This Is Acting

Sia

This Is Acting Großansicht
Interpret(en) Sia
Label RCA / Sony Music International
Vertrieb Sony Music
Format 1 CD (Longplay)
Genre Rock & Pop
Auslieferung KW 2016/04
Bestellnummer 75 18055-2
EAN-Code
0888751805521
EAN-Code anzeigen

nach oben Charts

Top-100 Longplay Deutschland


Woche KW 2017/22KW 2017/21KW 2017/20KW 2017/19KW 2017/18
Rang 10093918471
Höchste Position: Rang 14 in KW 2016/07
nach oben Daten zum Titel
Edelmetall 1-fach Gold
Label RCA / Sony Music International
Vertrieb Sony Music
Bestellnummer 75 18055-2
EAN-Code
0888751805521
EAN-Code anzeigen
Genre Rock & Pop
Format 1 CD (Longplay)
Auslieferung KW 2016/04
nach oben K�nstler
Interpret(en) Sia
nach oben MusikWoche-Kritik

Mit "1000 Forms Of Fear", ihrem letzten Album, gelang der Sängerin, Produzentin und Songwriterin aus Australien der endgültige internationale Durchbruch. Zwei Jahre später präsentiert sich Sia auf "This Is Acting" erneut in bestechender Form.

Mit ihrem siebten Studioalbum legt Sia die Messlatte für Popsongs in modernem Sounddesign erneut ein gutes Stück höher. Bereits auf "1000 Forms Of Fear", mit dem sie erstmals die Longplay-Charts in den USA anführte, gelang ihr ein Meisterwerk zeitloser Songwriterkunst. Eine weitere Steigerung schien ausgeschlossen. Und doch übertrifft Sia mit "This Is Acting" den Vorgänger in fast allen Bereichen.

Bereits der vorab als Single veröffentlichte Titel "Alive" ließ erkennen, dass Sia auch 2016 der Konkurrenz wieder einige entscheidende Schritte voraus ist. Sie überzeugt wie gewohnt sowohl als Sängerin als auch als Produzentin und Songwriterin. Ein ähnliches Multitalent muss man in der aktuellen Musikszene lange suchen. Fällt der Auftakt der neuen Platte mit dem Song "Bird Set Free" schon reichlich spektakulär aus, läuft sie mit Stücken wie "One Million Bullets" und der lässigen Dancefloor-Hymne "Move Your Body" erst recht zu Hochform auf. In einer vergleichbar hohen kreativen Umlaufbahn bewegt sich Sia im Anschluss auch beim Titel "Unstoppable" sowie der zumindest am Anfang ganz entspannt groovenden Nummer "Reaper", mit der sie erneut ihre stilistische Vielseitigkeit und Unberechenbarkeit unter Beweis stellt.

Norbert Schiegl

Quelle: musikwoche.de

nach oben Tracks

Trackliste


Track Titel
1 Bird set free 4:12
2 Alive 4:23
3 One million bullets 4:12
4 Move your body 4:07
5 Unstoppable 3:37
6 Cheap thrills 3:31
7 Reaper 3:39
8 House on fire 4:01
9 Footprints 3:13
10 Sweet design 2:25
11 Broken glass 4:24
12 Space between 4:47

nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner