Sky_left
Superbanner
 

Closer To The Truth

Cher

Closer To The Truth Großansicht
Interpret(en) Cher
Label Warner Bros.
Vertrieb Warner Music
Format 1 CD (Longplay)
Genre Rock & Pop
Produktionsland USA
Auslieferung KW 2013/40
Bestellnummer 936 249 415-2
EAN-Code
0093624941521
EAN-Code anzeigen

nach oben Charts

Top-100 Longplay Deutschland


Woche KW 2013/46KW 2013/45KW 2013/44KW 2013/43 
Rang 6844226 
Höchste Position: Rang 6 in KW 2013/43
nach oben Daten zum Titel
Label Warner Bros.
Vertrieb Warner Music
Produktionsland USA USA
Bestellnummer 936 249 415-2
EAN-Code
0093624941521
EAN-Code anzeigen
Genre Rock & Pop
Format 1 CD (Longplay)
Auslieferung KW 2013/40
nach oben K�nstler
Interpret(en) Cher
nach oben MusikWoche-Kritik

Wo andere Künstler sich ab einem gewissen Alter auf ihre Anfänge besinnen und gern mit der Unterstützung von Rick Rubin auf reduzierte Arrangements setzen, geht Cher genau den umgekehrten Weg: Kopfüber in die Gegenwart und mit einem dick aufgetragenem Klangwall, den man sich pompöser kaum vorstellen kann.

Für die erste Single und Opener "Woman's World" holte sich die Künstlerin, die ihre Karriere bereits Mitte der 60er-Jahre begann, statt eines Eklektikers wie Rubin lieber den britischen Techno-DJ und Produzenten Paul Oakenfold ins Boot, der ihr einige extrem treibende Clubbeats auf den Leib schneiderte.

Der Song mit seiner clublastigen Botschaft steht symptomatisch für das gesamte Album, das bis auf wenige Ausnahmen von vorn bis hinten tanzbar ist. Dafür hat Cher neben Oakenfold gleich sieben weitere Produzenten an Bord geholt - darunter Timbaland und Mark Taylor, der für die meisten Songs auf dem Album verantwortlich zeichnet.

Wer nun vermutet, dass zu viele Köche den Brei verderben, liegt falsch. Und das liegt wiederum vor allem an Cher. Ihre Persönlichkeit, aber vor allem ihre noch immer beeindruckende, kraftvolle Stimme, die über allen Tracks thront, halten alles zusammen. Dabei scheut sie sich auch nicht, das nicht zuletzt durch ihre Hits populär gemachte Stimmverfremdungswerkzeug Autotune einzusetzen. Damit stellt Cher klar, dass hier keine Retro/Neo-Soul-Künstlerin am Werke ist, die Authentizität für das höchste aller Gebote hält.

Während viele Interviews und Besprechungen sich vor allem um ihr Alter drehen - und dabei gern die Schönheitsoperationen anführen -, lohnt es sich auf jeden Fall, sich auch mit ihrer Musik auseinanderzusetzen. Denn Cher hat es geschafft, eine Art Adult Dance Music zu kreieren.

Dietmar Schwenger

Quelle: musikwoche.de

nach oben Mediathek
  • Closer To The Truth

    Titel der Audiodatei
    Closer To The Truth
    Cher
    Rock & Pop


nach oben Newsarchiv

Mediabiz Datenbank

News

mehr News

Programmplaner