek Lieberberg veranstalteten Tournee von 16. bis 27. August. Der Favorit der live.biz-Redaktion bekam auch einige lobende Statements anonymer live.biz-User: "Einfache, aber tolle Umsetzung...". Einige User bemängeln die fehlende Präsenz des Independent-Bereichs. In einer der nächsten Ausgaben des Tourplakat-Votings soll diesem Wunsch Rechnung getragen werden. Independent-Booker und Veranstalter sind hiermit aufgerufen, Vorschläge einzureichen. Die nächste Ausgabe des Tourplakat Votings widmet sich dem alles dominierenden Sommerthema Festivals.

Hier geht es zum Online-Voting!


Quelle: MusikWoche

Mit einem Abo können Sie diesen Artikel kommentieren.


KOMMENTARE

  • Noch kein Kommentar vorhanden.

Musikcharts

Unser kostenloses Angebot

 
Sky_right